Forum / Beauty

Lockenköpfe aufgepasst!!glättung durch mehl und dauerwellenessenz, eure meinung ist gefragt !!!

Letzte Nachricht: 12. September 2015 um 19:13
K
kayly_12573584
28.03.06 um 13:56

hallo!!

ich war heute bei nem frisör und hab nach glättung gefragt.
die hmachen glättung,jedoch eine andere als chi.

insgesamt kostet sie ca. 36 inklusive pflegemittel (8)

und zwar machen die das mit mehl und dauerwellenessenz.

das is dann wie ne glatte dauerwelle, hatten schon zwei kunden,die auch regelmäßig kommen, mit dennen will ich mich noch auseinandersetzen und das vll sleber bei mir machen lassen.
hält ca 6 wochen oder so meinte sie oder etwas länger,je nach lockenkopp!


jetz eure meinung !
soll ich das machen,bzw was haltet ihr davon ??!

schonmal von gehört, selbst ausprobiert, oder sogar slebst ausgeführt ?

wie steht ihr dazu,denkt ihr,sowas haut hin ??


für diskussionsfreudige: IMMER HER MIT EUREN MEINUNGEN !!



liiiibe grüsse
muh

Mehr lesen

J
jovana_12433134
28.03.06 um 17:12

Ne
noch nie gehört.
aber mit mehl? was sol mehl für ne wirkung auf die haare haben . kann ich mir nich vorstellen

Gefällt mir

A
an0N_1243224899z
28.03.06 um 20:48

Ohje
Also nach allem was ich mit meinen locken schon durchgemacht habe, bin ich mir sicher beurteilen zu können, dass das was du beschriebst nur mist sein kann.

Zuerst mal : Wie soll eine Glättung die lediglich 6 Wochen hällt bitte so toll sein, um tatsächlich richtige locken glätten zu können? das kann doch nie und nimmer stimmen.

Auserdem - nur 36 euro ( inkl. pflegemittel) ? OMG - Also wenn ich eins gelernt habe, dann lieber dass man so richtig geld ausgeben und sich dafür was gescheites gönnen sollte.

es gibt doch so viele moderne und wirklich effektive glättungen auf dem markt , warum also sich mit so einem hausmittelchen die haare verhunsen?

Liebe grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kayly_12573584
30.03.06 um 15:47

Also
erstmal danke für eure antworten

also ich schieb das erstmal bis frühstens ende april vor mich hin,weil es nicht lohnt,das vor den ferien zu machen und ausserdem will ich meinen haaren erstmal noch ne pasue gönnen (wegen färben) und etwas länger wachsen lassen (nehme biotin usw.) und es soll erstmal noch bisschen heisser werden,damit es eben auch lohnt :/
wenn ich das machen lassen würde,würde ich es sowieso nicht immer wieder nach jedem monat nachglätten lassen, sondern nur mal so für den sommer,weil sich da meine haare immer krausen und locken in dieser elenden hitze, im herbst/winter hab ich damit jedenfalls keine zu großen probleme. oder mal so,wenn ich meine haare mal für ne zeit offen tragen möchte ohne zu viel aufwand. dann kann ich das mal machen und anders mach ich mir dann halt wieder n montat lang n zopf,oder glätte sie je nach bedarf

naja,ejtzt müssen sie erstmal wieder länger werden.

appropos: das zeug hilft anscheinend wirklich Oo
meine haarstruktur ist fester und meine gesichtshaut hat sich auch verfeinert, ausserdem wachsen sie etwas schneller als zuvor (geduld ist hier wichtig,weil sich am anfang garnix regt,das kommt dann erst nach ca. 1 monat einnahme schön zum vorschein!)


lg

Gefällt mir

C
carmen_11935227
12.09.15 um 19:13
In Antwort auf kayly_12573584

Also
erstmal danke für eure antworten

also ich schieb das erstmal bis frühstens ende april vor mich hin,weil es nicht lohnt,das vor den ferien zu machen und ausserdem will ich meinen haaren erstmal noch ne pasue gönnen (wegen färben) und etwas länger wachsen lassen (nehme biotin usw.) und es soll erstmal noch bisschen heisser werden,damit es eben auch lohnt :/
wenn ich das machen lassen würde,würde ich es sowieso nicht immer wieder nach jedem monat nachglätten lassen, sondern nur mal so für den sommer,weil sich da meine haare immer krausen und locken in dieser elenden hitze, im herbst/winter hab ich damit jedenfalls keine zu großen probleme. oder mal so,wenn ich meine haare mal für ne zeit offen tragen möchte ohne zu viel aufwand. dann kann ich das mal machen und anders mach ich mir dann halt wieder n montat lang n zopf,oder glätte sie je nach bedarf

naja,ejtzt müssen sie erstmal wieder länger werden.

appropos: das zeug hilft anscheinend wirklich Oo
meine haarstruktur ist fester und meine gesichtshaut hat sich auch verfeinert, ausserdem wachsen sie etwas schneller als zuvor (geduld ist hier wichtig,weil sich am anfang garnix regt,das kommt dann erst nach ca. 1 monat einnahme schön zum vorschein!)


lg

Gute Erfahrungen
Habe was Haare dauerhaft Glätten betrifft echt schon einiges durch Produkte in Verschiedenen Zusammensetzungen und Preisklassen habe auch imma gedacht es muss teuer sein muss es aber nicht bin durch eine Befreundete Frisörin darauf aufmerksam gemacht worden das es diese Möglichkeit auch gibt und mal Versucht und ich muss sagen das ist eines der besten Lösungen die ich Je gehabt habe klar das sie bei meinem Locken Kopf nicht zu 100% Glatt werden darüber sollted Ihr euch aber bei jeder Glättungsbehandlung im Klaren sein aber für mich ist der Unterschied schon die beste Lösung meine Haare in annehmbarer Zeit unter Kontrolle zu bekommen

Ich mache es jedoch nur jeders 3/4 Jahr das einzige Problem ist bei mir immer nur der Ansatz

Ich hoffe euch damit geholfen zu haben

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers