Anzeige

Forum / Beauty

Mittel für schnelles wachsen?

Letzte Nachricht: 2. August 2013 um 21:19
G
grete_12878676
29.03.13 um 16:26

hey, weiß jemand, oder hat einer von euch Tipps womit die Haare schneller wachsen?
ich bin am verzweifeln, meine brauchen so ewig lange und wachsen soo langsam

Mehr lesen

L
lucia_12307052
31.03.13 um 19:25

Hey!
Ich lasse meine Haare auch wachsen und war schon seit 8 monaten nicht mehr beim Friseur. Ich wollte auch wissen ob es irgendwelche Mittel gibt, damit man nicht so ewig warten muss und habe es also gegooglet. Wenn man sich gesund ernährt soll es schneller gehen... Ich ernähre mich nicht gaaanz so gesund also von daher kann ich nichts bezeugen! Ich habe auch schon mehrere Friseure gefragt aber die meinten alle:" bei Manchen klappt es angeblich aber ansonsten gibt es keine Haarwachsmittel. Es gibt zwar Produkte dafür aber das ist der größte Quatsch " Vielleicht hat es dir etwas weitergeholfen. Ganz liebe Grüße

Gefällt mir

G
grete_12878676
31.03.13 um 19:58
In Antwort auf lucia_12307052

Hey!
Ich lasse meine Haare auch wachsen und war schon seit 8 monaten nicht mehr beim Friseur. Ich wollte auch wissen ob es irgendwelche Mittel gibt, damit man nicht so ewig warten muss und habe es also gegooglet. Wenn man sich gesund ernährt soll es schneller gehen... Ich ernähre mich nicht gaaanz so gesund also von daher kann ich nichts bezeugen! Ich habe auch schon mehrere Friseure gefragt aber die meinten alle:" bei Manchen klappt es angeblich aber ansonsten gibt es keine Haarwachsmittel. Es gibt zwar Produkte dafür aber das ist der größte Quatsch " Vielleicht hat es dir etwas weitergeholfen. Ganz liebe Grüße

Hihi
ja das mit der gesunden ernährung ist so eine sache

ich hab schon gehört dass Lachs essen helfen soll!
nur leider hasse ich Lachs -.-
und dass alle möglichen Pflegemittel NICHTS helfen kann ich nur bezeugen^^

Gefällt mir

R
rada_13021155
01.04.13 um 17:07

...
leider gibt es kein wundermittel, dass das haarwachstum beschleunigt denn wieviel die haare pro monat wachsen ist genetisch veranlagt.

man sagt im durchschnitt wachsen die haare ca. 1cm im monat, aber wie das eben so ist, jeder mensch ist individuell und dementsprechend ist es bei manchemn menschen weniger oder mehr....

Gefällt mir

Anzeige
I
ivonne_12505716
01.04.13 um 17:18
In Antwort auf grete_12878676

Hihi
ja das mit der gesunden ernährung ist so eine sache

ich hab schon gehört dass Lachs essen helfen soll!
nur leider hasse ich Lachs -.-
und dass alle möglichen Pflegemittel NICHTS helfen kann ich nur bezeugen^^

Mhm...
...An so Wundermittelchen glaub ich auch nicht.
Statt Lachs zu essen kann man auch Omega- also Fischölkps. nehmen.
Die sind gesund für den ganzen Körper, vor allem, wenn man nicht so ein Fan von Fischgerichten ist....

LG

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
01.04.13 um 19:48

Stimmt schon...
...Gewisse Öle sind natürlich auch sehr gesund.
Hatte zB auch mal Perillaöl-Kps. zwischendurch.
Aber die sind echt schweineteuer...

LG

Gefällt mir

A
akari_12534040
10.05.13 um 18:09

Zink hilft
Ich habe gehört, dass Zink (Zinkkapseln) und Biotin gut helfen sollen!

Gefällt mir

Anzeige
D
dora_12574538
18.05.13 um 19:12

Ein paar tipps
Ich beschäftige mich seit ca einem halben Jahr mit diesem Thema!

Zum ersten ist es gaaanz wichtig die Fingern von Shampoos mit Silikonen zu lassen, das verschließt die Kopfhaut.. Seit ich damit aufgehört habe, merkt man einen extremen Unterschied und mein Haar wächst dichter!

Zudem nehme ich Brennesselsamen ein (bekommst du in der Apotheke). Die stärken das Haar die Haare brechen nicht mehr

Und was auch nicht schaden kann sind Kieselerde Kapseln, die bekommt man in der Drogerie und sind zudem noch gut für Haut und Nägel

Gefällt mir

S
sa'dia_12503288
26.05.13 um 11:00

Folsäure?!?
Hey ich habe gehört das Folsäure die Haare schneller wachsen lassen soll,weil es ja die Zellteilung fördert,selber ausprobiert habe ich es nicht,aber vielleicht hat ja noch jemand was davon gehört!?!

Gefällt mir

Anzeige
G
grete_12878676
26.05.13 um 12:17
In Antwort auf sa'dia_12503288

Folsäure?!?
Hey ich habe gehört das Folsäure die Haare schneller wachsen lassen soll,weil es ja die Zellteilung fördert,selber ausprobiert habe ich es nicht,aber vielleicht hat ja noch jemand was davon gehört!?!

???
was bitte ist folsäure und wo ist das enthalten?

noch nie davon gehört! aber danke!

Gefällt mir

S
sa'dia_12503288
26.05.13 um 14:37
In Antwort auf grete_12878676

???
was bitte ist folsäure und wo ist das enthalten?

noch nie davon gehört! aber danke!

Ein Vatamin B
Folsäure ist ein wasserlösliches Vitamin. Das Vitamin ist vom Körper nicht selbst herstellbar, wird aber vom Organismus für die Blutbildung sowie für zahlreiche Stoffwechselvorgänge, etwa die Neubildung von Zellen und roten Blutkörperchen, benötigt.

Der beste Folsäure-Lieferant ist grünes Blattgemüse. Auch Hülsenfrüchte, Brokkoli, Grünkohl, Vollkornprodukte, Sojabohnen, Eier, Fleisch, Fisch und Milch enthalten das Vitamin.
Der Bedarf an Folsäure liegt bei 400 Microgramm.
Es gibt Folsäure aber auch in Tabletten Form ob in der Drogerie oder in der Apotheke .
Meist ist es dann für Schwangere deklariert,da sie einen erhöhten Folsäure Bedarf haben.
Überschüssiges Folsäure wird von Körper wieder ausgeschieden.
Also das weiß ich...in Amerika machen viele jetzt eine Folsäure "Kur" ,damit die Haare schneller wachsen...ca.600microgramm pro Tag.
Bin am überlegen das auch auszuprobieren.

Was denkst du darüber?

Gefällt mir

Anzeige
S
sa'dia_12503288
26.05.13 um 14:42
In Antwort auf sa'dia_12503288

Folsäure?!?
Hey ich habe gehört das Folsäure die Haare schneller wachsen lassen soll,weil es ja die Zellteilung fördert,selber ausprobiert habe ich es nicht,aber vielleicht hat ja noch jemand was davon gehört!?!

YouTube Video
Es gibt auch ein Video dazu ich finde das hört sich gut an.

http://youtu.be/4XAUefiZQ-c

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
26.05.13 um 15:20
In Antwort auf sa'dia_12503288

Folsäure?!?
Hey ich habe gehört das Folsäure die Haare schneller wachsen lassen soll,weil es ja die Zellteilung fördert,selber ausprobiert habe ich es nicht,aber vielleicht hat ja noch jemand was davon gehört!?!

Warum nicht...
....Wäre sicher einen Versuch wert.

Ich persönlich nehme die "Schönheitskapseln" vom Kräuterhaus Sanct Bernhard.
Da ist u.a. auch Folsäure drinnen - Also bei 2 Kapseln/Tag 400 Mikrogramm.
Und wenn man sich noch gesund ernährt, dann hat man wahrscheinlich einen leichten Überschuss. Aber das wird dann, glaube ich, mit dem Urin wieder vom Körper ausgeschieden; Also was dann zu viel ist/sein sollte...

Bei meinen Kapseln sind auch noch andere Vitamine drinnen, sowie Hirseextrakt und Nachtkerzenöl.
Das erste Mal in meinem Leben, dass meine Haare (noch) schneller wachsen, noch dazu fülliger sind/werden und noch ein wenig glänzender geworden sind; Und auch meine Haut dankt es mir...
Einen richtigen Unterschied hab ich erst nach ca. 3 - 4 Monaten gemerkt.
Und mir sind auch mal welche ausgefallen...
Die kommen jetzt (endlich) in Form von Babyhärchen wieder nach...

Ist wahrscheinlich gar nicht so leicht, das Richtige für einen selbst zu finden.
Was bei einem voll gut wirkt, ist bei jemand Anderem "Für die Katze"....

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
grete_12878676
10.06.13 um 11:33

Folsäure
bekomm ich das in der Apotheke?
wieviel kostet das ca?

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
13.06.13 um 12:31
In Antwort auf grete_12878676

Folsäure
bekomm ich das in der Apotheke?
wieviel kostet das ca?

Schau doch beim DM...
....oder so. In der Apotheke sind sie teurer, und die haben da hauptsächlich Präparate für Schwangere oder Sachen auf Rezept für Mangelerscheinung.

Normalerweise reichen gewöhnliche Multivitamin-Kps. oder spezielle Haarkps. (Wo meist auch Folsäure drinnen ist).
Alles andere nimmt man eh über die Nahrung auf...

Sowas kostet beim DM vielleicht zwischen 3 und 5 Euro, kommt auf Marke und das Produkt an.

LG

Gefällt mir

Anzeige
A
atarah_11962870
01.07.13 um 1:26

Hey ho!
Shampoo:
Ich würde dir ein koffeinshampoo zur stimulierung der Haarwurzeln empfehlen. z.B. Alpecin. Ist zwar für alte Männer, hilft aber sehr gut bei Haarausfall und kurbelt zusätzlich noch das Haarwachstum an. Für cirka 4-5 die kleine Flasche erscheint es allerdings ein wenig teuer, das musst du entscheiden ob es dir das Geld wert ist, ich empfehle dir aber es unbedingt mal auszuprobieren.

Kopfmassagen:
Stimmulieren die Haarwurzeln ebenfalls, was die Durchblutung anregt und dadurch das gesunde Haarwachstum anregt. Einen besseren Effekt erzielst du wenn du dir die Kopfhaut mir Minzöl massierst. Das prickelt dann zwar stundenlang, fördert die Durchblutung aber sehr stark! Minzöl findest du z.B. bei dm.
Du kannst dir die Haare auch mit einer Wildschweinborstenbürste bürsten, das gibt auch einen schönen Massgeeffekt

Silicium:
Findest du in verschieden Lebensmitteln. Es fördert ebenfalls das Haarwachstum und ist wesentlich gesünder, wenn du es nicht in Tablettenform einnimmst.
Viel Silicium ist in Weizen, Kartoffeln, Hafer, Hirse, Gerste,... zu finden.

Teespülungen:
Nach dem Haarewaschen kannst du dir eine abgekühlte Tasse Rosmarin- oder Brennnesseltee über die Haare leeren, achte dabei darauf dass der Tee hauptsächlich über die Kopfhaut rinnt. Das stimmuliert das Haarwachstum.

Gefällt mir

G
grete_12878676
01.07.13 um 11:20
In Antwort auf atarah_11962870

Hey ho!
Shampoo:
Ich würde dir ein koffeinshampoo zur stimulierung der Haarwurzeln empfehlen. z.B. Alpecin. Ist zwar für alte Männer, hilft aber sehr gut bei Haarausfall und kurbelt zusätzlich noch das Haarwachstum an. Für cirka 4-5 die kleine Flasche erscheint es allerdings ein wenig teuer, das musst du entscheiden ob es dir das Geld wert ist, ich empfehle dir aber es unbedingt mal auszuprobieren.

Kopfmassagen:
Stimmulieren die Haarwurzeln ebenfalls, was die Durchblutung anregt und dadurch das gesunde Haarwachstum anregt. Einen besseren Effekt erzielst du wenn du dir die Kopfhaut mir Minzöl massierst. Das prickelt dann zwar stundenlang, fördert die Durchblutung aber sehr stark! Minzöl findest du z.B. bei dm.
Du kannst dir die Haare auch mit einer Wildschweinborstenbürste bürsten, das gibt auch einen schönen Massgeeffekt

Silicium:
Findest du in verschieden Lebensmitteln. Es fördert ebenfalls das Haarwachstum und ist wesentlich gesünder, wenn du es nicht in Tablettenform einnimmst.
Viel Silicium ist in Weizen, Kartoffeln, Hafer, Hirse, Gerste,... zu finden.

Teespülungen:
Nach dem Haarewaschen kannst du dir eine abgekühlte Tasse Rosmarin- oder Brennnesseltee über die Haare leeren, achte dabei darauf dass der Tee hauptsächlich über die Kopfhaut rinnt. Das stimmuliert das Haarwachstum.

Koffeinshampoo
hallo!

koffeinshampoo nehme ich jetzt seit einiger Zeit und es hilft ein BISSCHEN
aber es geht mir trotzdem noch immer zu langsam und ich denke das Ergebnis hält nicht auf dauer :/

Gefällt mir

Anzeige
A
atarah_11962870
01.07.13 um 19:03
In Antwort auf grete_12878676

Koffeinshampoo
hallo!

koffeinshampoo nehme ich jetzt seit einiger Zeit und es hilft ein BISSCHEN
aber es geht mir trotzdem noch immer zu langsam und ich denke das Ergebnis hält nicht auf dauer :/

Na dann viel Glück...
beim Suchen nach dem Wundermittel das deine Haare über Nacht lang wachsen lässt

Gefällt mir

W
willa_12325524
13.07.13 um 21:35

Empfehlung !!!
Ergines Actives von La Biosthetique

Gefällt mir

Anzeige
M
morven_12635979
29.07.13 um 22:58

Klingt wie ein Witz. Ich weiß...
Gummibärchen essen.
Das würde meiner Tante empfohlen nachdem ihr alle Haare ausgingen. Sie hat jetzt auch wieder welche.
Ob es aber wirklich schneller ging - keine Ahnung.

Gefällt mir

P
paige_12143246
31.07.13 um 20:39

Mein tipp
Also ich jabe jetzt angefangen Folsäure, Zink und Biotin zu nehmen, zusätzlich mache ich Kopfmassagen mit einer Massage- Spinne.
Ich benutze auch ein Coffein- Shampoo wegen Haarausfall. Ich hoffe es hilft. Aber ich habe das Gefühl das es schon was gebracht hat!!!

Gefällt mir

Anzeige
A
atarah_11962870
01.08.13 um 1:04

Ein Grund zu dieser Annahme wäre...
dass Gummibärchen Gelatine enthalten. Gelatine soll das Haarwachstum anregen...

Gefällt mir

M
morven_12635979
01.08.13 um 23:00
In Antwort auf atarah_11962870

Ein Grund zu dieser Annahme wäre...
dass Gummibärchen Gelatine enthalten. Gelatine soll das Haarwachstum anregen...

Stimmt.
So war es!

Gefällt mir

Anzeige
D
dora_12574538
02.08.13 um 21:19
In Antwort auf atarah_11962870

Ein Grund zu dieser Annahme wäre...
dass Gummibärchen Gelatine enthalten. Gelatine soll das Haarwachstum anregen...

Gummibärchen
Ach wirklich?? Das klingt interessant und nicht allzu aufwändig... Den ganzen tag gummibärchen essen

Gefällt mir

Anzeige