Home / Forum / Beauty / Meine Haare machen mich wahnsinnig!!!!

Meine Haare machen mich wahnsinnig!!!!

1. August 2007 um 21:24

Hallo,

weiß nicht an wen ich mich sonst wenden soll (mit Friseuren eigentlich bis jetzt keine so guten Erfahrungen gemacht!)

Vielleicht mal vorweg. Ich bin jetzt 44 Jahre alt und hatte das letzte mal richtig kurze Haare mit 15 Jahren!!!! Da dieser Radikalschnitt aber sowas von in die Hosen ging, hatte ich seit damals niemehr weniger als Schulterlänge !!

All die Jahre hatte ich einen Pony (welchen ich aber im Nachhinein, wenn ich Fotos anssehe mehr als schrecklich finde), aber da ich eine leichte Naturwelle im Haar habe, haben sich die Seiten an meinem Pony immer schweineschwänzchenmäßig nach oben gerollt

Vor einem Jahr nun habe ich mich entschlossen den leidigen Pony wachsen zu lassen. Inzwischen ist er kinnlang. So richtig glücklich bin ich aber auch nicht damit!!!! Vielleicht liegt es an der Form meines Gesichtes (sehr niedrige Stirn), aber er sieht immer so angedrückt/rangeplatscht aus!!!!! Wenn ich Haarschaum und Haarspray verwende, sieht es wieder aus wie eine aus Kunststoff aufgesetzte Dachrinne (verkehrt herum). Das ganze Geföhne, Gesprühe usw. hat mein Haar "an dieser Stelle" recht dünn gemacht (oder das Alter ) und meine noch vor einigen Jahren so tolle Naturwelle, die oft aussahe wie ne leichte Dauerwelle, wellt sich fast gar nicht mehr und ist meist nur noch stuppelig!!!! Werden die Locken im Alter weniger oder verwende ich die falschen Pflegeprodukte (hab aber schon sehr viel ausprobiert)???

Ich weiß ihr könnt mir ohne Fotos keinen so rechten Rat geben, aber ich würde gerne mal wissen, ob ihr euere Pflegeprodukte teuer beim Friseur kauft und ob das sein Geld auch wert ist?? Wenn ja, welche Produkte???

Da ich eigentlich schon mal wieder eine totale Veränderung möchte, mich aber echt nicht so recht traue, wollte ich fragen, ob jemand einen Perückenhersteller kennt, bei dem man ohne Probleme die Ware wieder zurücksenden kann (möchte ja keine behalten, sondern mich nur mal mit viel kürzerme Haar sehen)?? Jetzt habe ich die Haare mittellang!

LG
Penelope

Mehr lesen

2. August 2007 um 9:35

Zur Haarpflege ...
kann ich Dir gut was sagen, aber in Sachen Frisur, bin ich wohl eher ein schlechter Berater, da ich mich mit ähnlichen Fragen rumschlage .
Aber meine Pflege, hab ich jetzt denn endlich vor einem Jahr (bin mit 38 auch nicht mehr taufrisch )gefunden. Seitdem hab ich wieder schönes gesundes Haar, das wieder die Kraft von vor 10 J. hat .
Ich habe , glaub ich, auch alles an Pflege-Richtungen durch, was es gibt (Friseur,Apotheke,Supermarkt und und und). Seit einem Jahr nehme ich nur noch 2 "Sachen" und bin glücklich damit. Ich nehme ein rein pflanzliches Aloe-Shampoo mit dazugehörigem Conditioner und siehe da - das reicht.
Allerdings nehm ich zusätzlich noch eine "Pflege von innen". Ich nehme ein pflanzliches Vitamin-Präparat, was wohl auch sein Schärflein dazu tut. Das bringt mir außerdem soviel Power, dass ich mich gleich auch nochmal um 5 J. verjüngt fühle.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 9:46

Meine Erfahrung
hi,
ich bin erst junge 21 aber ich habe auch manchmal das Problem, dass meine Haare so angedrückt aus. Aber wenn ich einen seitenscheitel (bei meinen Haare nur bei einem rechten seitenscheitel) habe geht das. Ich hab ne Freundin, die hat immer einen mittelscheitel und das sieht so klasse aus, aber bei mir sieht das absolut nicht aus. Versuch also vielleicht mal einen seiten- oder mittelscheitel (ich weiß ja nicht, was du normallerweise trägst)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 21:32
In Antwort auf dieter_11916069

Zur Haarpflege ...
kann ich Dir gut was sagen, aber in Sachen Frisur, bin ich wohl eher ein schlechter Berater, da ich mich mit ähnlichen Fragen rumschlage .
Aber meine Pflege, hab ich jetzt denn endlich vor einem Jahr (bin mit 38 auch nicht mehr taufrisch )gefunden. Seitdem hab ich wieder schönes gesundes Haar, das wieder die Kraft von vor 10 J. hat .
Ich habe , glaub ich, auch alles an Pflege-Richtungen durch, was es gibt (Friseur,Apotheke,Supermarkt und und und). Seit einem Jahr nehme ich nur noch 2 "Sachen" und bin glücklich damit. Ich nehme ein rein pflanzliches Aloe-Shampoo mit dazugehörigem Conditioner und siehe da - das reicht.
Allerdings nehm ich zusätzlich noch eine "Pflege von innen". Ich nehme ein pflanzliches Vitamin-Präparat, was wohl auch sein Schärflein dazu tut. Das bringt mir außerdem soviel Power, dass ich mich gleich auch nochmal um 5 J. verjüngt fühle.
LG

Pflege??
@ tschiep: wo kaufst du das Aloe-Schampoo(und Conditioner), da gibt es ja schließlich auch schon einige auf dem Markt??

Ich war bisher immer sehr zufrieden mit Elvital gegen trockenes, strapaziertes u. brüchiges Haar plus "Schaum" gegen Haarbruch!

Nun wurde der Schaum von Elvital aus dem Programm genommen und als Alternative gibt es nur eine Thermo-Protect-Milch die mein Haar aber sehr platt macht!!!

Ohne Conditioner geht gar nicht, da kann ich nicht mal meine nassen Haare g'scheit kämmen

Wie gesagt, meine Haare sind entweder voll struppelig oder platt wie ne flunder, ich bräuchte Pflegeartikel die Voluumen bringen, was aber das Haar trotzdem nicht trocken macht!!!

LG
Penelope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 11:35
In Antwort auf penelope9

Pflege??
@ tschiep: wo kaufst du das Aloe-Schampoo(und Conditioner), da gibt es ja schließlich auch schon einige auf dem Markt??

Ich war bisher immer sehr zufrieden mit Elvital gegen trockenes, strapaziertes u. brüchiges Haar plus "Schaum" gegen Haarbruch!

Nun wurde der Schaum von Elvital aus dem Programm genommen und als Alternative gibt es nur eine Thermo-Protect-Milch die mein Haar aber sehr platt macht!!!

Ohne Conditioner geht gar nicht, da kann ich nicht mal meine nassen Haare g'scheit kämmen

Wie gesagt, meine Haare sind entweder voll struppelig oder platt wie ne flunder, ich bräuchte Pflegeartikel die Voluumen bringen, was aber das Haar trotzdem nicht trocken macht!!!

LG
Penelope

Hallo Penelope !
Hab Dir gestern ne PN geschickt mit der Internetadresse über die ich mir Shampoo und Conditioner immer bestelle, da es die Sachen nur übers Internet oder über Direktverkauf gibt.
Hab das so gemacht, weil ich hier leider schon öfter elendige Diskussionen wegen angeblicher Werbung führen musste, nur weil ich die Sachen direkt im Forum beim Namen nenne. Da gibts anscheinend immer wieder Leute, die nicht damit umgehen können, wenn ein Hersteller mal nicht Nivea oder ähnliches heißt.
Also dann - alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2007 um 13:16

!!!
Wichtig ist der richtige Haarschnitt damit Deine Naturwellen gut fallen.Ich rate eine Grundlänge auf eine Linie zu schneiden und dann leicht zu stufen.Oder ist es bei Dir so rum je länger,je mehr Locken???
Dann würde ich Tönung machen die bringt Glanz ins Haar.Haarpflge eine Lockenshampoo,sowie eine Sprungkraftlotion oder ein Pflegschaum versorgen Dein haar mit Feuchtigkeit.
Mit einm Diffusor kopfüber aufkenten.Einzelne Strähnen mit einem Lockenstab nacharbeiten.Glanzcreme betont die Locken und Glanzspray läßt sie gesund aussehen.
Audrehen sieht bestimmt auch gut aus.
Ein Band,Reifen oder Spangen peppen die Frisur auf.
Oder föne mal die Vorderpartie seitlich ins Gesicht,lockert auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen