Home / Forum / Beauty / Merkwürdige haare,warum genau ist silikon schlecht?

Merkwürdige haare,warum genau ist silikon schlecht?

8. Dezember 2007 um 22:02

hi,bei mir ist es so ih habe die haare schon sehr oft gefärbt,wasche sie aber nur jeden 3ten tag,ich habe sie jetzt schulternlang geschnitten,aber das problem ist ich habe eben sehr dicke und voluminöse haare voralem nach der haarwäsche,und das sieht so unpassend aus bei kurzen haaren, ich habe mir beim coiffeur salon loreal expert absolut repair gekauft ,ich denke mal die ist mit silikon ,aber ich finde die sehr gut,meine haare sind jetzt sehr glänzend und weich,und trotzdem noch voluminös,was genau ist dann so schlimm an silikon,?

Mehr lesen

9. Dezember 2007 um 11:22

Hallo
na wenn du so zuefrieden damit bist und deine haare gut aussehn dann bleib doch dabei, ist doch egal op da silikon drin ist oder nicht. silikon soll sich anscheinend so ums haar legen dass keine pflegestoffe mehr eindringen können und deshalb soll es schädlich sein. nur bis vor ein paar jahren hat keiner über silikone in shampoos geredet und alle haben es benutzt und ich finde nicht dass die leute heute schönere haare haben nur weil sie keine silikone mehr benutzen. ich hab immer silikon shampoos benutzt und bin dann auch kurze zeit auf silikonfrei umgestiegen,hab aber gar keinen unterschied gesehn und hab dann wieder meine alten shampoos benutzt also ich würde das an deiner stelle weiterhin benutzten wenn du zufrieden damit bist! lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 12:49
In Antwort auf angela_12472026

Hallo
na wenn du so zuefrieden damit bist und deine haare gut aussehn dann bleib doch dabei, ist doch egal op da silikon drin ist oder nicht. silikon soll sich anscheinend so ums haar legen dass keine pflegestoffe mehr eindringen können und deshalb soll es schädlich sein. nur bis vor ein paar jahren hat keiner über silikone in shampoos geredet und alle haben es benutzt und ich finde nicht dass die leute heute schönere haare haben nur weil sie keine silikone mehr benutzen. ich hab immer silikon shampoos benutzt und bin dann auch kurze zeit auf silikonfrei umgestiegen,hab aber gar keinen unterschied gesehn und hab dann wieder meine alten shampoos benutzt also ich würde das an deiner stelle weiterhin benutzten wenn du zufrieden damit bist! lg

"genau"
jipiihh eine die mal,selber meinung ist=)und übrigens kann man die haare auh von innen pflegen,mit biotin,vitaminen usw...nur von aussen nützt nichts wenn man sich immmer ungesund ernährt.

Gefällt mir

10. Dezember 2007 um 9:43
In Antwort auf rahel_12639098

"genau"
jipiihh eine die mal,selber meinung ist=)und übrigens kann man die haare auh von innen pflegen,mit biotin,vitaminen usw...nur von aussen nützt nichts wenn man sich immmer ungesund ernährt.

Meine recherchen haben ergeben,
dass nur die shampoos mit silis ein problem darstellen könnten, denn alle silis sind auswaschbar - die nicht auswaschbaren lassen sich auch mit seife / shampoo entfernen, daher achte ich vor allem darauf, dass im shampoo keine silis drinnen sind, und bei manchen kuren ebenso, aber bei feuchtigkeitsspray etc. finde ich diese nicht soo schlimm

Gefällt mir

10. Dezember 2007 um 17:56
In Antwort auf rahel_12639098

"genau"
jipiihh eine die mal,selber meinung ist=)und übrigens kann man die haare auh von innen pflegen,mit biotin,vitaminen usw...nur von aussen nützt nichts wenn man sich immmer ungesund ernährt.

Stimmt schon
aber wenn man sich gesund ernährt und trotzdem haarprobleme hat, kann es eben schon an der falschen pflege liegen, oder falscher handhabung, das bedeutet bei jedem etwas anderes.

wenn du und deine haare/kopfhaut gut mit silikonhaltigem zeugs klarkommen, dann benutz es, wenn du magst. nur sagst du ja selbst, dass du deiner meinung nach zu viel volumen hast, bei jemandem, der eher feines haar hat ist silikon nicht so gut (es beschwert halt ziemlich).

und ich hab auch eine eigene meinung, die hab ich mir auch selbst gebildet und zwar indem ich verglichen hab, wie meine haare sind, wenn sie silikonfrei sind und wie sie mit silikonen sind, ohne gefallen sie mir besser.

muss jeder selbst rausfinden. ich rate trotzdem gern zu silikonfrei, wenn jemand trockene spitzen hat (das muss nichts mit der ernährung zu tun haben, schon gar nicht bei sehr langem haar, weil spitzen sich einfach abnutzen können) und fettige kopfhaut, weil das bei mir auch ganz krass war mit silikon.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen