Home / Forum / Beauty / Männer und abgekaute Fingernägel

Männer und abgekaute Fingernägel

22. Januar 2006 um 14:36

Hallo,

oft wurde das Thema abgekaute Fingernägel ja schon diskutiert. Scheinbar aber nur für Frauen.

Nun, ich gehöre zu den anderen 50 % der Weltbevölkerung, kaue auch und hasse mich dafür.

Möchte mal meine Fingernägel im Studio korrigieren lassen. Habe schon mal eine Bekannte gefragt. Die winkte aber bei der Möglichkeit "Gel" bei Männern ab, da die Nägel dann ziemlich glänzen sollen und durch die "Dicke" der Nägel auch sehr auffällig seien.

Ich muss allerdings dringend was tun!!

Habt Ihr Tipps?

Danke

Mehr lesen

22. Januar 2006 um 21:48

Hallo,
also ich muss zugeben, als ich das erste Mal von der Möglichkeit gehört habe, fand ich das auch ziemlich komisch, um nicht zu sagen "schwul" .

Ich hab das ganze zwischenzeitlich schon mal "live" gesehen und kann Dir nur vorschlagen, es mal zu probieren - auch wenn ich kein Mann bin. Die Nägel glänzen natürlich nur, wenn Du es so möchtest. Und wenn es gut gemacht ist (frag am besten die Frauen mit den "falschen" Fingernägeln in Deinem Umkreis mal nach einem guten Studio) dann wird man da auch nichts sehen.

Frauen mit "dicken" Nägeln haben meistens Tips drunter (künstliche Plastikfingernägel) und drüber noch ein paar Gelschichten. In Deinem Fall würde der Nagel ja nur bis zur Fingerkuppe verlängert werden - falls sie sooo weit abgekaut sind. Das geschieht ohne Tips mit der sogenannten Schablonentechnik. Ich denke 1-2 Gelschichten werden das insgesamt, dann wird das in der Regel nochmal abgeschliffen, damit es natürlich aussieht und fertig. Und wenn kein Glanzgel oder Nagellack draufkommt, dann glänzt es auch nicht.

LG
Sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 10:00

Einen Tip
hab ich schon: Gewöhn es dir schleunigst ab. Wahrscheinlich reagieren nicht alle Frauen so ablehnend wie ich aber wenn ich sehe wie ein Mann an den Nägeln kaut, läuft es mir kalt den Rücken runter. Ich weiss natürlich nicht, wie schwer es ist, sich diese Macke abzugewöhnen, ist vielleicht ähnlich wie beim Rauchen. Ist vielleicht auch nicht hilfreich, was ich dir hier erzähle, du findest es ja selbst nicht toll, kann dich also nur in dem Bestreben bestärken, was dagegen zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 22:13

Erstmal..
muss ich sagen finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn männer an deren Nägeln knabber, ist halt auch eine angewohnheit, wie z.B. auch das Rauchen.. Aber künstliche Fingernägel bei Mann!? Eher nich.. Aber du kannst dir aus der Apotheke son Zeug holen.. heißt "Stop and grow".. ist so ne tinktur, die eklig schmeckt und "es" einem damit abgewöhnt.. Also viel erfolg noch!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 23:06

Versuch es einfach
Hallo, ich kann dir auch raten, es einfach mal in einem Nagelstudio zu versuchen. Die meisten Nagelstudios bieten mittlerweile Nagelkauer-Therapien an, da ist es egal, ob Du männlich oder weiblich bist! Ich würde mich an Deiner Stelle mal bei einigen Nagelstudios in Deiner Nähe erkundigen, ob die sowas anbieten und dann mal auf der HP der jeweiligen Studios nachsehen, meistens gibt es Fotos von solchen ehemaligen Kauern auch auf den HP's, da kann man sich schon mal einen ersten Eindruck verschaffen! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen