Home / Forum / Beauty / MDK lehnt Brustverkleinerung ab! Einspruch einlegen?

MDK lehnt Brustverkleinerung ab! Einspruch einlegen?

30. November 2005 um 12:29

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Also ich wollte eine Brustverkleinerung beantragen bei der Krankenkasse. So nun bin ich 1,80cm groß und wiege ca. 120kg mit Klamotten. Meine Oberweite beträgt ca. 120F wobei das schon knapp bemessen ist.

So nun habe ich es mir von meinem Frauenarzt und von meinem Orthopäden bescheinigen lassen (beide raten dringend zur Operation) trotz meines Übergewichtes! Da ich schon einen sehr kaputten Rücken habe und auch sehr darunter leide.

Also war ich nun beim Medizinischen Dienst gewesen und wurde nach höchstens 5 Minuten wieder nach draußen befördert. Die waren total unfreundlich und sind nicht auf meine Äußerungen eingegangen. Die einzige Antwort von dem Dienst Nehmen Sie mal ab dann wird es schon gehen. Nun warte ich nur noch auf die Absage und möchte dagegen einen Einspruch einlegen.

Hat damit jemand Erfahrung von euch? Wäre dankbar für eure Hilfe.

Mehr lesen

30. November 2005 um 18:04

Du hast eine
pn!

lg laternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest