Forum / Beauty

Maybelline Make Up

Letzte Nachricht: 31. Mai 2007 um 18:10
R
river_12707509
27.05.07 um 13:55

Hey,

ich wollte euch mal fragen ob ihr schon das Jade Mybelline Superstay Seidig Make Up oder das Dream Matte Mousse Make Up benutzt habt, und wie zufrieden ihr damit seid?

Ich bin nämlich am überlegen welches ich mir kaufen soll, und wollte vorher mal ein paar Erfahrungs- Testberichte hören.

Muss dazu sagen, das ich ein wenig unreine Haut habe, aber nicht extrem schlimme Akne. Also wie steht es bei der Deckkraft der beiden Produkte?

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

Mehr lesen

W
wynter_12745096
30.05.07 um 20:58

Also..
Bei dem dream mousse matte make up hatte ich das Gefühl,es wäre zu "cakey".Also definitiv etwas zu trocken,aber ich kann das Wonderfinish von Maybelline empfehlen.Hält sehr lange,(auch bei etwas fettiger Haut) und mattiert schön.
liebe grüße

Gefällt mir

C
cindra_11944291
30.05.07 um 21:34
In Antwort auf wynter_12745096

Also..
Bei dem dream mousse matte make up hatte ich das Gefühl,es wäre zu "cakey".Also definitiv etwas zu trocken,aber ich kann das Wonderfinish von Maybelline empfehlen.Hält sehr lange,(auch bei etwas fettiger Haut) und mattiert schön.
liebe grüße

"cakey"?
was meinst du denn mit zu "cakey"? wenn man es aufträgt oder wie sich die textur überhaupts anfühlt?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
salina_12319246
31.05.07 um 18:10
In Antwort auf cindra_11944291

"cakey"?
was meinst du denn mit zu "cakey"? wenn man es aufträgt oder wie sich die textur überhaupts anfühlt?

Dream Matte Mousse
Das Dream Matte Mousse Make-Up von Jade hab ich mir auch mal gekauft. Die Farbe war zu dunkel für mich, was mir erst später aufgefallen ist aber abgesehen davon, halt ich auch so nicht wirklich viel von ihm.
Es ist nämlich so, dass ich fettende Haut und auch Pickel hab. Ich finde, dass das Zeug Pickel und Rötungen fast nicht abdeckt, also ohne zusätzlichen Abdeckstift und Puder konnte ich nicht aus dem Haus gehen. Und Pickel, die schon am heilen waren also welche
mit einem Wundschorf hat es noch mehr betont finde ich. Und dafür dass es ja mattieren soll und für fettige Haut gemacht ist, mattiert es nicht lang genug. Bei einem anderen Make-Up von Ellen Betrix, das ich benutzt habe (übrigens nicht speziell für fettige Haut gedacht und auch nicht extra mattierend) war meine Haut für eine längere Zeit mattiert.
Also ich würde dir vom Dream Matte Mousse Make-Up abraten, jedenfalls dann, falls du auch manchmal Pickel oder Rötungen hast. Zu dem anderen kann ich nichts sagen. Hab es nur mal im Laden getestet und festgestellt, dass sogar die hellste Farbe sehr dunkel ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers