Home / Forum / Beauty / Meine Haare bleiben nicht glatt

Meine Haare bleiben nicht glatt

5. Februar 2007 um 14:46

Heyy,

yaa wie immer! Ich habe schon bemerkt, wie viele Diskussionen hier über glatte Haare stattfinden,
aber so recht kann ich mein Problem nicht wiederfinden ...

Uund deswegen bitte ich um Rat & Hilfe!


Also.
Ich habe krauses, teilweise welliges und auch lockiges Haar.
Bis unter die Schultern lang.
Schön weich, recht gepflegt und nicht trocken.


Okai, wenn ich morgens aufstehe und meine Haare glätte, sehen sie zu Hause suuper aus:
Schön glatt, gepflegt und sie glänzen schön und sehen gesund aus!



Wäre toll, wenn dies so bliebe, denn kaum gehe ich 5 Minuten raus, stechen einzelne Locken wieder hervor.
Es ist zum verrückt werden!
Ich kann Haarspray, Wax, Gel nach dem Glätten reinklatschen wie ich will, es bringt nix.

Auch vorher mit 'Föhn-Wunder' von John Frieda Frizz ease glatt föhnen oder mit L'Oreal Hot Glatt ..


es bringt nix! Wenn ich nach der Schule zu Hause ankomme, schäme ich mich in Grund und Boden, dass ich so draußen herumgelaufen bin ... Meine Frisur sieht und gepflegt, undurchgekämmt und kraus aus!


Was mache ich falsch und wie krieg ich es hin, dass meine Frisur länger hält ??


Wäre nett wenn jemand schnell helfen könnte.
Danke! (:

Mehr lesen

5. Februar 2007 um 15:33

Das problem kenn ich
ich hab genau das gleiche problem. hab auch eigentlich alles ausprobiert, was es auf dem markt gibt. doch es bringt nichts! dann hab ich mich hier auch mal umgeschaut und gefunden, dass die luftfeuchtigkeit (die ja immer in der luft vorhanden ist) die haare wieder in ihre ursprüngliche position bringt! mittlerweile mache ich mir meistens locken. wenn ich aber darauf mal keinen bock hab: haare glätten! wenn du raus gehst, haargummi mitnehmen und dutt machen. sobald du rein kommst, haare aufmachen, kurz mit den fingern durch und sie sehen wieder gut aus. wenn du wieder raus gehst, musst du sie natürlich wieder zusammenmachen! klappt aber super. also: ich hoffe ich hab dir geholfen! lg liesa

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 16:24
In Antwort auf marjan_12448349

Das problem kenn ich
ich hab genau das gleiche problem. hab auch eigentlich alles ausprobiert, was es auf dem markt gibt. doch es bringt nichts! dann hab ich mich hier auch mal umgeschaut und gefunden, dass die luftfeuchtigkeit (die ja immer in der luft vorhanden ist) die haare wieder in ihre ursprüngliche position bringt! mittlerweile mache ich mir meistens locken. wenn ich aber darauf mal keinen bock hab: haare glätten! wenn du raus gehst, haargummi mitnehmen und dutt machen. sobald du rein kommst, haare aufmachen, kurz mit den fingern durch und sie sehen wieder gut aus. wenn du wieder raus gehst, musst du sie natürlich wieder zusammenmachen! klappt aber super. also: ich hoffe ich hab dir geholfen! lg liesa

Ah
ja genau davon hab ich auch gehört ...

okay ich glaube da brauche ich mir auch keine weiteren dinge kaufen


& eiinfach mal schaun wie das mit dem dudd ist.

aber wenn du das gleiche problem hast, denke ich es wird was bringen (: danke!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 21:30
In Antwort auf ostara_12756826

Ah
ja genau davon hab ich auch gehört ...

okay ich glaube da brauche ich mir auch keine weiteren dinge kaufen


& eiinfach mal schaun wie das mit dem dudd ist.

aber wenn du das gleiche problem hast, denke ich es wird was bringen (: danke!

Anti-Frizz-Produkt!
Hallo!
DIch hatte das gleiche Problem, was wirklich hilft ist nach dem waschen ein Anti-Frizz-Produkt zu benutzen! Da gibt es ganz viele verschiedene, ich hatte eine Zeit lang Fructis silk & shine, ist günstig, aber voll von billigen Silikonen und ohne Hitzeschutz, aber die Haare bleiben bis zur nächsten Wäsche glatt weil sie halt so versiegelt sind, dass die Feuchtigkeit nicht eindringen kann. Aber ich würde eher mehr Geld ausgeben, welle sleek wonder ist z.B. sehr gut und hat auswaschbare Silikone und einen Hitzeschutz und das ist sehr wichtig, da Hitze die Haare immer austrocknet. Und je besser die Haare mit Feuchtihkeit versorgt sind, desto besser lassen sie sich glätten und saugen bei hoher Luftfeuchtigkeit auch weniger Wasser auf, also immer Spülung benutzen, am besten auch schon eine, die auf glatte Haare abzielt. z.B. die neue Glättungsserie von Dove gegen "Krisselhaar". Zum Abschluß noch ein Anti-Frizz-Haarspray (Nivea Anti-Frizz, ist zwar für Locken, aber die Wirkung zählt). Oder du gehst einfach mal in einen Friseur-Bedarfs-Shop und lässt dich beraten, die haben oft Produke, die man im Drogeriemarkt noch nie gesehen hat... Ach ja, und wenns draussen neblig und feucht ist, Mütze oder sonst was auf den Kopf, dann hast du deinen Frieden. Hoffe ich konnte dir ein bischen helfen, explodierte Haare sind einfach der Horror...

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2007 um 17:54

Tipps
hey! dieses Problem hatte ich auch manchmal... bei mir war das, wenn es draussen feucht und nass war, ich hasse solches wetter!!! aber ein guter tipp: du solltest ein glätteisen mit VOLLKERAMIK haben... schützt die haare im gegensatz zu keramik und sonst so billig zeug... und lässt die haare bei der feuchtigkeit nicht gleich wieder krausen!!! sonst tust du die kapuze halt rüber... so ein vollkeramik glätteisen solltest du bei einem Coifure geschäft kaufen.. kommt halt ins geld, aber wen du dich über deine haare aufregst, lohnt sich das!!! auch solltest du die haare richtig gut mit hitze glattziehen... am besten ist es, wenn du deine haare mit glättendem shampoo wäschst, zum beispiel das von Dove - seidig und glatt. diese vanill farbende flasche! gut einwirken lassen, und die spülung nicht vergessen und auch gut einwirken lassen! irgendwie versigelt es meine haare, dass sie gar nicht wider auf krausen..!! probier es doch einfach mal... was ich dir auch empfehlen kann, ist die pflege serie von l'oreal, also so eine orange flaschen sammlung... das shampoo, die spülung, und das wichtigste "ANTI FRIZZ SERUM INTENSIV-GLÄTTUNG" das nützt wirklich...glatt bis zur nächsten haarwäsche bleiben die (bei mir). mit dem Hot glatt von loreal habe ich auch sehr schlechte erfahrungen gemacht... schützt vielleicht das haar, aber bei feuchtigkeit nützt das überhaupt nichts, auch wenn das steht!!!! ich hoffe meine tipps haben dir geholfen, und nützen bei dir auch. liebe grüsse

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2007 um 18:06
In Antwort auf trace_12318148

Anti-Frizz-Produkt!
Hallo!
DIch hatte das gleiche Problem, was wirklich hilft ist nach dem waschen ein Anti-Frizz-Produkt zu benutzen! Da gibt es ganz viele verschiedene, ich hatte eine Zeit lang Fructis silk & shine, ist günstig, aber voll von billigen Silikonen und ohne Hitzeschutz, aber die Haare bleiben bis zur nächsten Wäsche glatt weil sie halt so versiegelt sind, dass die Feuchtigkeit nicht eindringen kann. Aber ich würde eher mehr Geld ausgeben, welle sleek wonder ist z.B. sehr gut und hat auswaschbare Silikone und einen Hitzeschutz und das ist sehr wichtig, da Hitze die Haare immer austrocknet. Und je besser die Haare mit Feuchtihkeit versorgt sind, desto besser lassen sie sich glätten und saugen bei hoher Luftfeuchtigkeit auch weniger Wasser auf, also immer Spülung benutzen, am besten auch schon eine, die auf glatte Haare abzielt. z.B. die neue Glättungsserie von Dove gegen "Krisselhaar". Zum Abschluß noch ein Anti-Frizz-Haarspray (Nivea Anti-Frizz, ist zwar für Locken, aber die Wirkung zählt). Oder du gehst einfach mal in einen Friseur-Bedarfs-Shop und lässt dich beraten, die haben oft Produke, die man im Drogeriemarkt noch nie gesehen hat... Ach ja, und wenns draussen neblig und feucht ist, Mütze oder sonst was auf den Kopf, dann hast du deinen Frieden. Hoffe ich konnte dir ein bischen helfen, explodierte Haare sind einfach der Horror...

Wella
ich habe mir jetz sleek wonder von wella beim friseur geholt.

abends dann direkt ausprobiert.

ich war richtig auf das ergebnis gespannt. also, unter spannung glatt geföhnt, aber selbst beim föhnen wellten sich die haare schon und als alles trocken war, dauerte es keine 5 minuten, da lockten sich die haare wieder ...

schade ich hatte mir echt etwas davon versprochen

dann heute morgen in das trockene haar nochmal rein & mit glätteisen bearbeiten.

nach der schule kam ich nach hause & alles sah so aus wie vorher ..

ich denke nicht dass es sich gelohnt hat ...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 19:42
In Antwort auf ostara_12756826

Wella
ich habe mir jetz sleek wonder von wella beim friseur geholt.

abends dann direkt ausprobiert.

ich war richtig auf das ergebnis gespannt. also, unter spannung glatt geföhnt, aber selbst beim föhnen wellten sich die haare schon und als alles trocken war, dauerte es keine 5 minuten, da lockten sich die haare wieder ...

schade ich hatte mir echt etwas davon versprochen

dann heute morgen in das trockene haar nochmal rein & mit glätteisen bearbeiten.

nach der schule kam ich nach hause & alles sah so aus wie vorher ..

ich denke nicht dass es sich gelohnt hat ...

Hallo!
Schade dass sleek wonder bei dir nicht wirkt.Zum Thema föhnen kann ich nur sagen, dass das bei krausen Haaren nicht klappt, die Methode ist Wellen gedacht und jede Strähnr muß total trocken sein und eigentlich auf der Rundbürste unter Spannung auskühlen od. mit der Kaltstufe vom Föhn runtergekühlt werden. Und sleek wonder muß in die feuchten Haare,ich würd sie gar nicht groß trocknen lassen,dann richtig schön einarbeiten und und durchbürsten.Auf trockenem Haar haben solche Produkte oft gegenteilige Wirkung, das ist mir auch schon passiert.
Benutzt du silikonhaltige Produkte? Die versiegeln das Haar nämlich so, dass gar nichts mehr in die Haarfaser eindringen kann und deshalb können die Produkte gar nicht eindringen. Vielleicht hilft ein Peelingshampoo oder umsteigen auf Guhl, Nivea, Balea?
P.S. Ich lasse meine Haare an der Luft antrocknen, dann föhne ich sie lauwarm und ohne kämmen, dann explodieren sie nicht so und wenn sie absolut trocken sind glätte ich sie mit nem Vollkeramikeisen, ich ziehe die Strähne über ne Rundbürste und geh mit dem Glätteisen hinterher und es hält bis zur nächsten Wäsche, also ca. 4 Tage.
Hoffentlich findest du einen Methode die dir hilft, LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2010 um 17:26

Hatte ich auch
Ich hatte das selbe Problem.
Genaau so war's bei mir auch,bis ich festgestellt habe,das mein Glätteisen total scheisse war.
Also hab ich beschlossen mir einen neuen zu kaufen und jetz bleiben alle Haare perfect - Glatt!
Ich gebe dir ein Tipp - kauf dir so einen:
http://www.ghd-glaetteisen.de/wp-content/uploads/2007/11/ghd_mk4_bild_1.jpg

Falls du schon so einen hast,und es wirklich nichts wird,
Dann lass deine Haare lockig. Man kann lockige haare auch sehr schön stylen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 15:49

Hallo !!

ich liebe dich, ich liebe dich, ich liebe dich :'D
Danke danke dankeeee,, du glaubst jetzt bestimmt ich bin bescheuert aber nein meine Haare sind es, ich habe genau das selbe Problem, genau das selbe, superschöne Haare bis unter die Schultern, total schön und glatt am Morgen, nein laufe ich ein Mal um Kreis schon sehn sie aus wie ein Busch & ich hasse es einfach. Vielleicht machst du es ja so, wenn du noch keien Lösung hast, wenn die Haare so schön glatt sind viel Haarspray auf das Haar unten machen, also ich mache meine Haare imme nach vorne, links und rechts sind sie dann immer schön zusammen und das müsste man am besten mit viel haarspray zum kleben bringen (ich nenne es versteinern :'D) weil das Haar härter wird, man gewöhnt sich aber dran , aber später wird es wieder weicher . LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 15:51


Finde ich auch so, bei mir ist es auch genau das selbe aber so assozial wie das Mädel hasse ich es zu schreiben , naja was heißt zu schreiben , ich rede nicht einmal so :'D

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2011 um 18:20

Aaargh !
bei mir is das gaaaaaaanz genau so .. echt zum verrückt werden - ich glätte sie morgens und sie sehen echt total toll aus - dann geh ich raus und will zu schule laufen und inder schule sind sie wieder gewellt krauselig und gelockt -.- ES MACHT MICH WAAAAAAAAAAAAAAAAHNSINNIG !

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2011 um 20:54

MOROCCANOIL, Olivenöl
Hallo, hab genau die selben haare! ich machs einfach so, dass ich ins feuchte haar und nach dem glätten moroccanoil (hab ich beim friseur bekommen, gibts aber auch zb bei amazon) ins haar tue, also in die längen, da reichen ganz kleine mengen. wenn du dir ne kleine flasche kaufst, passt die sogar in die tasche. ich nehms dann immer mit, für unterwegs. sehn die haare scheiße aus, einfaach ein bisschen von dem öl ins haar, danach glänzen sie wieder, es stehn weniger haare ab UND es riecht sau gut

nch ein haarpflegetip: olivenöl ins trockne haar, für 2 bis 3 std einwirken lassen, dann auspülen. ausspültip: shampoo ins noch trockene haar, ausspülen, sphampoo und spülung ins trockene haar. mach das jetz fast jd tag, nach spätestens der drittn anwendung merkst du, dass ide haarstrukur insgesamt weniger graus ist ---> das haar wird dann auch unterwegs nicht mehr so schnell kraus.

viel glück!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2012 um 19:10

Früher war das bei mir auch so...
...aber jetzt glätte ich mir gleich nach dem Haare waschen abends die Haare.
Nach dem Haare waschen sehen sie zwar schön glänzend &nd gepflegt, aber doch aufgepustert &nd wiederspenstig, also benutze ich Schaumfestiger und föhne mir sie über Kopf, um Volumen zu bekommen, damit sie nach dem späteren Glätten nicht platt aussehn !
Und über nacht mach ich mir dann mit einem (ausgeleierten) Haargummi einen Hohen Pferdeschwanz. Und am nächsten morgen, ist die glätte noch perfekt da ! also fixiere ich sie noch mit etwas Haarspray &nd schon kann ich los.
Über die nächste Nacht mach ich einfach wieder einene Hohen Zopf, und musste sie noch nicht mal nochmal glätten! &nd das mach ich bis zur nächsten Haarwäsche, und dann wieder einmal glätten &nd jede Nacht hoher (etwas lockerer) Zopf !
Manchmal muss ich morgens mein pony oder die dellen des hohen zopfes kurz glätten, aber niemals die spitzn !

Spart morgens Zeit &nd macht die haare nicht noch kaputter !!
aber immer hitzeschutz !!!!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen