Forum / Beauty / Haarpflege

Mir fehlt es an glanz

24. September 2007 um 14:37 Letzte Antwort: 28. September 2007 um 21:09


Hoi gemeinsam,

ich hab mir vorhin ein paar Themen durchgelesen aber hab bemerkt das mein Problem noch gar ned erwähnt wurde und ich somit diese Frage nun an euch stellen muss...

Ich habe von natur aus schöne locken, lasse meine Haare nun wachsen. Doch, ich merke dass meine Haare nicht lebendig aussehen. Sehr schlapp, trocken..sie glänzen nicht.

Könnt ihr mir da etwas empfehlen?
Ich benutze nur Babyartikel, also wär mir am liebsten keine Artikel wie z.B. P.Mitchell; J. Frieda zu erwähnen.

Ich bedank mich jetzt schon mal

Mehr lesen

24. September 2007 um 15:12

Hallo du!
Bei mir sieht es so Ähnlich aus. Ich habe auch starke Wellen und früher mal Locken.
Nun, es gibt paar Tatsachen, die nur in Einzelfällen nicht zutreffen aber Fakt ist, dass gelocktes Haar nunmal von Natur aus trockener ist wie Glattes. Und es glänzt auch weniger. Sobald du es glättest glänzen sie nämlich. Das hat auch was mit dem "Licht reflektieren" zu tun und Glattes Haar "kann das besser".
Glanzshampoos nützen da nur bedingt was, aber ich habe mit dem von Pantene Pro V gute Erfahurngen gemacht. "Ice Shine" heisst es, aber ich benutze es nicht mehr da ich auch Silikon-Frei umgestiegen bin.
Wenn dir Silikone egal sind, ist das wohl gut. Aber benutz es nicht zu oft. pantene ProV ist nicht allzugut für den Haarboden.

Schauma Nutriglanz ist auch nicht schlecht. Zwar glänzen sie sie nicht so gut wie mit Ice Shine aber ich nehme an, dass dafür eh das Silikon zuständig war

Und ja, Kokosöl ich auchs ehr gut! Gibt eben einen Öl-Glanz - nimm nicht zuviel =)

Gefällt mir

24. September 2007 um 23:14

Extremer glanz
probier mal "kur shampoo" und "mango kur" von sante, das ist naturkosmetik, habe auch locken und finde bei mir ist es jetzt schon zu viel glanz,ist ja aber auch geschmackssache,also wenn du mehr glanz willst,dann ist das genau das richtige und es ist mild und silikonfrei (es gibt glaub ich sogar ein "glanz shampoo" davon, das gibt dann noch mal mehr glanz)

Gefällt mir

26. September 2007 um 1:01
In Antwort auf jasmin_12954646

Extremer glanz
probier mal "kur shampoo" und "mango kur" von sante, das ist naturkosmetik, habe auch locken und finde bei mir ist es jetzt schon zu viel glanz,ist ja aber auch geschmackssache,also wenn du mehr glanz willst,dann ist das genau das richtige und es ist mild und silikonfrei (es gibt glaub ich sogar ein "glanz shampoo" davon, das gibt dann noch mal mehr glanz)

Also
das "glanz shampoo" von sante macht meine haare total trocken und strohig, das würd ich grad bei locken lieber bleiben lassen. ist auch eher für kraftloses haar gedacht, also für feines haar.

aber baby-produkte müssen nicht zwangsläufig gut sein. dann lieber naturkosmetik!

LG

Gefällt mir

26. September 2007 um 7:42

Öl
Da kann man auch gleich Öl nehmen. Honig klebt zu allem Übel noch. Das ist immerhin nur der Honigglanz, der sich auf das Haar legt, net das Haar selbst :P

Gefällt mir

27. September 2007 um 18:28
In Antwort auf sini_12257308

Hallo du!
Bei mir sieht es so Ähnlich aus. Ich habe auch starke Wellen und früher mal Locken.
Nun, es gibt paar Tatsachen, die nur in Einzelfällen nicht zutreffen aber Fakt ist, dass gelocktes Haar nunmal von Natur aus trockener ist wie Glattes. Und es glänzt auch weniger. Sobald du es glättest glänzen sie nämlich. Das hat auch was mit dem "Licht reflektieren" zu tun und Glattes Haar "kann das besser".
Glanzshampoos nützen da nur bedingt was, aber ich habe mit dem von Pantene Pro V gute Erfahurngen gemacht. "Ice Shine" heisst es, aber ich benutze es nicht mehr da ich auch Silikon-Frei umgestiegen bin.
Wenn dir Silikone egal sind, ist das wohl gut. Aber benutz es nicht zu oft. pantene ProV ist nicht allzugut für den Haarboden.

Schauma Nutriglanz ist auch nicht schlecht. Zwar glänzen sie sie nicht so gut wie mit Ice Shine aber ich nehme an, dass dafür eh das Silikon zuständig war

Und ja, Kokosöl ich auchs ehr gut! Gibt eben einen Öl-Glanz - nimm nicht zuviel =)

Toller Tip für Locken wie bei einer Porzellanpuppe.
Hallo,
ich habe den Tip von einer Freundin und auch mal eine Zeitlang selbst ausproiert wo ich meine Locken noch mochte. Jetzt trage ich sie lieber glatt. Geschmackssache.
Also man nimmt eine schale grösse ist mittelgross dann füllt man die Schüssel je nach Haarlänge mit 500ml oder1000ml warmen Wasser. In das Wasser schüttet man dann Zucker sagen wir mal bei langem Haar 5 Esslöffel und bei kurzem Haar 3. Danach Zironensaft. Eine halbe oder eine Ganze je nach Haarlänge. Man kann eine frische Zitrone oder
Zitronensaft nehmen aus der Flasche. der Zucker ist für die Formgebung und den Lockenhalt( wie schaum) und die Zitrone ist für den Glanz. Danach mischt man alles bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt die Haare kopfüber halten und die Mischung so in die Haare kneten, als wenn man schaum reinkneten würde. Es ist klar, dass das Wasser nicht ganz aufgebraucht weden kann aber darum geht es nicht. Es geht darum dass die Haare mit diesem sud behandelt werden also eingeknetet.Am besten über der Wanne. Jetzt die Haare knetet auswringen.Jetzt den Fön nehmen mit Lockenaufsatz und mit niedrigster Stufe Föhnen. Man kann sie auch lufttrocknen aber ich kann euch
sagen, dass die Locken dadurch Megascharf werden also verstärkt Lockig sind.Fast wie Kunstlocken. ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht und ich hoffe ihr auch. Meldet euch doch mal nach dem ausprobieren, wäre toll zu hören, wie es bei euch angekommen ist. Bye und viel spass.

Gefällt mir

28. September 2007 um 21:09

Shampoos mit Glanz
Hi,
probier doch mal Sante Glanzshampoos die sind super oder Lavera Babyserie!Zu bestellen bei www.naturkosmetik-erleben.com Jetzt gibt es da Prozente.Alle Shampoos sind ohne die schädlichen PEG'S.

Liebe Grüsse

Gefällt mir