Forum / Beauty

Meine langen Haare abschneiden

Letzte Nachricht: 28. Juni 2010 um 20:43
M
moriah_12736969
08.04.10 um 11:42

Hi
Ich habe schon viele Jahre sehr lange dunkele Haare bis zum Po.
Bissher war ich auch damit zufrieden.Nun möchte ich mich aber mal was anderes und mich davon trennen.
Ich will mich radikal verändern und liebäugele mit nem Igelschnitt.
Der sieht bestimmt fech und frech aus.
Naja und die Zeit vorm Spiegel verkürzt sich auch.
Nur leider ist da mein Freund,der total auf die langen Zotteln steht.
Was soll ich machen,sie abschneiden lassen,oder ihm zuliebe doch drann lassen?
Wie krieg ich ihn dazu das er nen Igel genau so sexy findet?
Oder soll ich ihn vor vollendete Tatsachen stellen?

LG
zicklein17

Mehr lesen

J
jean_12300491
09.04.10 um 9:33

Hallöle
also ich an deiner Stelle, würde mich das ruhig trauen.
Veränderungen tun manchmal sehr gut und wer weiß - vielleicht gefällt es ihm ja doch sehr gut?
Gerade in langen Beziehungen kann es nichts schaden.

Außerdem sind es deine Haare, du solltest damit tun und lassen können was du willst.

Allerdings würd ich mir an deiner Stelle überlegen, ob du gleich eine so starke Veränderung willst und nicht erstmal "langsam" anfängst?
Also vielleicht nicht gleich einen Igel-schnitt, sondern eher Haare die ein bisschen länger als unter das Kinn oder zu den Schulter gehen?

schöne Grüße

Gefällt mir

B
bavarian335
13.04.10 um 1:05

Dein Vorhaben
Hallo
weiss eigentlich nicht wieso Du Deinen Freund fragen musst.

1. Bist Du sicherlich alt genug um selbst zu entscheiden.

2. Wenn Dich Dein Freund nur wegen Deinen langen Haaren liebt, dann ist er nicht der richtige. Er soltte Dir schon Platz zur selbstverwirklichung geben. Andernfalls solltest Du Dir Gedanken machen, ob Du ihn nicht abschiesst.. Schliesslich bist Du nicht seine Barbie-Puppe.Wirst es aber werden, wenn Du Dir nicht etwas Platz für Eigenes schaffst.

Mach dass was Du für richtig hältst.

LG
Bavarian335

Gefällt mir

N
neve_12885801
05.05.10 um 9:23

Falls es noch nicht zu spät ist...
auch für Dich einen Tipp, den ich gerade schon anderen "Haarverzweifelten" geschrieben habe:

geh doch mal auf http://styling.fem.com/ ;da gibt es den beautystyler! Melde Dich kostenfrei an, lade ein Foto von Dir hoch und schon gehts los! Es macht Spaß und mir hat es wirklich geholfen. Ich hab mein ganzes Leben lang lange Haare getragen und habe dort festgestellt, das mir kurze Haare sehr viel besser stehen... Man kann seine eigenen, zusammengestellten Looks auch speichern und an Freunde versenden. So kannst Du Dir auch vorab Meinungen von Freunden und Bekannten einholen.
Ich find den Service echt genial!
Vielleicht hilft es Dir ja auch...

Viele Grüße & viel Glück!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jaymes_12303447
25.05.10 um 15:45

Abschneiden!
Hey Zicklein,
Ja, geh mal Kurz!!! Ist immer sexy und dein freund liebt doch Dich oder nur dein Haar?
Ich habe schöne bilder mit kurze Frisuren und kann dich beraten. Wenn du interessiert bist lasst mich mal wissen.
Grüss

Gefällt mir

M
madhur_12901376
30.05.10 um 13:23

Ab damit!!
Hallo Zicklein,
ich kann Dich 100% verstehen. Ich hatte auch fast mein Leben lang Haare bis zum Po. Dunkle und dicke - eigentlich recht schöne Wellen - ... aber ich brauchte Ewigkeiten um die Fransen zu pflegen. Mich hat es jeden Morgen ewig Zeit gekostet, und überall wo man war wurde man von der Frau immer nur heruntergestuft als die mit den tollen langen Locken... hallo?! und ich?! ..
Kurz und gut - vor einer Woche hat mich der absolute Rappel gepackt - (gedanklich war ich ja schon immer mal daran...) und ich bin zu meiner Stammfriseurin.Nach einer knappen halben Stunde Überredungskünsten hatte ich sie soweit, dass sie mir einen schönen kurzen Pixie geschnitten hat. (Sie war während dem Schneiden fast am heulen... ) Rundherum auf 5 cm und den Pony auf höchstens noch einen cm. Also wirklich raspelkurz - und dann noch in ein schönes Schokobraun gefärbt mit einer handvoll blonden Highlights.
Tja... und dann, nachdem ich erst einmal kräftig schlucken musste... fand ich's einfach bombig!
Erstens mal, hab ich auf einmal ein total leichtes Gefühl auf'm Kopf... ich brauch keine Bürste mehr... zum fönen genau 2 minuten.. und dann kurz mit wachs durchstrubbeln.. FERTIG!
Mein Freund ist zwar fast umgefallen als ich heim kam, hat dann aber am morgen danach kleinlaut gemeint, dass mir das verdammt gut steht! Und warum ich das noch nicht früher gemacht habe! Tja, warum eigentlich nicht?! ...
Von demher, ich kann Dir nur raten - hab MUT.. es ist so eine Erleichterung. Und wir Frauen brauchen doch keine langen Haare um irgendjemanden zu beeindrucken!.. Wir sind auch ohne langen Haare super!... Also - Kopf hoch - und mach was Dir gefällt!
.... und lass es uns wissen, wie Du Dich entschieden hast!

Gefällt mir

A
aurore_12906241
28.06.10 um 20:43

Jaa schneiden, aber nicht zu kurz
he zicklein .. ja schneid sie kürzer aber nicht zu kurz und zeig uns fotos ...

ich bin mir nicht sicher ob es gut oder schlecht war meine haare zu schneiden.. was meint ihr ??..

vorher

http://www.maedchen.de/webspace/incoming/217466/62cb49b431e0e175bf0b0f61d8aa03 e8_953e94bcbc.JPG

und nachher

http://www.maedchen.de/webspace/incoming/217466/883e9208c4a16bbe8a6a0ab32ff71f 9d_6f724a052e.jpg


übrigens es sind ca. 30 cm abgekommen .. und es sind jetzt noch 30 cm ungefähr ..

Gefällt mir