Home / Forum / Beauty / Meine Haare sind sehr fein....

Meine Haare sind sehr fein....

8. September 2011 um 13:53

ich hatte noch nie besonders dicke Haare,aber es war mal eine Zeit,vor etwa fünf Jahren,als ich noch 15 war,da hatte ich sehr fülliges,voluminöses Haar....mittlerweile sind sie zu fein geworden.....Eine Zeit lang habe ich mich mit clip in Extensions gequält,aber meiner Meinung nach kann nix auf der Welt das eigene Haar ersetzen,man fühlt sich einfach nur super unwohl mit den clip in Dingern....Ausserdem habe ich Eisenmangel,wobei ich Eisentabletten regelmässig zu mir nehme....Eine Zeit lang habe ich kaum Vitamine zu mir genommen,weil ich auf Extrem Diät war,seit aber etwa 2 Monaten ernähre ich mich wieder ausgewwogen und vitaminreich...trotzdem aber kriege ich meine Haare nicht in Griff....ich habe jetzt schulterlanges Haar und träume einfach nur von dem Haar,das ich locker fallen lassen kann,und das gesund und voluminös aussehen kann.....

Mehr lesen

10. September 2011 um 11:36

Hi...
...Also damit sie wieder schön und gesund nachwachsen, brauchst du vor allem viel Geduld! Das geht nicht von heute auf morgen...

Hier ein paar Tipps:

- Blutbild machen lassen um etwaige Mängel auszuschließen. Ev. auch Hormonstatus überprüfen...

- Coffein-Shampoo und Spülung (zB von Alverde).
- 1 - 2 mal pro Monat das Shampoo von "Ingrubar" benutzen (gibt es auch bei DM).

- 3monatige Kur mit Kieselsäure-Gel (zB von Sikapur); Erhältlich in der Apotheke oder zB beim Amazon
- Weiterhin gesund und ausgewogen ernähren, viel trinken, Stress vermeiden...

- Mindestens alle 3 - 5 Monate Spitzen schneiden gehen, damit sie schön und gepflegt bleiben.

Recht viel mehr kann man eh nicht tun; Ich meine feines Haar ist halt "Schicksal" - Aber ich glaube es gibt Schlimmeres im Leben, oder...?
(Habe selber auch das gleiche "Problem", tröste dich... )

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 12:32

Extension Strips
Hallo, ich kenne das Problem. Ich fürchte mit Ernährung alleine wird Dein Traum nicht in Erfüllung gehen. Ich bin begeistert von der Tape Methode, super Fülle und Länge in kurzer Zeit, ohne Schädigung am Eigenhaar. Nichts stört, es fühlt sich wie eigenes Haar an.
Lass Dich mal beraten, ich kaufe bei Seidenhaar- Berlin, die Haare haben eine super Qualität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 17:08
In Antwort auf eleni_11877385

Extension Strips
Hallo, ich kenne das Problem. Ich fürchte mit Ernährung alleine wird Dein Traum nicht in Erfüllung gehen. Ich bin begeistert von der Tape Methode, super Fülle und Länge in kurzer Zeit, ohne Schädigung am Eigenhaar. Nichts stört, es fühlt sich wie eigenes Haar an.
Lass Dich mal beraten, ich kaufe bei Seidenhaar- Berlin, die Haare haben eine super Qualität.

Ja okay...
...Alles schön und gut...

Aber die Frage war ja nach dem eigenen Haar und nicht nach Extensions. Was ich sehr gut nachvollziehen kann...!

Das eigene Haar ist halt was anderes als künstliches (auch wenn es Echthaar-Extensions sind, oder was auch immer; Kenn mich da ehrlich gesagt auch so nicht aus... )

Falls es keinen anderen Weg gibt sie auf natürlichem Wege wachsen zu lassen, bzw. man schon alles mögliche probiert hat, und trotzdem nicht zufrieden ist... Dann ist das natürliche eine Alternative...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 17:46

Feine Haare
es ist in jedem Fall ratsam gesundheitliche + ernährungstechnische Aspekte abzuklären, da gebe ich Euch Recht. Aber wer will denn schon so lange auf ein "Wohlfühl Haupthaar" warten? Mein Selbstbewustsein hat sich stark verbessert, seit dem ich die schonende "Haarverstärkung" habe und meine eigenen sind schon mächtig gewachsen. Falls hier noch gute Tipps auftauchen, bin ich gerne bereit, sie zusätzlich auszuprobieren. Einen schönen Sonntag noch für Euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 17:51
In Antwort auf eleni_11877385

Feine Haare
es ist in jedem Fall ratsam gesundheitliche + ernährungstechnische Aspekte abzuklären, da gebe ich Euch Recht. Aber wer will denn schon so lange auf ein "Wohlfühl Haupthaar" warten? Mein Selbstbewustsein hat sich stark verbessert, seit dem ich die schonende "Haarverstärkung" habe und meine eigenen sind schon mächtig gewachsen. Falls hier noch gute Tipps auftauchen, bin ich gerne bereit, sie zusätzlich auszuprobieren. Einen schönen Sonntag noch für Euch

Danke...
...Dir auch noch einen schönen Sonntag...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 13:47

Eine österreiche Marke...
...Da gibt es Goldhirse-Tabletten, verschieden Shampoos (nicht gerade billig - So um die 7,8 Euro) und Haarverdichter.

Also ich kenne es von früher und war immer sehr zufrieden damit; Kann sein, dass ich mir das Shampoo wieder mal kaufe (anstatt Tiefenreinigung).

Bei uns in Österreich gibt es diese Sachen beim DM, in der Apotheke und zum Teil auch beim Bipa!
Wie das bei euch in Deutschland ist, weiß ich leider nicht. Aber normalerweise müsste es Ingrubar bei euch auch geben...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 14:39

Langes dichtes haar ohne Nachteile
Hallo an alle, die feine Haare haben

ausgewogene Ernährung und vielleicht Kieselsäure ist sicher gut, aber mir hat das alles nichts geholfen...ich habe für mich die Lösung gefunden!
Die Tape Extensions Methode: total haarschonend, hoher Tragekomfort und mehrfach wieder verwendbar. Bin extrem happy damit
Guckt mal bei Seidenhaar- Berlin in den Shop, die haben sehr hochwertige Qualität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Blondierung wieder weg machen...hilfee
Von: perlie_12147817
neu
27. Oktober 2011 um 21:57
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen