Home / Forum / Beauty / Haarpflege / Nachts haare eincremen

Nachts haare eincremen

27. April 2007 um 15:09 Letzte Antwort: 28. April 2007 um 16:54

Hey! Hab da mal ne doofe frage. Ich hab ziemlich trockene Haare. Kann man den Feuchtigkeitsgehalt seiner Haare verbessern indem man sich nachts die Haare eincremt? Funktioniert ja auch bei der Haut warum nicht auch bei den Haaren? lg

Mehr lesen

28. April 2007 um 12:43

Da
kannst du auch Kokosöl,-Jojobaöl oder Olivenöl nehmen und Sheabutter geht auch.Was mir geholfen hat ist Alverde Gesichtswasser Wildrose mit 1-2 Kapseln Alverde Wildrosenöl in einer Sprühflasche geben ich habs mit ein bißchen abgekochten Wasser gemischt Mischverhältnis 70/30.Das ganze abends in die Haare sprühen oder tagüber zum auffrischen,für nachts hab ich die Haare immer nach dem einsprühen geflochten und morgen waren sie richtig gut durchfeuchtet und geschmeidg,und für das Zopfende sprich die Spitzen nehme ich Jojobaöl oder Sheabutter.Bei Öl aber immer die Haare anfeuchten sonst werden die Haare dadurch strohig!
Klettenwurzelöl kann man auch nehmen aber dabei sollte man dann darauf achten das kein Paraffinum(Erdöl) drin ist.
lg engelchen

1 LikesGefällt mir
28. April 2007 um 16:54

...
Du kannst das ruhig machen, ABER bedenke:

Haut regeneriert sich, weil sie "lebt", Haare, die aus der Kopfhaut ausgetreten sind, sind "tot" also regenerieren sie sich auch nicht mehr.

LG

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen