Home / Forum / Beauty / Methoden von Vollmodellage

Methoden von Vollmodellage

14. März 2007 um 22:30

Hallo

ich würde mir gerne künstliche Fingernägel machen lassen. Ein Neu oder Vollmodellage. Leider kenne ich mich mit den verschiedenen Möglichkeiten nicht aus. Zum Beispiel: Kennt jemand das Pink- & Weißsystem?
Oder Pulver- & UV-Gelsystem? Und was sind Glasnägel mit Acryl oder Gel?

Ich wäre sehr dankbar wenn mir das jemand erklären könnte


Liebe Grüße

Beledy

Mehr lesen

15. März 2007 um 6:41

Antwort
juhu,

was meinst denn mit pink -weiß-system? meinst du frenchnails ..also die nägel mit der weißen spitze?

es kommt immer darauf an, was du erreichen möchtest.. es gibt zum einen eine naturnagelverstärkung. Dabei werden deine nägel mit gel oder acryl überzogen, um ihn zu stärken.Wenn du jedoch längere nägel haben möchtest, gibt es die möglichkeit mit tipps zu arbeiten oder "auf Schablone". Bei tipps werden kunstnägel aufgeklebt, auf denen dann noch modelliert wird.
die schablone wird an deinem naturnagel angepasst und dann auf der schablone modelliert

bei einer gelmodellage werden mehrere schichten gel aufgetragen, die dann immer unter einer uv-lampe aushärten.

das "pulversystem" ist acrylmodellage.
dazu wird zunächst mit einem pinsel sogenanntes liquid (eine flüssigkeit) aufgenommen, dann acrylpulver. Damit wird dann der nagel modelliert.
In dieser Verbindung härtet das Material an der Luft, dh du musst die hand nicht wie bei gelmodellage unter eine uv-lampe halten.

als "glasnägel" bezeichnet man durchsichtige nägel, bzw duchsichtige tipps. bei diesen nägel hat man halt den nachteil, dass man deinen eigenen nagel dadrunter sieht..meist wird die stelle dann mi nailart "kaschiert"

schau doch mal unter www.blue-nails.de ..dort findest du einige deiner fargen auch erklärt

lg
bunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram