Forum / Beauty

Meine Haare

Letzte Nachricht: 1. Dezember 2010 um 14:16
A
an0N_1231631899z
11.11.10 um 7:49

Hallo Leute..

Hab hier schon ein paar mal gepostet wegen meinen problemhaaren..
Ich hab auch schon viele tipps bekommen und auch viele umgesetzt!
Aber irgendwie hilft nichts.. meine haare haben seit gut 2 jahren die komplett gleiche Länge!!! (meine haare sind so ca schulterlang)
Das gibt es doch nicht! Seit einem Jahr benutze ich nk (alverde) und auch seit einigen monaten kokosöl.
Ich föhne nicht, glätte sehr, sehr selten, trage meine haare nie offen und schneide mir selber regelmäßig den spliss weg.
Ich ernähre mich gesund, trinke viel wasser und esse viel obst und gemüse.
Ich habe blondierte haare und färbe mir immer den ansatz nach. Dazwischen liegen immer so 3 monate. Sie wachsen total langsam, aber in den Längen merke ich auch von dem langsamen Wachsen nichts


Jetzt hab ich letztens auf meiner Pillenpackung ein Zettelchen entdeckt, wo drauf stand: erhöht ihren Bedarf an Folsäure und Vitamin B.
Kann es sein das es damit zusammenhängt?
Hab ich vielleicht irgend einen Mangel?

Bitte helft mir, bin echt schon verzweifelt.. vor allem wenn ich sehe wie manch freundin mit ihren Haaren umgeht und die trotzdem wachsen.. und ich pfleg sie und mach alles dafür, aber bei mir ändert sich nichts dabei will ich doch sooooo gerne lange Haare *seufz*

LG
Sonnenscheiin23

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
11.11.10 um 12:39

Ja...
... Das stimmt leider. Es kann sein, dass du einen Vitamin- und/oder auch einen Eisenmangel hast. An deinem Hormonhaushalt bzw. an der Schilddrüse könnte es auch liegen.

Lass dich am besten mal gründlich durchchecken und dir dann etwas passendes verschreiben. In der Zwischenzeit könntes du ja mal versuchen das Kieselsäure-Gel von Sikapur zu nehmen - Ist nicht nur für die Haare super, sondern auch für Nägel, Haut und zur Straffung des Bindegewebes... Schaden kanns bestimmt nicht...

Und am besten nicht zu oft zum Haareschneiden gehen - So 1 - 2 mal pro Jahr müsste normal ausreichend sein, wenn man sie wachsen lassen will.

Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir

A
an0N_1231631899z
18.11.10 um 9:01

...
Ich nehme jetzt schon seit ein paar tagen von abtei die kapseln von haar vital mit vitamin b und folsäure.. glaubst du das mir das weiterhilft?
Oder wie soll ich das am besten machen?
Ich habe vorige woche ein bluttest gemacht, da müsste man dann ja was merken oder?

Naja ich lass mir nur ganz wenig wegschneiden.. also nur die kaputten spitzen, denn da kann dann ja nichts mehr wachsen..

LG

Gefällt mir

A
an0N_1231631899z
26.11.10 um 7:32
In Antwort auf ivonne_12505716

Ja...
... Das stimmt leider. Es kann sein, dass du einen Vitamin- und/oder auch einen Eisenmangel hast. An deinem Hormonhaushalt bzw. an der Schilddrüse könnte es auch liegen.

Lass dich am besten mal gründlich durchchecken und dir dann etwas passendes verschreiben. In der Zwischenzeit könntes du ja mal versuchen das Kieselsäure-Gel von Sikapur zu nehmen - Ist nicht nur für die Haare super, sondern auch für Nägel, Haut und zur Straffung des Bindegewebes... Schaden kanns bestimmt nicht...

Und am besten nicht zu oft zum Haareschneiden gehen - So 1 - 2 mal pro Jahr müsste normal ausreichend sein, wenn man sie wachsen lassen will.

Liebe Grüße

MaryP21

Hmm..
du meinst ich soll zum arzt gehen wegen dem?
ich weiß nicht.. klingt das nicht komisch wenn der arzt mich fragt warum ich bei ihm bin und ich ihm sage das meine haare nicht wachsen?!

kannst du mir mal was genaueres über das kieselsäuregel sagen? nehme ich das ein oder ist das nur zur äußerlichen anwendung??

LG
sonnenscheiin23

Gefällt mir

H
hester_12576045
26.11.10 um 20:57

Kieselerde
waren deine haare denn schoneinmal länger als sie jetzt sind?

und hast du es mal mit kieselerde probiert?
ne freundin von mir meinte davon solle die haare schneller wachsen

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
ivonne_12505716
26.11.10 um 22:28
In Antwort auf an0N_1231631899z

Hmm..
du meinst ich soll zum arzt gehen wegen dem?
ich weiß nicht.. klingt das nicht komisch wenn der arzt mich fragt warum ich bei ihm bin und ich ihm sage das meine haare nicht wachsen?!

kannst du mir mal was genaueres über das kieselsäuregel sagen? nehme ich das ein oder ist das nur zur äußerlichen anwendung??

LG
sonnenscheiin23

Ach was...
Hi!

Warum soll das komisch klingen; Schließlich geht es ja um was Ernstes - Und deine Haare sind dir ja wichtig, oder?

Kiesel-Säure-Gel ist eigentlich hauptsächlich zum Einnehmen - Also ich tu es mir jeden Tag in ein Glas Wasser oder Saft rein. Manche mischen es auch in Shampoo oder in eine Haarkur rein - Glaub aber nicht, dass das viel bringt; Es muss ja von innen wirken...

Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir

A
an0N_1231631899z
29.11.10 um 10:26


Das gibt es tatsächlich? Das heißt die haare wachsen bis zu einer bestimmten länge und hören dann ganz einfach auf?
Kann ich das irgendwie heraus finden ob das bei mir auch so ist?
Aber warum habe ich dann immer einen Ansatz der zum nachfärben ist..?

LG Sonnenscheiin23

Gefällt mir

A
an0N_1231631899z
29.11.10 um 10:28
In Antwort auf hester_12576045

Kieselerde
waren deine haare denn schoneinmal länger als sie jetzt sind?

und hast du es mal mit kieselerde probiert?
ne freundin von mir meinte davon solle die haare schneller wachsen

LG

Naja..
eigentlich nicht.. ich habe immer so kinnlange haare gehabt..

ja ich hab mal diese kieselerde-kapseln versucht, aber irgendwie hat sich da keine wirkung gezeigt.. oder ich habe einfach zu früh aufgehört..

LG Sonnenscheiin23

Gefällt mir

A
an0N_1231631899z
01.12.10 um 14:16

Du
hast gerade meinen tag gerettet
ich war zuerst total geschockt, wie ich gelesen habe, dass meine haarlänge nur bis zur schulter begrenzt sein soll
du hast mir wieder hoffnung gegeben

naja also wenn da was nicht in ordnung gewesen wäre, hätte ich ja eine info bekommen. also an der schilddrüse kanns nicht liegen..

hmm dann werde ich mal das kieselsäuregel probieren, vielleicht merke ich beim gel eine wirkung..

ja aber ich mache seit einem jahr (fast) nichts mehr, was dem haar schadet.. (ok ich färbe meinen ansatz nach.. aber ohne färben gehts nicht -.-)
warum habe ich trotzdem noch haarbruch?

Gefällt mir