Forum / Beauty

Mang Medical One Düsseldorf Brustvergrößerung, wer hat erfahrung??

Letzte Nachricht: 5. Mai um 12:44
12.06.09 um 23:54

Hatte einen Beratungstermin in der medical one klinik in düsseldorf beim leitendem arzt dr.herrboldt zwecks Brustvergrößerung. Das Gespräch sollte angeblich 60 minuten dauern und umfassend sein(Kosten 60 Euro). Computeranimation, Aprobe eines BHs mit Silikonkissen damit man sich das Ergebniss ungefähr vorstellen kann. Das Gespräch hat ca. 30min, Computeranimation ca 1 Minute, Anprobe des BHs nur nach nachfrage und sehr zögerlich "Das hilft ihnen auch nichts, so kann man sich es nicht vorstellen". Doch es hat mir schon sehr geholfen, es mir vorzustellen. Ich frage mich warum die da so ein tamtam machen auf ihrer homepage, von wegen neuartiges beratungsgespräch mit modernster technik... naja keine ahnung ob der arzt keine lust mehr hatte oder einen schlechten tag hatte. Hatte mich jedenfalls sehr auf den Termin gefreut und dann so eine enttäuschung. Wollte eine BH Größe mehr von B auf C. Ohne Straffung und so. Dann kam der Preis: Die wollen 8000 Euro. Ist das normal? Ich würde mal gerne wissen was so der durschnittspreis für so eine BV ist ohne straffung oder so. Habe schon überall gesucht in sämtlichen foren aber leider sagt keiner was über die Kosten.. Natürlich ist es nicht billig möchte auch nicht von irgendeinem operiert werden aber die Preise sollen ja ganz erheblich schwanken. Wer kann mir bitte helfen soll mich innerhalb zwei wochen entscheiden dann wäre schon die anzahlung in höhe von 1500 Euro fällig. Wer kennt gute chirurgen im Ruhrgebiet wie zb Dr Bromba und weiß was es ca kostet, bevor ich mich falsch entscheide. VIELEN DANK im vorraus..

Mehr lesen

13.06.09 um 11:37

Ärzte
Hallo,

die Preise einer Brustvergrö. sind unterschiedlich, aber dein Preisangebot ist eher im höheren Segment,...

Mach einfach mehrere Beratungsgespräche, sicherlich wirst du einen Arzt finden, bei dem du dich gut aufgehoben fühlst.

Wenn du noch unsicher bist, schau doch einfach mal bei new silicone rein, da gibt es viele Erfahrungsberichte über Fachärzte, Angaben zu Kosten einer BV, Risiken, Nachsorge, OP-Berichte, und vieles mehr.

Überstürze nichts, laß dir Zeit u. informiere dich vorher gut.

Viel Glück u. Grüße
M.

Gefällt mir

14.06.09 um 8:37

Was ist das denn für ein arzt
hi delila,

also ich würde zu einem anderen arzt gehen. wenn dem schon alles zu viel ist.
meiner hat mir auch so einlagen gegeben für den bh damit ich es mir vorstellen kann. und das war wirklich sehr hilfreich. sonst weiß man ja gar nicht wie es später mal aussieht so unter dem pullover.

also ich hab mich über den deutschen ärzte service operieren lassen. die op hat genau 2999 euro. dazu kamen35 euro fürs beratungsgespräch und 120 euro für die übernachtung. bh glaub ich noch 40. ich weiß gar nicht mehr so genau. ist ja schon 2 jahre her.

jedenfalls ist in unserer zeitung immer werbung vom deutschen ärzte service. da kostet die bv immernoch 2999.
ich hab damals da angerufen und gesagt wo ich herkomme und die haben mir dann einen arzt in meiner nähe gesagt und mir die unterlagen geschickt. dann habe ich einen termin für ein gespräch bekommen und war super zufrieden. auch die versorgung dann in der klinik war super. und die nachsorge auch. ich würde es immer wieder so machen.
schau doch mal auf die internetseite von denen. gib einfach bei google den deutschen ärzte service ein.

ich glaub 8000 sind schon sehr, sehr viel.

falls du noch fragen hast, melde dich einfach.

vg
cheraldine

Gefällt mir

14.06.09 um 15:13

BV
Hi,

habe meine OP in 5 Wochen erst noch vor mir und möchte auch von B auf C kommen. Allerdings zahle ich für alles zusammen mit Sport-BH und Brustgurt 3300,-. Habe meinen Arzt über www.Schönheitsgebot.de kennen gelernt und bin super freundlich und lange beraten worden. Durfte auch sofort alle möglichen Implantate anprobieren und habe mich beim 2. Gespräch auch nochmal mit Implantaten unterm Shirt fotografieren lassen-> soo habe ich schon was für zu hause und kann es mir noch besser vorstellen.

Steffi

Gefällt mir

15.06.09 um 13:08

BV Mang
Hallo,

hatte vor 6 Wochen ein BV bei der MangClinik in München-Grünwald; Kosten waren komplett 5.900,- Euro inkl. 1 Übernachtung; (OP unter Brustmuskel); war sehr sehr zufrieden mit der ganzen Durchführung und auch dem Beratungsgespräch. Denke, die Entscheidung, wo Du es machen läßt, hängt ganz stark vom Arzt ab. Allerdings erscheinen mir 8000 Euro schon extrem hoch.

Wünsche Dir weiterhin viel Glück!
lg, jill

Gefällt mir

07.07.09 um 22:54

Muss es Medical One sein?
In Düsseldorf gibt es auch andere Anbieter als Medical One. Schau Dir mal die Seite http://www.mybody.de/regio-brustvergroesserung-in-d uesseldorf.html an. Da sind 5 Kliniken bzw. Ärzte drauf, die in Düsseldorf Brustvergrößerungen anbieten. Der Preis lieg nach Angaben des Portals zwischen 5.000 und 6.500 Euro. Es lässt sich also eine Alternative finden...

Gefällt mir

21.07.09 um 23:05

Bv in nrw
hallo, ich bin auch gerade auf der suche nach einem arzt in nrw, ich hatte letzte woche ein beratungsgespräch in der gerresheimer klinik. bis auf das ich das gespräch nur mit dem assistensarzt hatte, war ich mit der beratung sehr zu frieden. in einigen wochen habe ich dort den 2. termin. das machen die wohl immer so, damit man sich sicher ist. ubd einen termin habe ich auch schon bekommen, den ich allerdings bis zum nächsten beratungstermin problemlos absagen kann. dort kostet es ca. 6000,--. bin gespannt auf das nächste gespräch, möchte erst den arzt kennen lernen der an mir rum schneidet, bevor ich mich entscheide.
den dr, bromba kenne ich nur von erzählungen. einige freunde meiner freunde haben sich dort die brust vergrössern lassen und waren wohl sehr zufrieden. dort kostet es auch 6000,--. ein freund von mir hat sich dort das fett absaugen lasse und ist total unzufieden, er hat aber auch etwas zugenommen, seit der op, vielleich beeinflusst das das ergebniss auch. ich werde mich dort bestimmt auch noch beraten lassen.
in oberkassel, in düsseldorf, direkt an den kirmes wiesen war ich auch zur beratung, den namen weiss ich löeider nicht mehr. dieser arzt verspricht alles möglich zu machen, auch das wovon andere ärzte abraten. weiss nicht ob man so jemand vertrauen sollte. auch hier war ein bekannter zur fettabsaugung, dieser ist total glücklich mit dem ergebniss.
würde mich freuen von deinen weiteren erfahrungen zu hören, viekkeicht erspart es einem den einen oder anderen gang zum arzt

Gefällt mir

04.08.09 um 11:31
In Antwort auf

Was ist das denn für ein arzt
hi delila,

also ich würde zu einem anderen arzt gehen. wenn dem schon alles zu viel ist.
meiner hat mir auch so einlagen gegeben für den bh damit ich es mir vorstellen kann. und das war wirklich sehr hilfreich. sonst weiß man ja gar nicht wie es später mal aussieht so unter dem pullover.

also ich hab mich über den deutschen ärzte service operieren lassen. die op hat genau 2999 euro. dazu kamen35 euro fürs beratungsgespräch und 120 euro für die übernachtung. bh glaub ich noch 40. ich weiß gar nicht mehr so genau. ist ja schon 2 jahre her.

jedenfalls ist in unserer zeitung immer werbung vom deutschen ärzte service. da kostet die bv immernoch 2999.
ich hab damals da angerufen und gesagt wo ich herkomme und die haben mir dann einen arzt in meiner nähe gesagt und mir die unterlagen geschickt. dann habe ich einen termin für ein gespräch bekommen und war super zufrieden. auch die versorgung dann in der klinik war super. und die nachsorge auch. ich würde es immer wieder so machen.
schau doch mal auf die internetseite von denen. gib einfach bei google den deutschen ärzte service ein.

ich glaub 8000 sind schon sehr, sehr viel.

falls du noch fragen hast, melde dich einfach.

vg
cheraldine

Meine BV in Düsseldorf
Also ich war auch bei Dr. Herbold in der Medical one Klinik und auch in der KÖ Klinik. Die Beratungsgespräche haben mir total gut gefallen. Dr. Hebold war zu mir sehr nett. Wie der Arzt in der KÖ Klinik hieß weiß ich nicht mehr. Letztendlich waren mir die Preise zwischen 6000 und 8000 Euro aber dann doch zu hoch. Vom Ärzteservice habe ich viel Schlechtes gehört, so daß ich dann auf Empfehlung im Juni noch zu Dr. Schumacher im Ästhetik-Zentrum in Düsseldorf gegangen bin. Ich fand den Doc nicht besser als die anderen. Ich fand ihn eher zu jung (und zu hübsch) und den Preis von 4900 Euro fand ich nach den anderen Gesprächen etwas komisch. Aber die ganze Klinik machte einen sehr gepflegten Eindruck und die Schwestern waren total nett. Am 10 Juli habe ich mich nach langem Überlegen von Dr. Schumacher operieren lassen. Hat schon weh getan die ersten Tage und die rechte Brust war 2 Wochen deutlich dicker als die rechte. Habe mir sehr Sorgen gemacht. Jetzt sieht alles suuuuper aus und es tut fast nichts mehr weh. Der Doc hat sich bis jetzt so süß um mich gekümmert Also die ersten tage hatte ich es wegen der Schmerzen schon bereut und das jetzt Silikon in mir drin ist finde ich auch komisch. Aber sonst bin ich total zufrieden. Aber gut überlegen sollte man sich eine Operation immer finde ich.

Sassi

Gefällt mir

04.08.09 um 18:17

Warum nur in Düsseldorf?
Ein guter Arzt der spezilisiert ist auf Brust Ops ist Dr. Koutses in Bochum. Ich kene ihn persönlich und kann ihn nur weiter empfehlen. Er macht seine Arbeit schon sehr lange und gut. Er ist Handchirug und hat bisher sehr schöne Ergebnisse bei Brust Ops erreicht. Die Kosten liegen bei 4000,-Euro alle inklusive. Warum sich in Düsseldorf für 6000,-Euro und mehr operieren lassen? Die Kö oder Oberkasseler Mieten sind sehr hoch, dass bezahlt man immer mit, muss aber nicht sein! Schaut ins Forum bei den Beautysisters rein, dort gibt es viel Info!

2 -Gefällt mir

18.09.09 um 0:05

Dr. Schumacher
Also, ich kann nur für mich und meine Schwester sprechen (die hat aber eine Brustverkleinerung bekommen). Der Doc ist war bei allem sehr sorgfältig. Ich bin total glücklich mit dem Ergebnis und das eine Brust länger geschwolen war als die andere ist wohl nichts besonderes. Das kann man glaube ich keinem Arzt vorwerfen. Jetzt sieht alles super aus. Habe 375g Implantate rund. Sah am Anfang schon ein bischen groß aus. Aber jetz wo alles abgeheilt ist sind die Brüste so wie ich es gut finde. Die Brustverkleinerung bei meiner Schwester war sicherlich viel schwieriger und die hat er auch toll hingekriegt. Die Schwestern dort waren auch alle sehr nett, auch wenn man manchmal etwas warten muss. Gibt bestimmt auch andere gute Ärzte aber ich fühle mich dort sehr gut behandelt.
Hoffe das hilft Dir. geh doch auch mal zur Kö Klinik wenn du unsicher bist. Die waren auch sehr nett.
GLG
Sassi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.10.09 um 20:48
In Antwort auf

Dr. Schumacher
Also, ich kann nur für mich und meine Schwester sprechen (die hat aber eine Brustverkleinerung bekommen). Der Doc ist war bei allem sehr sorgfältig. Ich bin total glücklich mit dem Ergebnis und das eine Brust länger geschwolen war als die andere ist wohl nichts besonderes. Das kann man glaube ich keinem Arzt vorwerfen. Jetzt sieht alles super aus. Habe 375g Implantate rund. Sah am Anfang schon ein bischen groß aus. Aber jetz wo alles abgeheilt ist sind die Brüste so wie ich es gut finde. Die Brustverkleinerung bei meiner Schwester war sicherlich viel schwieriger und die hat er auch toll hingekriegt. Die Schwestern dort waren auch alle sehr nett, auch wenn man manchmal etwas warten muss. Gibt bestimmt auch andere gute Ärzte aber ich fühle mich dort sehr gut behandelt.
Hoffe das hilft Dir. geh doch auch mal zur Kö Klinik wenn du unsicher bist. Die waren auch sehr nett.
GLG
Sassi

Hallo
hallo saskia,
eine frage zu deinem beitrag zur brustkorrektur.
redest du von dr rené schumacher
oder von dr oliver schumacher???
und würdest du mir den preis verraten, den deine schwester für eine brustverkleienrung gezahlt hat?
über eine antwort würde ich mich sehr freuen.
lg julia

1 -Gefällt mir

22.10.09 um 21:37
In Antwort auf

Hallo
hallo saskia,
eine frage zu deinem beitrag zur brustkorrektur.
redest du von dr rené schumacher
oder von dr oliver schumacher???
und würdest du mir den preis verraten, den deine schwester für eine brustverkleienrung gezahlt hat?
über eine antwort würde ich mich sehr freuen.
lg julia

Hallo Julia
Also, Rene Schumacher kenne ich nicht. Der Doc heißt Oliver Schuhmacher und hat seine Klinik in Grafenberger Allee, also nicht auf der Kö oder so. Die OP von meiner Schwester war etwas billiger wie mein BV aber den genauen Preis weiß ich nicht . Sieht bisher super schön aus. Die hatte nicht mal Schmerzen, was ich nicht behaupten kann.
LG

Sassi

Gefällt mir

16.11.09 um 15:57

Tu es nicht
ich rate dir es nicht zu tun! meiner meinung nach ist der mann froh wenn er bald nicht mehr arbeiten muss....geh in die kö-klinik,die machen super arbeit.....

Gefällt mir

16.11.09 um 16:18

Hi
ich selber wurde bereits dreimal von Herr Herboldt operiert, meine Mutter 2 x. Es ist imemr alles gut gegangen aber stimmt, er ist schon teuer. Die Schwestern dort sind der hanmmer, echt meganett.

Bei meiner dritten OP (Fettabsaugung an den Beinen)ist etwas schief gelaufen bzw da war eine große Delle im Bein die behoben werden mußte. Hat der Arzt auch kostenlos gemacht ABER ich mußte die narkosekosten von 300 Euro nochmal bezahln, was ich nicht so gut fande.

Aber die Ergebnisse sind alle gut geworden.

Meine Mutter ist auch sehr zufrieden. Ich würde keine Angst haben an deiner Stelle dass das Ergebniss nicht gut wird, das wird es schon. Dr Herboldt ist sehr kompetent. ABER der Preis ist echt sehr teuer. ich lasse mir auch die Brüste operieren aber über den DÄS Deutschen Ärzte Service- das kostet 3000 Euro



Gefällt mir

15.03.10 um 3:19
In Antwort auf

Meine BV in Düsseldorf
Also ich war auch bei Dr. Herbold in der Medical one Klinik und auch in der KÖ Klinik. Die Beratungsgespräche haben mir total gut gefallen. Dr. Hebold war zu mir sehr nett. Wie der Arzt in der KÖ Klinik hieß weiß ich nicht mehr. Letztendlich waren mir die Preise zwischen 6000 und 8000 Euro aber dann doch zu hoch. Vom Ärzteservice habe ich viel Schlechtes gehört, so daß ich dann auf Empfehlung im Juni noch zu Dr. Schumacher im Ästhetik-Zentrum in Düsseldorf gegangen bin. Ich fand den Doc nicht besser als die anderen. Ich fand ihn eher zu jung (und zu hübsch) und den Preis von 4900 Euro fand ich nach den anderen Gesprächen etwas komisch. Aber die ganze Klinik machte einen sehr gepflegten Eindruck und die Schwestern waren total nett. Am 10 Juli habe ich mich nach langem Überlegen von Dr. Schumacher operieren lassen. Hat schon weh getan die ersten Tage und die rechte Brust war 2 Wochen deutlich dicker als die rechte. Habe mir sehr Sorgen gemacht. Jetzt sieht alles suuuuper aus und es tut fast nichts mehr weh. Der Doc hat sich bis jetzt so süß um mich gekümmert Also die ersten tage hatte ich es wegen der Schmerzen schon bereut und das jetzt Silikon in mir drin ist finde ich auch komisch. Aber sonst bin ich total zufrieden. Aber gut überlegen sollte man sich eine Operation immer finde ich.

Sassi

Wieso denn zu hübsch???
Ist doch schön wenn der Arzt gut ist und noch dazu gut aussieht. Hab mal gegoogelt. Ist ja wirklich goldig der Mann. Ist der eigentlich verheiratet? Finde den auch sehr jung, glaub der ist aber auch schon 36 oder so. Also so jung nun auch wieder nicht. Habe bisher noch nichts schlechtes oder negativ Berichte über ihn gefunden. Du? 4900 Euro ist wirklich ein merkwürdiger Preis. Da sind doch mehrere plastische Chirurgen in dieser Tagesklinik. Ist Dr. Schumacher da der Chef oder wie? Haben dann alle Ärzte in dieser Klinik dieselben Preise?

Gefällt mir

15.03.10 um 4:55

Na Saskia: hübsch ist doch besser wie
n hässlicher Gartenzwerg oder so. Da fühlt man sich doch eher besser aufgehoben. Meine Meinung zumindest. Oder wie meintest Du das ?

Gefällt mir

15.03.10 um 5:00
In Antwort auf

Na Saskia: hübsch ist doch besser wie
n hässlicher Gartenzwerg oder so. Da fühlt man sich doch eher besser aufgehoben. Meine Meinung zumindest. Oder wie meintest Du das ?

Na logisch sieht
der Dr. Schumacher gut aus aber verwerflich finde ich das jetzt nicht gerade. Oder hättest Du Dich lieber von Karl Dall operieren lassen? Oder meintest Du, das der zu hübsch operiert ist? Zu hübsch gibt es doch gar nicht, sonst gingen wir doch sicher nicht alle zu den Chirurgen. Ich wäre gern zu hübsch, Du nicht auch?

Gefällt mir

13.06.14 um 12:50

Dr. Decker in Düsseldorf ist spezialisiert auf Brustchirurgie
Hallo Delia,

ich war bei Dr. Decker zur Beratung. Er war mir persönlich sehr sympathisch. Da ich nicht wegen einer Brustvergrößerung, sondern dem Gegenteil da war, kann ich Dir nix über seine Preise sagen. Auf seiner Homepage schreibt er, dass man eine erste Preisauskunft auch schon telefonisch bekommen kann.
Bei mir hat das Beratungsgespräch nichts gekostet.
Kannst ja selber mal lesen:

http://www.dr-decker-aesthetik.de/aesthetische-plastische-chirurgie/brustoperation/brustvergroesserung/

1 -Gefällt mir

05.05.21 um 12:44
In Antwort auf

Dr. Schumacher
Also, ich kann nur für mich und meine Schwester sprechen (die hat aber eine Brustverkleinerung bekommen). Der Doc ist war bei allem sehr sorgfältig. Ich bin total glücklich mit dem Ergebnis und das eine Brust länger geschwolen war als die andere ist wohl nichts besonderes. Das kann man glaube ich keinem Arzt vorwerfen. Jetzt sieht alles super aus. Habe 375g Implantate rund. Sah am Anfang schon ein bischen groß aus. Aber jetz wo alles abgeheilt ist sind die Brüste so wie ich es gut finde. Die Brustverkleinerung bei meiner Schwester war sicherlich viel schwieriger und die hat er auch toll hingekriegt. Die Schwestern dort waren auch alle sehr nett, auch wenn man manchmal etwas warten muss. Gibt bestimmt auch andere gute Ärzte aber ich fühle mich dort sehr gut behandelt.
Hoffe das hilft Dir. geh doch auch mal zur Kö Klinik wenn du unsicher bist. Die waren auch sehr nett.
GLG
Sassi

Da hast du aber Glück gehabt. Ich bin mit meiner Brustvergrößerungsop sehr unzufrieden. Leider lässt Herr Dr. Schumacher auch nicht mit sich reden und die Damen am Empfang sind auch sehr unfreundlich, wenn man erwähnt, dass man unzufrieden mit dem Egebnis ist.
Ich werde jetzt meine 2. Brust-OP bei einem anderen Arzt durchführen lassen.
In den anderen Foren kann man auch lesen, wie viele Patientinnen unzufrieden mit Herrn Dr. Schumacher waren. (z: Jameda)

Gefällt mir