Forum / Beauty

Mein Häutchen macht nicht was ich will.

Letzte Nachricht: 16. Februar 2010 um 20:14
T
tolga_12705539
15.02.10 um 21:18

Hallo
Also, mein Problem ist (unschwer erkennbar) meine haut. Naja, sie ist eigentlich ganz gut. Aber ab und zu sprießen die Pickel..
Ich benutze jetzt von Sebamed die Waschemulsion fürs Gesicht.. es kommt nichts mehr so richtig, die Pickel heilen ab. Aber meine Haut trocknet total aus.
Manchmal nach der Reinigung spannt sie halt total - nicht schön. Und ich hab Angst, dass sie dann anfängt sich zu schuppen, aber würde ich vllt die Poren verstopfen wenn ich dann eine Creme ('Nives soft) draufschmiere?
Also, im Prinzip: Soll ich die Haut halt spannen lassen oder nicht?
LG

Mehr lesen

C
cindra_12548573
16.02.10 um 0:27

Cremes ohne komedogene Stoffe verwenden
Hallo,

als Make-up Artist und Hautpflegeprofi kann ich dir sagen: Nicht spannen lassen!! Trockene Haut kriegt nämlich als erstes Falten!

Entweder du suchst dir ein anderes Reinigungsprodukt, was rückfettend ist, z.B. Dr. Hauschka "Reinigungsmilch", Weleda "Mandel Reinigungsmilch" oder Lush "Angels on Bare Skin" Cleanser.

Oder du verwendest eine leichte Creme, die nicht keine komedogenen Inhaltsstoffe enthält, diese fördern nämlich die Entstehung von Unreinheiten. Nive Produkte sind voll von diesen Stoffen.
Empfehlen würde ich dir eher Produkte z.B. von Dr. Hauschka "Rosencreme leicht" oder "Quittencreme", Weleda "Mandel Feuchtigkeitscreme" oder Babylove "Gesichtscreme Calendula".

Du kannst die Inhaltsstoffe aus selbst überprüfen, eine Liste mit allen bekannten komedogenen Inhaltsstoffen findest du auf meiner Facebook Infoseite "Hautschutzengel".

Schau mal vorbei!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tolga_12705539
16.02.10 um 20:14
In Antwort auf cindra_12548573

Cremes ohne komedogene Stoffe verwenden
Hallo,

als Make-up Artist und Hautpflegeprofi kann ich dir sagen: Nicht spannen lassen!! Trockene Haut kriegt nämlich als erstes Falten!

Entweder du suchst dir ein anderes Reinigungsprodukt, was rückfettend ist, z.B. Dr. Hauschka "Reinigungsmilch", Weleda "Mandel Reinigungsmilch" oder Lush "Angels on Bare Skin" Cleanser.

Oder du verwendest eine leichte Creme, die nicht keine komedogenen Inhaltsstoffe enthält, diese fördern nämlich die Entstehung von Unreinheiten. Nive Produkte sind voll von diesen Stoffen.
Empfehlen würde ich dir eher Produkte z.B. von Dr. Hauschka "Rosencreme leicht" oder "Quittencreme", Weleda "Mandel Feuchtigkeitscreme" oder Babylove "Gesichtscreme Calendula".

Du kannst die Inhaltsstoffe aus selbst überprüfen, eine Liste mit allen bekannten komedogenen Inhaltsstoffen findest du auf meiner Facebook Infoseite "Hautschutzengel".

Schau mal vorbei!

Danke!
Vielen Dank für die Infos!!
Ich hab von Weleda die Sanddorn Pflegemilch gefunden, wäre die okay?

Gefällt mir