Home / Forum / Beauty / Lockenstab??!!! Welcher ist wirklich gut??

Lockenstab??!!! Welcher ist wirklich gut??

5. Juli 2008 um 10:55

Hey Mädels,

habe vor, mir einen Lockenstab zu kaufen. Nur leider gibt es ja sooooo viele und ich weiss nun gar nicht welcher wirklich schöne Locken macht.

Zu meinem Haar, ich habe lange gestufte Haare.


Wäre lieb, wenn ihr mir helfen könntet.

Der Preis ist mir dabei egal. Wenn das Gerät schöne Locken macht, dann zahle ich gerne etwas mehr dafür!


Lg Jasmin

Mehr lesen

8. Juli 2008 um 20:05

Hmmm
hat keiner ne Idee??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 18:23
In Antwort auf vanita_12656605

Hmmm
hat keiner ne Idee??

Also
Gugg doch einfach mal im Internet unter Testberichte Lockenstab oder sowas aber hast du glatte Haare? Wenn man echt total glatte Haare hat klappts auch damit nicht.Ich habe auch einen obwohl ich Locken hab und zwar sehr stark vertreten ich hab ihn früher auch mal benutzt und es ist total aufwendig weil es lange dauer bis man Locken voll hat.Und ich habe schon Locken also bei glatten haaren ist es viel schwerer Locken reinzumachne hab das mal bei meiner Freundin evruscht die hat glatte Haare und später kam eine ganz ganz ganz leichte Wlle bei raus für mich total glatt sei mit dem zufrieden was du ahst Locken oder glatte Haare und verusche nur das ein bisschen zu verschöner ich versuche meine totale krause nicht so trocken aussehen zu lassen das ist zwar schwer aber ich geb alles frühe rhab ich meine Haare geglättet weiöl alle hatten seidige glänzwende glatte Haare nur ich trockene Locken jetzt hab ich eingesehn das es mich nur noch trauriger macht wenn ich die Hoffnung nicht augebe glatte Haare zu haben weil es ncith eght entweder Locken oder glatt man ist hnie zufrieden abe rich ahbe mich abgefunden udn fidne meine Locken sogar sehrh schön nur die Trockenheit muss ich noch ein bisschen bekämpfen dann bin ich glücklich mit meinem Haar ....sicher finde ich dann was neues zum mäkreln man findet ja immer was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 19:09

Hey
ja ich habe ein Glätteisen eins von Remington.

Eine Frage nur, wie macht man denn damit Locken?? Hab schonmal gehört,dass es wirklich gehen soll.

Könntest du mir eine kurze Anleitung geben??

Wäre super lieb!

Lg Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 19:11
In Antwort auf jools_12358001

Also
Gugg doch einfach mal im Internet unter Testberichte Lockenstab oder sowas aber hast du glatte Haare? Wenn man echt total glatte Haare hat klappts auch damit nicht.Ich habe auch einen obwohl ich Locken hab und zwar sehr stark vertreten ich hab ihn früher auch mal benutzt und es ist total aufwendig weil es lange dauer bis man Locken voll hat.Und ich habe schon Locken also bei glatten haaren ist es viel schwerer Locken reinzumachne hab das mal bei meiner Freundin evruscht die hat glatte Haare und später kam eine ganz ganz ganz leichte Wlle bei raus für mich total glatt sei mit dem zufrieden was du ahst Locken oder glatte Haare und verusche nur das ein bisschen zu verschöner ich versuche meine totale krause nicht so trocken aussehen zu lassen das ist zwar schwer aber ich geb alles frühe rhab ich meine Haare geglättet weiöl alle hatten seidige glänzwende glatte Haare nur ich trockene Locken jetzt hab ich eingesehn das es mich nur noch trauriger macht wenn ich die Hoffnung nicht augebe glatte Haare zu haben weil es ncith eght entweder Locken oder glatt man ist hnie zufrieden abe rich ahbe mich abgefunden udn fidne meine Locken sogar sehrh schön nur die Trockenheit muss ich noch ein bisschen bekämpfen dann bin ich glücklich mit meinem Haar ....sicher finde ich dann was neues zum mäkreln man findet ja immer was

....
ich hab glattes Haar. Wenn das aber wirklich so lange dauert und total aufwendig ist mit einem Lockenstab dann lass ich es doch lieber und hole mir keinen. Denn wie du ja auch sagtest, sehen die Locken hinterher nicht wirklich schön aus.

Danke dir für deinen Rat!

Lg Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 8:41


Wär super lieb wenn du mir saen könntest wie ich Locken mit dem Glätteisen hin bekomme.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2008 um 20:14
In Antwort auf vanita_12656605

....
ich hab glattes Haar. Wenn das aber wirklich so lange dauert und total aufwendig ist mit einem Lockenstab dann lass ich es doch lieber und hole mir keinen. Denn wie du ja auch sagtest, sehen die Locken hinterher nicht wirklich schön aus.

Danke dir für deinen Rat!

Lg Jasmin

Hey
Also das geht nur mit speziellen Glätteisen, die auch von außen heiß werden. Leider fällt mir jetzt kein sepzielles ein, meine beste Freundin hat so ein glätteisen und dieses hat sie von Ebay. Schau doch dort einfach mal danach. Es war auch ziemlich günstig, weniger als 10 Euro und ist super genial, egal ob zum locken oder zum glätten.

Ich hoffe, ich konnte dir einw enig weiterhelfen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 16:06

DANKE
Dank dir, hab es eben ausprobiert und es sieht einfach nur geil aus! Hätte niemals gedacht, dass mein Glätteisen solche geilen Locken hin bekommt!!!

Lg Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2015 um 21:54

Meine Meinung: Karmin, die besten professionellen Produkte fuer Haar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2016 um 23:53

Ich würde Karmin weiterempfehlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2016 um 5:31

Hey, schaut doch einfach mal hier nach: http://www.glätteisen.info/lockenstab-test.html das hat mir bei der Entscheidung geholfen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
facelift
Von: hackerlicht
neu
27. Dezember 2016 um 22:55
Nasenkorrektur Dr Kulhanek Prag
Von: hakim667
neu
27. Dezember 2016 um 7:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club