Home / Forum / Beauty / Meine Geschichte mit beautyausstatter.de

Meine Geschichte mit beautyausstatter.de

2. Dezember 2010 um 12:58

bisher habe ich schon zwei Mal Tape-Extensions verwendet. An dieser Stelle möchte ich onlyhair.de positiv hervor heben!
Beim dritten Mal hatte ich ein gutes Angebot bei beautyausstatter.de gefunden und wollte es ausprobieren.
Am. 08.10.2010 bestellte ich die Tape-Extensions. Per Vorkasse bezahlte ich am selben Tag. Keine Bestätigungs-E-Mail!
Nach zwei Wochen hatte sich immer noch nichts getan und so rief ich bei beautyausstatter.de an hier sind wir beim ersten Problem: die Telefonzeiten. Wenn man sie überhaupt erreicht Bei mir wusste jedenfalls niemand bescheid. Darauf hin erhielt ich die erste E-Mail mein Geldeingang wurde übersehenaber als kleine Entschädigung bekam ich 4 Tape-Extensions geschenkt - ich hatte eine gutes Gefühl und freute mich!
Am 27.10.2010 waren die Haare nun endlich da. Leider waren es weniger Gramm Haare pro Tape als bei den anderen Herstellern, aber sie fühlten sich sehr gut an.
Am 29.10.2010 arbeite mir meine Freundin (eine gelernte Friseurin) die Haare ein, wir gingen genauso vor, wie bei den vergangenen Aktionen. Ich benutze in dieser Zeit immer spezielle Extension-Produkte der Marke Balmain Also habe ich meine Haare 2 x mit Reinigungsshampoo gewaschen, Spitzen etwas ausdünnen, Haare rein machen, einschneiden (also ans Eigenhaar anpassen). Fertig! Alles war toll sah gut aus!
Bei den letzten Malen war alles sehr straff und es tat ein kleines bisschen weh es zog an der Kopfhaut Bei den Tapes von beautyausstatter.de war das nicht so ich war begeistert.
Am nächsten Tag habe ich mir die Haare gewaschen und nun kommts: die Haare samt Tapes sind einfach raus gefallen! Mit dem Überspülen der Haare mit Wasser fielen sie einfach der Reihe nach heraus es tat weder weh noch war ein Eigenhaar in den Tapes zu sehen.
Am Montag, den 01.11.2010 rief ich bei beautyausstatter.de an ein Kampf, den während der Anrufzeit bis 12.00 Uhr war schon der Anrufbeantworter dran ich hinter lies eine Nachricht. Außerdem schrieb ich eine E-Mail. Keine Reaktion. Ich rief täglich an, dann haben sie von Donnerstag auf Freitag die Telefonzeiten geändert das erfuhr ich per Ansage des AB.
Am Montag, den 08.11.2010 erreichte ich eine Mitarbeiterin ihr erklärte ich den Sachverhaltsie entschuldigte sich und sagte, dass sie gerade den Online-Shop aktualisieren. Ergebnis: ich sollte die Haare einschicken. Das tat ich noch am selben Tag per Einwurf-Einscheiben.
Ich hörte wieder Ewigkeiten nichts. Ich rief an aber konnte wieder nur mir dem AB reden.
Am 25.11.2010 konnte ich mit dem Geschäftsführer telefonieren. Er überwies mir erstmal das Geld für die nicht benutzten Tapes (die ich auch mit zurück geschickt hatte). Das ging zügig das Geld war am nächsten Tag da.
Er versprach mir mich am nächsten Tag anzurufen. Es geschah Nichts.
Am Dienstag flatterte ein Päckchen ins Haus (übrigens ein großer Umschlag) es waren meine Tape-Extensions mit Ersatztape und folgendem Schreiben:


"Sehr geehrte Frau xxx,
nach Prüfung Ihrer Rücksendung und Reklamation sind wir zu folgendem Ergebniss gekommen.
Wie telefonisch besprochen wurde Ihnen die im Orginalzustand befindliche Ware per Gutschrift am 25.11.10 auf Ihr Konto zurückerstattet.
Die von Ihnen Reklamierten Tape Extensions die Sie bereits in Verwendung hatten, senden wir Ihnen mit einem neuen Tapeband auf unsere Kosten zurück.
Der Artikel war von der Bestellung bis zur Reklamation 4 Wochen bei Ihnen. Wir gehen auch in etwa von einer solchen Tragezeit aus. Die Verbindungsstellen weisen keinerlei Fehler auf und sind auch nach Prüfung immer noch klebefähig. Möglicherweise wurden diese nicht ganz korrekt eingearbeitet. Für fehlerhaftes einarbeiten dritter ,in Ihrem Falle eine Friseurkraft, können wir keine Haftung übernehmen.
Aus Kulanz übersenden wir Ihnen 2x Tapeband um die Haare nachgearbeitet wieder einarbeiten zu können, wie es nach einer Tragzeit, je nach Behandlung, 6 Wochen notwendig wäre."


Heute rief ich noch mal an (habe auch gleich jemanden erreicht).
Mal davon abgesehen, dass das mit den 4 Wochen nicht stimmt, wie ich oben schon beschrieben habe, gab es ja einige Differenzen und ich somit die Haare nur einen Tag getragen habe.
kein anderes Ergebnis!
Außer, dass es auch am Shampoo liegen kann, denn ich hätte nur die Produkte von beautyausstatter.de verwenden dürfen. Was ich ja auch einsehen würde, wenn es bei den anderen Herstellern nicht einwandfrei funktioniert hätte schließlich wollte ich es ja nicht weg schmeißen?!

Ich habe dem GF von beautyausstatter.de auch gesagt, dass ich mich gezwungen sehe diese Angelegenheit im Internet publik zu machen, denn alles in allem ist DAS keine Art und Weise mit Kunden umzugehen, schließlich handelt es sich nicht nur um 10.

Fazit: meine Haare sind jetzt ausgedünnt, die Tape-Extensions sind ja nun schon eingeschnitten und es wäre sinnlos sie erneut einzuarbeiten, weil man sie erneut einschneiden müsste und der Effekt von mehr Länge wäre so gute wie weg a pro pro wegmein Geld ist auch weg und ich hatte wochenlang nur Ärger.

Danke Beautyausstatter!


Und IHR entschuldigt bitte die lange Mail, aber das musste raus

Mehr lesen

19. Januar 2011 um 10:36


beuatyausstatter ist ehrlich nicht das gelbe vom ei ..
hatte auch schon dort bestellt, also ich muß sagen, der versand ging ultra schnell bei mir, hatte bestellt, per paypal bezahlt und schon am nächsten tag war die ware da ! da war ich natürlich begeistert !

allerdings sollten die harre ohne silikonlayer sein, "premiumqualität" ahja ..

also schon nach dem ersten waschen fühlten sie sich seltsam und strohig an, nach ca einer bis anderthalb-wochen tragezeit sahen sie aus wie kunsthaar, auch auf fotos, echt heftig ! aber wie qualitativ schlechtes kunsthaar ..

ich konnte sie also nach der ersten woche nur lockig tragen weil sie glatt wirklich schrecklich aussahen, egal ob offen oder zusammen getragen und nach 3 wochen habe ich sie dann rausnehmen laßen (war mit bondings) obwohl ich diese methode eigtl sonst immer 4-5 monate drinne laße ..

nunja, mal wieder etwas dazu gelernt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen