Home / Forum / Beauty / Zellulitis und Schwangerschaftsstreifen / Massage mit SCHRÖPFGLAS gegen Cellulite?

Massage mit SCHRÖPFGLAS gegen Cellulite?

10. Juli 2009 um 21:20 Letzte Antwort: 17. Juli 2009 um 15:56

Ich habe neulich ein Bericht gegen Cellulite gelesen, soll angeblich durch Schröpfen weggehen! Habt Ihr Erfahrungen mit Schröpfen? Was wisst Ihr darüber?

LG Kiska

Mehr lesen

15. Juli 2009 um 17:47

Vakuum massagegeraet
hallo,
meinst du den P12 bericht?
schroepfen an sich ist eine prima sache und es hilft die fettdepos aufzulockern und dann auszuscheiden.
ich habe mir so eine kleine elektrische saugpumpe gekauft. (20-30Euro)
leider benutze ich sie nicht mehr regelmaessig, weil ich sie eigenlich gegen streifen gekauft habe.
ich hatte nicht viel cellu, aber das was da war, wurde prall und glatter.
ich denke 3 mal die woche zusammen mit einem straffungs-oel und du erziehlst gute erfolge.
super soll die creme vom DM sein weleda alverda?

ich kann es nur weiter empfehlen.
lieben gruss

Gefällt mir
17. Juli 2009 um 15:56

.....
hey,
du kannst bei den elektrischen pumpen, die staerke des vakuums einstellen.
es saugt,laesst los, saugt laesst los, dabei fuehrst du kreisende bewegungen durch.
ich hatte keine flecken, keine schmerzen.
es ist nicht so stark wie die kosmetische behandlung, aber bei regelmaessiger anwendung genauso effektiv .wobei ich denke, dass die wickel der dame im bericht auch zusaetzlich geholfen haben

ich habe diese geraet hier http://de.shopping.com/xPO-bonprix-Vakuum-Massagegera et-Cell-U-Light

ich kann dein link nich oeffnen, wens ein normales schroepfglas ist, wuerde ich es nicth holen, so eins hab ich auch und ich bin zu faul manuel zupumpen

ahja und hier ist nocchmal das video der kosmetischen massage.
http://www.rtl.de/rtlaktuell/rtl_aktuell_artikel.php?articl e=29610

Gefällt mir