Home / Forum / Beauty / Mit anfang 30 prothese

Mit anfang 30 prothese

7. Mai 2015 um 3:53

Hi
Ich habe anfang des jahres mal wieder seit langem einen zahnarzt aufgesucht,da ich wie fast jeder große angst vorm zahnarzt habe!meine zähne haben jahre lang darunter gelitten es sind auch einige abgebrochen oder gar rausgefallen!mein jetziger zahnarzt sah sich dann mein urwerk an un meinte "alle raus"...schockiert darüber nahm ich es hin!
Am 30.4 war denn meine op gewesen,unter vollnarkose wurden mir alle im OK un fast alle ausser zwei eckzähne im UK entfernt!die narkose und die tage danach hab ich gut überstanden ohne schmerzen oder blaueflecke!auch das fäden ziehen war fast schmerzfrei zu überstehen!
Nun habe ich seit gestern eine übergangsprothese im OK und eine mit klammernbefestigte im UK...*das grauen naht* es war eine schmerzhafte erfahrung wie er die teile bei mir reinsetze selbst noch nach dem zweimal abschleifen tat es zu hause weh!da ich ziemlich fertig war hatte ich sie zum schlafen gehen raus genommen...nach dem aufstehen hab ich sie mit tränen in den augen und schmerz zereißendem gesicht wieder eingesetz bekomm,sie hat gedrückt im OK an den forderen seiten,ich hab sogar versucht damit zu essen,was überhaupt nichts gebracht hatte weil jeder biss wehtat und das kauen mit diesen künstlichen dingern nicht wirklich geklappt hat!
Also hab ich sie mir wieder raus gequält,zu allem übel tut mir jetzt auch noch der rechte kiefermuskel weh und mit der übergangsprothese hab ich ein vorstehendes gebiss...
Ich fühl mich damit nicht wohl,wenn ich in den spiegel schau,bin nicht ich das die da neue unechte zähne hat...ich hab zu dem auch noch ein sehr schmales gesicht was richtig scheiße mit der übergangsprothese aussieht!am fr hab ich mal wieder ein termin...ich bin auch kurz davor den ganzen scheiß abzubrechen ;(

Frage an die erfahrenden unter euch,brauch man die übergangsprothese überhaupt?da man ja die andere vollprothese(die endgültige) ja eh wieder anpassen muss da mein zahnfleisch auch wie es mir scheint entzündet ist weil es tut auch ohne übergangsprothese etwas weh!

"ich seh aus wie ein pferd mit dem gebiss ;("

Mehr lesen

14. Mai 2015 um 14:22

Hm
Hi Tessa,
willst Du denn eine normale Prothese tragen oder willst Du so superteure Implantate Dir machen lassen?
Was sagt denn Dein Freund dazu?
Ich habe eine Freundin, die hat schon mit Anfang 20 das alles hinter sich gebracht.
Gerne auch perPM
LG
Amina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 0:51

Schreib
mich mal an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 12:26
In Antwort auf aminamarie

Hm
Hi Tessa,
willst Du denn eine normale Prothese tragen oder willst Du so superteure Implantate Dir machen lassen?
Was sagt denn Dein Freund dazu?
Ich habe eine Freundin, die hat schon mit Anfang 20 das alles hinter sich gebracht.
Gerne auch perPM
LG
Amina

Vollprothesen
Hi,
Ich trage seit fast 30 Jahren Ok und UK Vollprothesen und bin glücklich damit. Ohne Implantate. Die sind viel zu teuer. Las dich nicht irre machen, ne gute Prothese ist allemal besser als schlechte natürliche Zähne.
GrüßeUli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 12:29

Vollprothese
Du kannst in Absprache mit dem ZA und dem Zahntechniker die Zähne und die Form der Anordnung absprechen. Das sieht dann meist besser aus als deine naturlichen Zähne ausgesehen haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2016 um 19:36

Hallöchen
Also generell ist es schon,in so einem Fall wie bei dir, richtig und sinnvoll eine Übergangsprothese zu machen. Da der Heilungsprozess die Kiefer doch schon mehr oder weniger verändert. Du solltest aber damit normal essen können und die Optik sollte auch ästhetisch sein. Das sollte dein Zahnarzt mit dir zusammen erreichen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2016 um 19:41

Hey
ich sehe grade der Post war schon ziemlich alt, was ist draus geworden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brust vergrößern in Prag
Von: pancho_12521472
neu
5. September 2016 um 19:12
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen