Home / Forum / Beauty / "Long Bob"...

"Long Bob"...

11. Januar 2013 um 0:54

Hab mir überlegt, ob ich mir einen sogenannten "Longbob" schneiden lassen soll; also so knapp bis zur Schulter.
Sodass man sie halt noch zusammenbinden kann.

Meine langen Haare nerven mich total...

Von der Gesichtsform her würde es mir schon stehen.
Wollte mal fragen, ob euch sowas gefällt bzw. Ob dieser Schnitt überhaupt noch angesagt ist.

Meine sind glatt und fein, dürfte eigentlich kein Problem sein, oder...

Liebe Grüße

Mehr lesen

11. Januar 2013 um 16:13

Los gehts
Hi du!

mit foto wäre das viel einfacher. ich hab mir selber einen schneiden lassen. vorher waren die haare etwas über bh-verschluss lang - jetzt ein klassischer longbob (ungefähr so wie ihn die heidi klum mal hatte). war mir auch anfangs total unsicher, bin jetzt aber total begeistert. werde den auch mal nachschneiden lassen, wenn er rausgewachsen ist.

ist zwar mehr arbeit, weil auch wenn man die haare dann noch zusammenbinden kann, schaut so ein kurzer zopf nicht mehr übermäßig gut aus.

egal ob in oder nicht - man muss selber eine freude damit haben.

also ab zum friseur! du wirst es nicht bereuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 0:44

Ja ich weiß...
...hatte schon mal so eine ähnliche Frisur.
Immer stylen, mit Föhn, Rundbürste, usw.
Ist schon sehr aufwändig.

Ich glaube ich werde lieber doch meine langen Haare behalten.
Ab und zu überkommt einem halt das Gefühl, es sollte was Neues her bzw. Die langen "Zotten" nerven...
Aber eigentlich liebe ich sie ja.

Trotzdem Danke für euer Feedback.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 14:40
In Antwort auf maryp21

Ja ich weiß...
...hatte schon mal so eine ähnliche Frisur.
Immer stylen, mit Föhn, Rundbürste, usw.
Ist schon sehr aufwändig.

Ich glaube ich werde lieber doch meine langen Haare behalten.
Ab und zu überkommt einem halt das Gefühl, es sollte was Neues her bzw. Die langen "Zotten" nerven...
Aber eigentlich liebe ich sie ja.

Trotzdem Danke für euer Feedback.

Liebe Grüße

Das ist feig!
du gibst allen hier immer super tips, bist aber selber sehr konservativ.

ich kann dich dazu eigentlich nur motivieren - es war für mich ein richtig befreiender schritt. ich bin jetzt so happy damit - hatte aber auch die gleichen befürchtungen wie du. aber die wachsen ja wieder - und schon nach 2 monaten schaut der zopf wieder richtig süss aus.

also nur mut und genieße die blicke der anderen nachher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 15:02
In Antwort auf anaos_12945735

Das ist feig!
du gibst allen hier immer super tips, bist aber selber sehr konservativ.

ich kann dich dazu eigentlich nur motivieren - es war für mich ein richtig befreiender schritt. ich bin jetzt so happy damit - hatte aber auch die gleichen befürchtungen wie du. aber die wachsen ja wieder - und schon nach 2 monaten schaut der zopf wieder richtig süss aus.

also nur mut und genieße die blicke der anderen nachher!

Ja vielleicht...
...Hab den Schritt von ganz lang auf kurz schon öfter gemacht, so ist es auch nicht.
Werde mich dann am Die sponton entscheiden, wenn ich beim Friseur bin undveuch berichten...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 20:50

ABSOLUT
also ich steh total auf diesen bob der vorne bis kurz über die schulter geht und hinten aber kürzer. dann aber ohne pony.
ob mittelscheitel oder seitenscheitel ist egal, cih finde beides supertoll.
aber ic finde dass diese frisur nur zu personen passt mit einem längeren und schmaleren gesicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 20:50

ABSOLUT
also ich steh total auf diesen bob der vorne bis kurz über die schulter geht und hinten aber kürzer. dann aber ohne pony.
ob mittelscheitel oder seitenscheitel ist egal, cih finde beides supertoll.
aber ic finde dass diese frisur nur zu personen passt mit einem längeren und schmaleren gesicht

http://www.konsum-sucht.blogspot.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 1:12
In Antwort auf glaw_12503639

ABSOLUT
also ich steh total auf diesen bob der vorne bis kurz über die schulter geht und hinten aber kürzer. dann aber ohne pony.
ob mittelscheitel oder seitenscheitel ist egal, cih finde beides supertoll.
aber ic finde dass diese frisur nur zu personen passt mit einem längeren und schmaleren gesicht

http://www.konsum-sucht.blogspot.de/

Nee...
...So einen Schnitt will ich nicht.
Schon einen Tick länger und gleichlang.
Höchstens die Spitzen ein wenig gestuft.

Würde auch nicht zu meiner eher rundlichen Gesichtsform passen; Bei mir sollte es optisch strecken!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 19:38
In Antwort auf anaos_12945735

Das ist feig!
du gibst allen hier immer super tips, bist aber selber sehr konservativ.

ich kann dich dazu eigentlich nur motivieren - es war für mich ein richtig befreiender schritt. ich bin jetzt so happy damit - hatte aber auch die gleichen befürchtungen wie du. aber die wachsen ja wieder - und schon nach 2 monaten schaut der zopf wieder richtig süss aus.

also nur mut und genieße die blicke der anderen nachher!

Hab`s gewagt...
...Und jetzt einen ca. schulterlangen "Sleek Bob" also gleichlang geschnitten; Nur der rausgewachsene Pony ist ungefähr auf Kinn-Länge.

Schaut echt super aus, ich bin sehr zufrieden.
Und zusammenbinden (für Arbeit oder so) kann ich sie auch noch ganz leicht.

Lange Haare sieht man eh überall, ist echt nicht mehr interessant.

Danke nochmal, dass du mir Mut gemacht hast...!

Liebe Grüße


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 22:54
In Antwort auf maryp21

Hab`s gewagt...
...Und jetzt einen ca. schulterlangen "Sleek Bob" also gleichlang geschnitten; Nur der rausgewachsene Pony ist ungefähr auf Kinn-Länge.

Schaut echt super aus, ich bin sehr zufrieden.
Und zusammenbinden (für Arbeit oder so) kann ich sie auch noch ganz leicht.

Lange Haare sieht man eh überall, ist echt nicht mehr interessant.

Danke nochmal, dass du mir Mut gemacht hast...!

Liebe Grüße


Freut mich
Hi

Gratuliere. Sowas kann schon mal befreiend sein. Hoffe deinem Mann gefällt es auch?

Obwohl ich zunächst auch nicht unbedingt wollte, mir musste auch wer Mut machen, war schon der erste schnitt befreiend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2013 um 0:43

Hatte ich auch schon...
...das schaut eh auch gut aus, wenn sie gepflegt sind.
Und Blicke von Männern erntet man bei der Länge natürlich auch.

Wenn meine etwas dicker/fülliger oder wenigstens etwas lockig (wie deine) wären, hätte ich sie ev. nochmal so lange wachsen lassen...Aber so...

Kürzer schaut bei mir defintiv besser aus; man wirkt auch irgendwie frischer/jugendlicher finde ich.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2013 um 0:33

Sei doch froh...
...Ich schau auch nicht wie 31 aus, die meisten schätzen mich auf höchstens 25.
Alt werden wir ja nich früh genug...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2013 um 0:35
In Antwort auf maryp21

Sei doch froh...
...Ich schau auch nicht wie 31 aus, die meisten schätzen mich auf höchstens 25.
Alt werden wir ja nich früh genug...

Liebe Grüße

Hoppla...
...Sollte natürlich ...NOCH früh genug heißen...(blöde iPad-Tastatur... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen