Anzeige

Forum / Beauty

Massage-Öl zur Harrpflege?

Letzte Nachricht: 20. November 2011 um 9:59
A
alexa_12144173
18.11.11 um 18:11

Hallo, habe schon öfters im Internet gelesen das Mandelöl bzw.Öl gut fürs Harr sein soll. Habe jetzt Zuhause in den tiefen meines Badschrankes Massage-Öl der Firma Kneipp gefunden. Inhaltstoffe (laut Hersteller): Mandelöl, Jojobaöl sehr gut verträgliches Sonnenblumöl und Vitamin A & E. Jetzt meine Frage, kann ich das auch für meine Harre verwenden? Mandelöl soll ja gut für trockenes Harr sein. Aber was ist mit den anderen Ölen?
Für Antworten wäre ich sehr dankbar

Mehr lesen

C
colene_12170943
18.11.11 um 22:58

Leiber richtig anstatt Küche plündern
Also ich würde nicht das Öl aus deinem Küchenschrank nehmen, sondern hochwertige Haarpflegeprodukte die auf Arganöl basieren. Das leigt ja schon seit geraumer Zeit im Trend
Hier gibt es das bekannteste und meiner Meinung hochwertigeste, nämlich [url= http://www.haircenter24.de/MOROCCANOIL/]Moroccanoil[/url]. Bei Moroccanoil basiert alles auf Arganöl, sowohl das Tratment, als auch das Shampoo usw.

Dann gibt es ein neues Produkte von Redken, das [url=http://www.haircenter24.de/Redken-All-Soft-Argan-6-Oil.html]Argan-6 Oil[/url] .

Ansonsten kann ich noch das Haaröl von [url= http://www.haircenter24.de/Orofluido/]Orofluido[/url] empfehlen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
alexa_12144173
20.11.11 um 9:59

Danke
Hallo, und danke für eure schnelle antworten. ich benutze das massageöl nur für die haut und nicht fürs harr, war auf der internetseite haircenter24.de und habe mir das moroccanoil bestellt, hoffe es hilft nochmal danke und au revoir

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige