Anzeige

Forum / Beauty

Mitesser ausdrücken

Letzte Nachricht: 17. August 2013 um 12:58
J
janel_11935449
10.11.09 um 22:01

Ich habe einmal eine Frage an euch. Soll man Mitesser ausdrücken? Also Pickel drücke ich nicht aus, ich meine wirklich nur die verstopften Poren..

Und wenn ja, wann ist dazu der beste Zeitpunkt? Nach der Gesichtsreinigung oder nach dem anschliessenden Auftragen des Tonikums? Oder vielleicht, wenn man gerade ein Gesichtsdampfbad oder Maske gemacht hat? Bitte schreibt mir eure Erfahrungen.

LG

Mehr lesen

P
pippa_12337064
11.11.09 um 8:10

Nach Gesichtsdampfbad
Hallo Zarsandra!
Ich war schon öfters bei der Kosmetikerin und die hat das immer nach einem Gesichtsdampfbad gemacht, weil dann die Poren geöffnet sind. Aber ich würde dir raten einmal zur Kosmetikerin zu gehen und mich beraten zu lassen. Denn wenn du Mitesser zur falschen Zeit ausdrückst, dann können auch ganz böse Entzündungen entstehen.
LG

Gefällt mir

O
oriane_11893634
11.11.09 um 15:18

Lieber vorsichtig sein...
Also ausdrücken solltest du auf jeden Fall immer mit einem Tuch... nie mit den blanken Fingern, denn unter den Fingernägel hat man eigentlich immer noch irgendwelchen Dreck, auch wenn er nur minimal ist...

Ich finde es aber schon trotzdem ratsamer für eine "große Ausdrück-Session" zum Kosmetiker zu gehen, denn es passiert leicht, dass man doch falsch drückt und dann entsteht ein riesiger Pickel, den man nicht mehr so leicht wegbekommt..... und dann wünscht man sich echt wieder den kleinen Mitesser zurück

lg

Gefällt mir

J
janel_11935449
11.11.09 um 15:58

Danke für die Antworten
Ich werde jetzt die Mitesser wirklich nur noch einmal in der Woche nach dem (Kamille-) Gesichtsdampfbad ausdrücken. Es ist bei mir manchmal einfach wie eine Sucht. Wenn ich nach der abendlichen Reinigung irgendwo Mitesser sehe, zucken schon meine Finger . Aber damit ist jetzt Schluss.

Vielleicht werde ich wirklich mal zu einer Kosmetikerin gehen. Aber ich bin eigentlich nicht so der Typ dafür. Ich liebe es einfach, mich daheim zu pflegen. In meinem Wohnzimmer und Badezimmer, mit meiner Musik und mit meinen Produkten. Und bei mir kommt noch dazu, dass ich es nicht so gern habe, wenn ich vor einer anderen Person ungeschminkt und sozusagen entblösst bin Aber wenn ich mal eine liebe und gute Kosmetikerin finde, werde ich es mir wirklich überlegen

Nur wegen verstopften Poren zu einer Fachperson gehen zu müssen, finde ich doch etwas übertrieben. Versteht mich nicht falsch, aber ich finde das nicht notwendig, es ist einfach Luxus, den man sich leistet oder eben nicht Und auch Kosmetikerinnen können beim Mitesser ausdrücken nicht mit Wundermitteln zaubern. Sie befolgen einfach dabei Regeln, die man selbst ja auch befolgen kann. Meine Mitesser sind ja nicht tief oder entzündet. Und ansonsten habe ich ein schönes Hautbild.

Ganz liebe Grüsse und danke!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1270334899z
16.11.09 um 10:42

@puenktel
sorry, aber was du schreibst stimmt überhaupt nicht. mitesser "soll" man ausdrücken, denn so enstehen erst garkeine pickel, ich rede aus eigener erfahrung und was die kosmetikerin kann, das kann man selbst auch.
am besten vorher ein kamilledampfbad nehmen, dadurch wird die haut weich und die pooren öfnnen sich. dann mit einem saueberen tuch (nie mit blosen fingern) die mittesser ausdrücken. danach die haut mit einer ph-wertneutralen lotion waschen.
eiterpickel sollte man erst aufdrücken, wenn sie reif sind, also ein gelblicher tupfen zu sehen ist. auf keinen fall drin lassen, sonst verkapselt sich dies und es bilden sich feste beulen, die nie wieder weggehen.
was auch noch gut gegen pickel hilft ist einmal wöchentlich für 10 min. unter die sonnenbank. es gibt solarium, die die sog. naturalröhren haben (sind auch nicht wirklich schädlich) und helfen super gegen hautprobleme, u. a. auch neurodermitis, schuppenflechte, etc.
viel erfolg! lg sun

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
ebru_12474055
21.11.09 um 19:38

...
Am zuerst ein Gesichtsdampfbad mache, so ca. 5 Minuten, dann die Haut reinigen, am besten mit Waschgel, dann wieder Gesichtbad, nur ein paar Minuten und dann mit Kleenex den Dingern zu Leibe rücken oder alternativ zur Kosmetikerin gehen, die hat spezielle Geräte um Mitesser zu entfernen.

Gefällt mir

M
maike_12657517
13.01.13 um 16:33

Weg mit den Mitessern!!!!
ich rate dir zu folgendem: http://zumlink.de/mitesser ich habe es eine Woche genommen und die Ergebnisse waren überragend!! lies dir die Berichte durch!!

Gefällt mir

Anzeige
K
kaelee_11865444
17.08.13 um 12:58

genialer Tipp
Hallo, meine Freundin hat mir den Tipp gegeben ein "Wunder-Ei" auszuprobieren ... ich war nach einer Woche beschwerdefrei.... die gibts hier http://is.gd/mitesser

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige