Forum / Beauty

Mehrere Shampoos benutzen?

Letzte Nachricht: 27. April 2014 um 14:34
25.04.14 um 23:28

Hallo,
Ich benutze in der Dusche immer zwei Shampoos - eins zum richtigen Reinigen der Haare ubd dann eins noch für Volumen. Ist das eigentlich schlecht für die Haare?

Mehr lesen

27.04.14 um 2:12

Sicher...
...kann man mehrere Shampoos abwechselnd benutzen.
Aber 2 verschiedene hintereinander - Also ich weiß nicht so recht.

Ich shamponiere auch ab und zu mal 2x hintereinander, aber dann mit einem milden NK-Shampoo ohne Sulfalte (zB von Aubrey).
Ansonsten benutze ich hinterher lieber eine pflegende Naturkosmetik-Spülung...

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.04.14 um 14:34

Hi redcupcake28,
findest du denn, dass dein Volumenshampoo keinen reinigenden Effekt hat?
Also Shampoos mit zugefügten "Extras" so wie Volumen, Glanz, Kraft etc. sollten ja trotzdem noch den ganz normalen Reinigungseffekt haben .
Welches Shampoo von welcher Marke verwendest du denn?

Ich denke schädlich ist es nicht, aber ich stelle es mir umständlich vor und durch den doppelten Verbrauch an Shampoo verbrauchst du ja auch sehr viel was wiederum ins Geld geht.

Vielleicht ansonsten Mal halb und halb in der Hand mischen?
Oder ein normales Shampoo benutzen und dann vor dem Stylen ein Volumenspray auftragen? Volumesprays finde ich wesentlich effektiver als Volumenshampoos. Bei denen habe ich immer das Gefühl, dass sie mein Haar schwerer machen und nach unten ziehen und mein Haar dadurch auch schneller fettiger wird. Volumensprays machen bei meinem Haar einfach dass, was sie sollen, schönes Volumen ohne die nervigen Nebeneffekte des Volumenshampoos. Ist ja vielleicht auch was für dich .

Liebe Grüsse!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers