Home / Forum / Beauty / Nach rasur immer stoppel

Nach rasur immer stoppel

12. März 2012 um 22:29

Hallo. Immer wenn ich mich rasiere , egal wo bleiben stoppel. Es fühlt sich zwar recht glatt an , aber es sieht sooo hâsslich und ungepflegt aus .ich rasiere mich jeden morgen und es bringt nichts !!!
Ich habe nun alles versucht was es gibt. Alle rasierer ...wachs , epilierer, nass , trocken, neue klingen, enthaarungscreme und gel und schaum.
Das problem habe ich besonders an den beinen bis zum knie . Ich will kleider im sommer anziehen ohne so schwarze punkte an den beinen .
Was kann ich noch machen ???

Mehr lesen

20. April 2012 um 10:45

Ich habe das Problem auch
mit den schwarzen Stoppeln. Das sind Haarwurzeln, welche einfach nicht tief genug in der Haut liegen und deshalb sichtbar sind. Leider ist mir noch nichts eingefallen oder "über den Weg gelaufen" was Abhilfe schaffen könnte. Epilieren, Waxen, Bleichen usw. funkt. nicht. Lasern habe ich noch nie probiert, vielleicht hilft das ja?!
Ansonsten kann ich dir nur raten, dich so anzunehmen wie du bist, auch mit diesen dunklen Pünktchen.
Falls du etwas findest freu ich mich, wenn du es mir mitteilst

6 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 11:28

Da hilft nur Waxing oder Sugaring ( Halawa)
Hallo Lucylu,

Ihr Problem haben die meisten Leute mit dunkelem Haar: man hat frisch rasiert und sieht überall "Bartschatten". Was bei Männern im Gesicht zuweilen noch attraktiv wirkt ist bei uns Frauen unerwünscht.
Auch ich habe mich früher immer geärgert, dass ich unter den Achseln nach der Rasur einen "Grauschleier" hatte.

Die Ursache ist leicht erklärt: Haare werden in der Keimschicht gebildet und dort auch mit Farbstoff versorgt; rasiert man das Haar nun ab, bleibt eine glatte Schnittstelle ( die ja auch durchgefärbt ist); durch die lichdurchlässigen oberen Hauschichten schimmert dieser "Stumpf" einfach durch. Es ist falsch, dass diese Haare besonders nah unter der Haut wachsen. Sie wachsen ganz normal, sind nur halt dunkel.

Entfernt man diese Haare jedoch direkt an der Keimschicht, wo sie gebildet werden ( Umgangssprachlich sagt man "mit der Wurzel") ist in dem Haarkanal ja kein Haar mehr, was durchschimmern kann. Das bedeutet: die Haut sieht glatt und schmeichelig aus.
Ein weiterer Vortei: bei regelmäßigem Waxing oder Sugaring hat man auch viel länger glatte Haut und man stresst diese nicht ständig mit dem Rasierer.

Wenn dann das nächte Haar in diesem Haarkanalgebildet wird, wächst das ganz zart nach; man sieht es kaum ( so wie die "Babyhaare, die man oft am Haaransatz hat).

Ich würde Ihen das sog. Sugaring ( Haarentfernung mit Zuckerpaste; z.B. Halawa) empfehlen, das ist bedeutend Hautschonender als Waxing.

Sie schreiben, dass Sie Wachs und den Epilierer benutzt haben... wie oft?
Da Haare in Wachstumsphasen wachsen, kann es bis zu 4-6 Monate dauern, bis man jedes mal rasierte Haar mit der Wurzel entfernt hat. Wenn Sie z.B. vor 14 Tagen das letzte Mal rasiert haben sind heute ja nicht 100 % dieser Haare nachgewachsen; Haare machen während ihres Wachstums zuweilen recht lange Pausen. Deshalb ist es ganz normal dass Sie nach Ihrem ersten ( zweiten und ggf. auch dritten Waxing / Sugaring) noch einige Stoppeln haben.. Da benötigt man schon etwas Geduld. Aber es lohnt sich: streichelzarte Haut für Wochen!

Ich hoffe, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte

viele Grüße aus Ratingen
Martina Skomroch
Smooth Waxing Skomroch
www.smoothwaxing.de

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 6:37

Hallo Smoothwaxing
leider stimmt das mit der Theorie nur teilweise.
Denn die dunklen Haarwurzeln sind nicht bei allen Menschen mit dunklen Haaren zu sehen. Eben nur bei solchen, welche ein "dünne Haut" haben.
Epilieren oder waxen bringt rein gar nichts, weil der Schafft der Haarwurzel ja noch da ist und er es ist den man sieht.
Deshalb kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass nach langer Epilier und Waxphase die Beine zwar glatt werden, aber die dunklen Pünktchen eben doch nie verschwinden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 7:02
In Antwort auf cecily_12369087

Hallo Smoothwaxing
leider stimmt das mit der Theorie nur teilweise.
Denn die dunklen Haarwurzeln sind nicht bei allen Menschen mit dunklen Haaren zu sehen. Eben nur bei solchen, welche ein "dünne Haut" haben.
Epilieren oder waxen bringt rein gar nichts, weil der Schafft der Haarwurzel ja noch da ist und er es ist den man sieht.
Deshalb kann ich mir einfach nicht vorstellen, dass nach langer Epilier und Waxphase die Beine zwar glatt werden, aber die dunklen Pünktchen eben doch nie verschwinden.

Nur das Haar ist dunkel pigmentiert
Hallo zaramarie,

Sie haben Recht, bei derberen Häuten sieht man den "Bartschatten" weniger.

Allerdings ist nur das Haar dunkel pigmentiert; der Haarkanal ( der Follikel) ist nicht pigmentiert; kann also auch nicht schwarz schimmern.
Selbstverständlich sieht man nach dem enfernen des Haares einen kleinen, roten Punkt ( halt da, wo das Haar rausgezogen wurde), dieser verschwindet jedoch recht schnell.

Und ich denke nicht, dass die Leute, die zum Waxing oder Sugaring gehen, dieses tun würden, wenn das Ergebnis das Gleiche wie nach einer Rasur ist.

Wenn Sie das Erste Mal zum Waxing / Sugaring gehen und Sie bis dahin immer rasiert haben und das nachgewachsene Haar ca. einen halben cm lang ist, so wird keine Kollegin der Welt es schaffen, dass man bei Ihnen keine schwarzen Pünktchen mehr sieht, denn zu diesem Zeitpunkt sind halt noch einige abrasierte Haare in der Haut, die man noch nicht packen kann.
Wir können halt nur Haare entfernen, die schon "das Licht der Welt" erblickt haben.
Es kannn bis zu 3 / 4 Behandlungen dauern, bis man alle ehemals abrasierten Haare einmal entfernt hat und nur noch das zarte Babyhaar nachwächst.

Mich würde ja interessieren, wo Sie sich in welchen Abständen haben enthaaaren lassen ( Wachs oder Zuckerpaste?) und wer Ihnen erzählt hat, dass der leere Haarfollikel schwarz schimmert.

Eine Ausnahme gibt es: wenn die Haut innerlich zuuuu trocken ist oder schlecht / falsch gearbeitet wird, kann das Haar im Follikel abreißen. Dann sieht man es natürlich schwarz durchschimmern.

Ich hoffe, ich konnte Ihren Irrtum aufklären.

mit freundlichen Grüßen aus Ratingen bei Düsseldorf
Martina Skomroch
www.smoothwaxing.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 18:45

Hoi Martina
Danke, dann gibt es vielleicht doch noch Hoffnung auf Haut ohne Punkte??
Wie ist das denn mit den einwachsenden Haaren nach dem Epilieren?Kann man da irgendwie vorbeugen?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 20:07
In Antwort auf cecily_12369087

Hoi Martina
Danke, dann gibt es vielleicht doch noch Hoffnung auf Haut ohne Punkte??
Wie ist das denn mit den einwachsenden Haaren nach dem Epilieren?Kann man da irgendwie vorbeugen?


Habe ich kürzlich gepostet
Hallo Zaramarie,

alles zum Thema "Einwachsen der Haare und Ähnliches" habe ich in einem der letzten Beiträge gepostet; einfach mal schauen.

.... sollte mir die Themen evtl. mal auf Word abspeichern, dann habe ich sie schnell zur Hand

liebe Grüße udn "Kopf hoch"

Smoothwaxing

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 20:10
In Antwort auf marged_12485244

Habe ich kürzlich gepostet
Hallo Zaramarie,

alles zum Thema "Einwachsen der Haare und Ähnliches" habe ich in einem der letzten Beiträge gepostet; einfach mal schauen.

.... sollte mir die Themen evtl. mal auf Word abspeichern, dann habe ich sie schnell zur Hand

liebe Grüße udn "Kopf hoch"

Smoothwaxing

Eingewachsene Haare: Beitrag
umfassend erklärt im Beitrag:
"Wachsstreifen im Intimbereich -> Schmerz! Tipps?"

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 11:34
In Antwort auf cecily_12369087

Ich habe das Problem auch
mit den schwarzen Stoppeln. Das sind Haarwurzeln, welche einfach nicht tief genug in der Haut liegen und deshalb sichtbar sind. Leider ist mir noch nichts eingefallen oder "über den Weg gelaufen" was Abhilfe schaffen könnte. Epilieren, Waxen, Bleichen usw. funkt. nicht. Lasern habe ich noch nie probiert, vielleicht hilft das ja?!
Ansonsten kann ich dir nur raten, dich so anzunehmen wie du bist, auch mit diesen dunklen Pünktchen.
Falls du etwas findest freu ich mich, wenn du es mir mitteilst

Entferneungscreme von ats
Hallo. Guck mal bei ebay nach diesem artikel .

ATS hair away. Da ist eine weise dose in deo format . Habe es mal ausprobiert. Es ist eine hichwertige entfernungscreme . Und mit glück bist du mit 5 dabei ud bekommst 100ml.
Genaueres steht in der beschreibung .

Die creme hilft wirklch . Ich habe keine schwarzen stoppeln mehr und mega gkatte beine ... Wie heidi klum

Wunderzeug

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 22:03

Ich muss zugeben intimbereich und Achsel mache ich Sugaring aber meine Beine und Arme sorry da wird's du Arm nur nach Depilacion ich bezahle so schon fast 50€ in Frankfur! Aber mich habe immer die Stoppeln genervt nach rasieren und jetzt habe ich was tolles entdeckt ! Von Lamaseo das Haarentfernung. Das ist absolut was neus.Ich habe davor noch nie sowas gesehen ! Es ist am Anfang etwas ungewöhnlich aber das das beste überhaupt.
Da hast du auch Körper Peeling dabei ! Und dieses Handstück ist abwaschbar und hält  endlos.
Am optimalsten ist am gereingte Haut.
Nicht so wie ich direckt nach auspacken  und auch mit make-up  losgelegt aber macht nichts.  Jeder zeit abwaschbar. Dann funkcioniert es wieder richtig.
 

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2017 um 21:24
In Antwort auf mamimimla

Ich muss zugeben intimbereich und Achsel mache ich Sugaring aber meine Beine und Arme sorry da wird's du Arm nur nach Depilacion ich bezahle so schon fast 50€ in Frankfur! Aber mich habe immer die Stoppeln genervt nach rasieren und jetzt habe ich was tolles entdeckt ! Von Lamaseo das Haarentfernung. Das ist absolut was neus.Ich habe davor noch nie sowas gesehen ! Es ist am Anfang etwas ungewöhnlich aber das das beste überhaupt.
Da hast du auch Körper Peeling dabei ! Und dieses Handstück ist abwaschbar und hält  endlos.
Am optimalsten ist am gereingte Haut.
Nicht so wie ich direckt nach auspacken  und auch mit make-up  losgelegt aber macht nichts.  Jeder zeit abwaschbar. Dann funkcioniert es wieder richtig.
 

auch für das Gesicht geeignet? Das wird mich interessieren ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2017 um 11:22

Mann oder Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2017 um 18:34
In Antwort auf mamimimla

Mann oder Frau

Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2017 um 21:05
In Antwort auf roxane_12433546

Hallo. Immer wenn ich mich rasiere , egal wo bleiben stoppel. Es fühlt sich zwar recht glatt an , aber es sieht sooo hâsslich und ungepflegt aus .ich rasiere mich jeden morgen und es bringt nichts !!!
Ich habe nun alles versucht was es gibt. Alle rasierer ...wachs , epilierer, nass , trocken, neue klingen, enthaarungscreme und gel und schaum.
Das problem habe ich besonders an den beinen bis zum knie . Ich will kleider im sommer anziehen ohne so schwarze punkte an den beinen .
Was kann ich noch machen ???

hey,
also ich habe ziemlich lange ausprobiert was sostoppelfreie beine ausmacht & im endeffekt mach ichs jetzt so, dass ich zuerst epiliere und danach dann rasiere...bringts bei mir voll, meine beine sind dann bis zu 5tage stoppelfrei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen