Home / Forum / Beauty / Morgens im Bad...

Morgens im Bad...

25. April 2003 um 13:29

Hi

...Sagt mal, wie lange braucht Ihr Morgens im Bad?
Mit allem drumm und drann, sprich duschen, haare waschen 6 Stylen schminken ect.?!

Ich brauche, egal wie sehr ich mich auch bereile minesdens ne Stunde und mein freund meinte es währe nicht normal so lange zu brauchen, dabei bereile ich mich schon!

Ich Liste Hier mal auf was ich morgens im Bad mache:

- Haare waschen
- Zähne putzen
- Gesicht waschen + Gesichtswasser
- Augencreme
- Duschen gehen
- Body eincremen
- Gesicht eincremen
- Schminken (Nicht immer)
- Haare fönen (Habe ziemlich lange Haare)
- Haare stylen

Ist dafür ne Stunde zu lang???

LG Natascha

Mehr lesen

25. April 2003 um 13:52


hallo natascha

ich hab das gleiche morgendliche programm wie du, wobei bei mir noch "beine rasieren" dazukommt aber dafür haare föhnen wegfällt, da ich eine kurze haare habe...

alles in allem benötige ich für das ganze programm 20 minuten...

ich denke mal, das es schon zeitintensiver ist, wenn man lange haare hat... aber wieso wäschst du dir erst die haare und dann gehst du duschen, geht beides nicht zusammen ?

lg sephrenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 15:04
In Antwort auf lyric_12355544


hallo natascha

ich hab das gleiche morgendliche programm wie du, wobei bei mir noch "beine rasieren" dazukommt aber dafür haare föhnen wegfällt, da ich eine kurze haare habe...

alles in allem benötige ich für das ganze programm 20 minuten...

ich denke mal, das es schon zeitintensiver ist, wenn man lange haare hat... aber wieso wäschst du dir erst die haare und dann gehst du duschen, geht beides nicht zusammen ?

lg sephrenia

@ Sepherenia
Hi

Ne mit Langen Haaren ist das unter der Dusche blöd Sie zu waschen, wasche Sie immer Kopfüber in der Badewanne!
Du rasierst Dir JEDENN Tag die Beine???

menno was mache ich nur falsch, das es bei mir soooo lange dauert
Ich trödel echt nicht

LG Natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 16:12
In Antwort auf hecate_12540915

@ Sepherenia
Hi

Ne mit Langen Haaren ist das unter der Dusche blöd Sie zu waschen, wasche Sie immer Kopfüber in der Badewanne!
Du rasierst Dir JEDENN Tag die Beine???

menno was mache ich nur falsch, das es bei mir soooo lange dauert
Ich trödel echt nicht

LG Natascha

Huii, ich hab am morgen 15 minuten
halli hallo
also ich habe am morgen höchstens 15 minuten. also, was ich alles machen muss:

- aufstehen *g*
- anziehen
- zähne putzen
- haare kämmen
- haare stylen
- schminken
- auf toilette

duschen gehe ich immer am abend... kann das am morgen nicht... da bleib ich lieber die 15minuten liegen... und es gibt nichts schöneres, als nach dem arbeitstag unter die dusche zu hüpfen.

aber jeder mensch ist anders und braucht andere pflege... mach das, wonach du dich fühlst *s*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 16:40

30-40min

bei mir ist das ettwas umständlich, weil wir einmal wc/bad und wc/dusche haben...

zähneputzen (im Badezimmer oben, weils halt neben dem Schlafzimmer liegt..)
Duschen (unten)
eincremen "
(wieder rauf)
gesicht eincremen
haare fönen
schminken
haarstylen
anziehen

und vor dem gehen im unteren bad noch einen blick in den spiegel, etwas glanzspray in die haare und gloss auflegen

klingt etwas umständlich...
aber manchmal nehme ich den föhn und das make up auch mit runter... aber da ists etwas eng und meistens steht mein freund um die selbe zeit auf und duscht auch gleich- da will ich beim schminken 10min meine ruhe haben.

gruss
pinero

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 17:41

25 Minuten.
Und zum Programm gehört:

duchen
Haare waschen
Zähne putzen
Gesicht eincremen
Schminken
Haare föhnen

Ich kann gar nicht glauben, dass du dafür eine Stunde brauchst! Ich meine, ich habe auch lange Haare, finde es aber mehr als umständlich die über der Badewanne zu waschen, ehrlich gesagt. Eincremen tu ich mich nicht jeden Tag, dauert aber ja auch nur 2 Minuten länger...

Ich muss sagen, ich hätte gar nicht die Zeit, morgens so lange zu brauchen... Da müsste ich ja noch früher aufstehen, als ohnehin schon.

Aber ich denke, jeder hat da seinen eigenen Rhythmus. Ich seh halt zu, dass ich alles relativ fix hinbekomm.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 21:37
In Antwort auf even_12859947

Huii, ich hab am morgen 15 minuten
halli hallo
also ich habe am morgen höchstens 15 minuten. also, was ich alles machen muss:

- aufstehen *g*
- anziehen
- zähne putzen
- haare kämmen
- haare stylen
- schminken
- auf toilette

duschen gehe ich immer am abend... kann das am morgen nicht... da bleib ich lieber die 15minuten liegen... und es gibt nichts schöneres, als nach dem arbeitstag unter die dusche zu hüpfen.

aber jeder mensch ist anders und braucht andere pflege... mach das, wonach du dich fühlst *s*

Hm........
... dann frage ich miche hct was ich verkehrt mache
Oki ich rauche mal zwischendurch eine aber das macht ja nun keine 30 Min. aus *g*


Natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 22:57

25-35 Minuten...
... je nachdem, ob ich mich beeile oder nicht. Dazu gehört:

Rollos hochziehen
Kaffee einschalten
Toilettengang
Duschen
Zähne putzen
Haare föhnen
Kontaktlinsen einsetzen
Gesichtswasser, eincremen
MakeUp (nicht viel)
Anziehen
Schmuck
Parfum

LG
Calistra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 22:59
In Antwort auf lorri_11961271

25-35 Minuten...
... je nachdem, ob ich mich beeile oder nicht. Dazu gehört:

Rollos hochziehen
Kaffee einschalten
Toilettengang
Duschen
Zähne putzen
Haare föhnen
Kontaktlinsen einsetzen
Gesichtswasser, eincremen
MakeUp (nicht viel)
Anziehen
Schmuck
Parfum

LG
Calistra

Natürlich gehören zum Duschen
...Haare waschen und Deo dazu

Hatte ich ganz vergessen.


LG
Calistra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 0:09

Ich brauch auch immer eeewig
Hallo!

Ich weiß auch net, worans liegt. Aber früher hab ich mein Morgen-Programm komplett in einer halben Stunde geschafft. Heute klingelt mein Wecker 50 Minuten, bevor ich ausm Haus muss, sonst klappt das alles nicht (und die Zeit ist schon arg knapp und der Gang zum Bus muss dann auch ziemlich schnell gehn). Dabei mach ich genau dasselbe wie früher auch (und es kann ja wohl nicht dran liegen, dass meine Wegzeiten jetzt länger sind, nur weils Klo bei uns extra ist und ich dauernd von Schlafzimmer ins Bad sprinte), sprich:

- Klo
- duschen mit Haare waschen
- abtrocknen, abrubbeln, eincremen
- anziehen
- Haare fönen
- Stulle machen, Rucksack packen
-> ab zum Bus

Für so Sachen wie Schminken und Kontaktlinsen einlegen hab ich morgens schomma gar keine Zeit geschweige denn, bin ich wach genug für.
Wie macht ihr das alle nur, so schnell fertig zu sein?

Grüße von Superbugie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 10:16

Uiui, ich bin auch von der langsamen Sorte ...
Hallo Natascha,

ich habe gerade mal nachgerechnet und komme auch eher auf 50 Minuten - wenn es schnell gehen soll ... abends (zum Weggehen) lasse ich mir sogar noch länger Zeit. Und dabei schminke ich mich kaum, sehr seltsam *g*
Mich entspannt es, mich zu pflegen und Tätigkeiten zu verrichten, über die ich kaum noch nachdenken muss, vielleicht liegt es daran, dass ich dann gerne in so einen "Taumel" komme. Ich denke dann über den nächtlichen Traum nach oder über das Tagesprogramm oder meditiere über das positive Sprüchlein meines "Lebenshilfe-Kalenders" (prust) ...
Manchmal versuche ich auch, 1000 Handgriffe gleichzeitig zu machen, dann habe ich in der einen Hand die Zahnbürste und in der anderen den Fön und packe nebenher meine Unterlagen zusammen, füttere die Katze und schaue den Wetterbericht ... allerdings kann ich dir das nicht empfehlen, es überfordert mich dann doch in diesen menschenverachtenden Morgenstunden
Aber was ist denn dabei, sich für die Körperpflege Zeit zu nehmen? Das kann doch niemand beurteilen, was "normal" oder "angemessen" ist.
Außerdem ist es doch auch eine (schöne) Form, mit sich selbst Kontakt aufzunehmen, da würde ich mich nicht hetzen lassen.
Komisch, dass dein Freund sich daran stört, schließlich hat er ja auch was vom "Resultat" ...

LG von peas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 13:00

Also ich kann das total nachvollziehen...
ich muss um 7.15 ausm haus un steh um 6 auf un das reicht mir immer aba grade so...
-ich steh auf hol handtuch un so (bis ich des morgens hab*g*)
-geh dann duschen (bad vorne), zum duschen gehört bei mir automatisch rasieren...
-dann such ich meine kleider un im bad (hinten) crem ich mich dann ein, putz mi die zähne, (gesichtsmaske), schmick mich dann un geh dann in mein zimmer mir die haare fönen(hab lange dicke haare...das dauert als seine zeit)...styl die dann noch un pack mein schulzeug zusammen un renn zum bus...ich trink weder kaffee noch rauch ich eine zwischendurch, aba ich bin eine von de langsamealso is total normal...
lG
angel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 13:13
In Antwort auf angel0188

Also ich kann das total nachvollziehen...
ich muss um 7.15 ausm haus un steh um 6 auf un das reicht mir immer aba grade so...
-ich steh auf hol handtuch un so (bis ich des morgens hab*g*)
-geh dann duschen (bad vorne), zum duschen gehört bei mir automatisch rasieren...
-dann such ich meine kleider un im bad (hinten) crem ich mich dann ein, putz mi die zähne, (gesichtsmaske), schmick mich dann un geh dann in mein zimmer mir die haare fönen(hab lange dicke haare...das dauert als seine zeit)...styl die dann noch un pack mein schulzeug zusammen un renn zum bus...ich trink weder kaffee noch rauch ich eine zwischendurch, aba ich bin eine von de langsamealso is total normal...
lG
angel

@ Angel
Huhu

Du rasierst Dich auch jeden Tag???
Boh, dann würde ich ja statt 1 ner Stunde ca. 1,5 Stunden brauchen *g*
und Du machst jeden Morgen eine Gesichtsmaske?
Ist das nicht einbißchen viel Pflege für das Gesicht?!

LG von Natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 11:10
In Antwort auf hecate_12540915

Hm........
... dann frage ich miche hct was ich verkehrt mache
Oki ich rauche mal zwischendurch eine aber das macht ja nun keine 30 Min. aus *g*


Natascha

Auch ne stunde...
beruhig dich, ich brauch auch ne stunde, und ich muss um viertel vor sechs (!) ausm haus
aber so sehr ich auch versuche und versuche, ich kriegs nicht schneller hin... bin aber auch ne trödlerin....
zum glück komm ich beim ersten weckerpiepen sofort ausm bett!
bei mir siehts so aus:
klo
klamotten raussuchen (ok, könnt ich abends machen, aber ich schmeiß das dann morgens eh wieder um)
duschen incl. haare waschen, "conditionen", rasieren, letzteres jeden 2. tag
abtrocknen, haare in handtuch wickeln
deo, eincremen
zähne putzen
gesicht waschen
gesicht cremen
anziehen (dabei trödel ich, schau mal kurz innen fernseher, rauch vielleicht eine,pack die tasche nochmal um...)
schminken
haare fönen (und die sind langlanglang), stylen
ein hauch parfum
und ausm haus
frühstück am bahnhof *g*

leider kann ich nichts von diesem ganzen programm während meiner 1stündigen s-bahnfahrt erledigen wär doch mal was ("dürfte ich mein bein mal auf ihren sitz stellen, ich muss mich noch rasieren", "würden sie mir einen schluck kaffee geben, muss nur die zahnpasta ausspülen, danke")

so what! diese stunde ist eine stunde zeit FÜR MICH!
viel spaß morgen früh und gruß
spatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 11:41

Ups,
ich brauche morgens sogar ne Stunde im Bad wenn ich nur dusche u mir nicht mal die Haare wasche.Aber mich stört das eigentlich nicht so,bis jetzt jedenfalls nicht.
Liebe Grüsse an alle "Schneckchen"!!! romie1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 12:11

15 Min. -
höchstens!

Also: Zehn Minuten nach dem Weckerklingeln und Kuscheln mit dem Liebsten aus dem Bett springen, Pyjama noch im Schlafzimmer ausziehen, Klamotten aus dem Schrank nehmen, ins Bad gehen.
Kurz duschen (weils abends ausgiebig) ohne Haarewaschen - habe lange Haare, die ich morgens vorm Duschen hochstecke - und gleichzeitiges Zähneputzen.
Abtrocknen, eincremen, Deo, Parfum.
Gesichtswasser, Tagescreme, Wimperntusche.
Anziehen.

Das ist es schon. Die Verabschiedung von meinem Mann dauert da entschieden länger

Nur, wenn ich mir die Haare wasche (grundsätzlich nur abends), dauert es länger - habe Naturlocken, die ich mit dicker Rundbürste 'rausziehen' muss, das ist mir morgens zu stressig

LG, Liseanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 21:37

Hm........
Also ich verstehe es echt nicht wie manche es schaffen in 30 Min. oder sogar 15 Min, sich KOMPLETT fertig zumachen, habt Ihr 4 Hände? *g*
Sorry, aber ich brsauche shcon zum Duschen + Eincremen 15 Min

LG natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2003 um 0:07

@ Ebba
Hi

Erstmal Danke für Deine Tipps

Ich brauche beim Duschen ca. 10 min. weil ich mich zum schluß immer noch mal Kalt Abdusche "immer schön von unten zum Herz hin *g*" und dann noch den Busen, also nicht nur kurz runter springen, wollte ich damit sagen
Haare, dauern auch seine zeit bei mir "Habe ziemlich lange Haare" Waschen ---> Spüllung ---> Sprühkur ---> Föhnen, noch mal 10 Min.

Naja und dann noch die anderen Kleinigkeiten wie, Zähneputzen ect.

Ich bereile mich doch schon *Snief*

LG von Natascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen