Home / Forum / Beauty / Meine haare wollen nicht blond werden

Meine haare wollen nicht blond werden

1. Oktober 2007 um 19:07

hey...
also mein problem ist, ich habe von natur aus duneklbraune haare. Diese hab ich dann blondiert udn dabei sind meine deckhaare BLOND geworden, was auch gut so ist
jedoch haben meine unteren haare am nacken, kaum farbe angenommen, bessre gesagt, sie sind nicht blond geworden, also nur heller... naja
und jetzt will ich sie erneut aufhellen.
sollte ich vlt ein anderes blondierzngs mittel benutzen (ich nehme immer poly blone aufheller)
oder was meint ihr woran das lag dass sie nicht direkt blond wurden????

Mehr lesen

1. Oktober 2007 um 19:27

Also,
Die unteren Haare sind dicker (glaub ich) und nehmen deshalb viel langsamer Farbe an. Deshalb arbeitet man sich beim Blondieren auch von Unten nach Oben. Wenn das Blondiermittel bei deinen Deckhaaren gewirkt hat, sollte es auch bei den unteren Haaren wirken. Also arbeite dich das nächste Mal von Unten nach Oben, du kannst sie auch eetwas länger einwirken lassen, je nach dem, musst selber entscheiden..
Wirst vielleicht 2 Packungen brauchen.

Keine Sorge, meine unteren Haare haben früher auch immer langsamer Farbe angenommen, aber mit der Zeit wird das schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2007 um 11:06

Normal
weil die oberen haare immer bissl von der sonne und wind und wetter aufgerauht sind, da kommt dann die farbe besser "durch" als unten. machs mal so, wie bereits beschrieben wurde.

welchen aufheller von poly blonde nimmst du denn, den L1+? wenn nicht probier den mal, der ist stärker als der ... mit den zwei packungen trifft auch zu, wenn deine haare etwa schulterlang und normal dick oder kinnlang und richtig dick sind.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen