Anzeige

Forum / Beauty

Männliche Körperbehaarung.. Hilfe?!

Letzte Nachricht: 7. April 2014 um 23:56
J
jia_12139910
02.04.14 um 16:56

Hallo ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem und zwar leide ich unter einer eher männlichen Behaarung am ganzen Körper. Besonders stark ist es an der Brust, Bauch und an den Oberschenkeln. Ich denke mal das ich wahrscheinlich zu viele männliche Hormone habe da es auch schon bei meiner Mutter aufgetreten ist. Sie hat damals (es war noch bevor es mich gab) die Pille verschrieben bekommen und danach war alles in Ordnung. Nur wurde vor einigen Jahren bei unseren weiblichen Familienmitgliedern ein Gendefekt im Blut festgestellt wodurch wir nun !auf keinen Fall! Hormone einnehmen dürfen. Nun zu meiner Frage kennt ihr anderen Lösungen die Haare dauerhaft los zu werden? Ich hab ja schon von der Laser-Haarentfernung gehört aber die ist ja doch sehr kostenintensiv und die könnte ich mir im Moment nicht leisten (ich bin noch in der Ausbildung), oder kennt ihr Fälle in denen die Krankenkasse die Kosten übernommen hat?
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen..

Liebe Grüße Krissi

Mehr lesen

Anzeige
Y
yeva_12164324
07.04.14 um 23:56

Hmmm
Soweit ich weiß, übernehmen die Krankenkassen die Kosten für Haarentfernung nicht. Du kannst ja trotzdem anrufen und fragen. Was mir für dich in den Sinn kommt, ist die Kombination von Zuckerpasten und Enzymen, was eine schonende Art dauerhafter Entfernung ist http://www.youtube.com/watch?v=jMHlTCf0Eoc&list=TL7pDjSepcBtFpe5kuC0SLw9gHfo7O EmPq Es ist auch nicht so teuer wie Laser/IPL.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige