Home / Forum / Beauty / Locken mal länger als 20 Minuten...

Locken mal länger als 20 Minuten...

4. Dezember 2006 um 21:42

Hallo ihr,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe bereits viele Tipps bekommen, wie ich mir Locken zaubern kann. Durch Lockenstäbe, Lockenwickler, Lockenschaum usw. Aber auch wenn sie sich ein wenig wellen, richtige Locken hatte ich noch nie erzielt.
Ich beschreib euch mal, wie ich das mache, vielleicht wisst ihr, was ich verbessern kann.
Zunächst zu meiner Haarstruktur:

Ich habe lange ( ungefähr etwas länger als bis Mitte Rücken ) Haare, glatt und ziemlich dünn.
Normalerweise wasche ich meine Haare mit normalem Shampoo ( von Garnier Beauty mit Nussöl und Pfirsischblatt ), kämme sie aus und lass sie antrocknen. Ich verwende pro Strähne etwas Lockenschaum, knete ihn in mein Haar und wickle die Strähne auf meinen Lockenstab.
Meistens sind sie anfangs auch gewellt, aber sie hängen sich ziemlich schnell wieder aus. Ich hätte so gerne mal Locken...weiß aber nicht, was ich noch tun soll. Hab es so versucht, sie mir von meiner Mom machen zu lassen, aber selbst bei ihr wellen sie sich nicht richtig und wenn dann sowieso erst gut zehn Zentimeter vom Ansatz entfernt.

Hoffe wirklich ihr könnt mir helfen, da ich mir die Haare am Freitag so ausgehfertig stylen wollte. Oder hilft da wirklich nur noch der teure Gang zum Friseur?

LG
Carrie

Mehr lesen

4. Dezember 2006 um 22:02

Locken
Hi Carrie,

ich kann dir den Curly Quick empfehlen! Der ist super enfach in der Handhabung. Guck mal bei www.haarschmuckparadies.de nach, da sind Bilder mit Beschreibungen...

Wenn Deine Locken länger halten sollen, würde ich Dir empfehlen die Wikler über nacht zu tragen! Am abend die Haare auf die Wikler drehen, mit ordentlich Haarspray fixieren (und am besten Du trägst nachts ein Haarnetz) Das hört sich zwar doof an, ist aber nach meiner Erfahrung der Bringer! Probier es einfach mal aus...

Vg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 8:25
In Antwort auf sky_12163498

Locken
Hi Carrie,

ich kann dir den Curly Quick empfehlen! Der ist super enfach in der Handhabung. Guck mal bei www.haarschmuckparadies.de nach, da sind Bilder mit Beschreibungen...

Wenn Deine Locken länger halten sollen, würde ich Dir empfehlen die Wikler über nacht zu tragen! Am abend die Haare auf die Wikler drehen, mit ordentlich Haarspray fixieren (und am besten Du trägst nachts ein Haarnetz) Das hört sich zwar doof an, ist aber nach meiner Erfahrung der Bringer! Probier es einfach mal aus...

Vg

Curl
quick ist mist, die Haare verhedeern und locken macht das auch keine ist im mülleimer bei mir gelandet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 9:21
In Antwort auf sandy3026

Curl
quick ist mist, die Haare verhedeern und locken macht das auch keine ist im mülleimer bei mir gelandet.

Sandy
Okay, wenn Quick Mist ist, was kannst du dann empfehlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 14:35
In Antwort auf laxmi_11952611

Sandy
Okay, wenn Quick Mist ist, was kannst du dann empfehlen?

Curly Quick
Hi,

das ist whrscheinlich Geschmacks-Sache! Aber ich finde den Curly Quick super! Das Ding ist ja wahrscheinlich nicht umsonst patentiert...
Aber es gibt ja die verschiedensten Arten von Lockenwiklern und die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden
Aber das mit dem Haarnetz solltest Du unbedingt probieren! Damit haben wir selbst in den "harnäckigsten Fällen" schöne und langanhaltende Locken hinbekommen

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 15:32
In Antwort auf laxmi_11952611

Sandy
Okay, wenn Quick Mist ist, was kannst du dann empfehlen?

Du
ich kann dir Heizwickler empfehlen, nimm vorher das Loreal das Pinke das ist genial und die Locken halten gut damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 17:33
In Antwort auf sky_12163498

Curly Quick
Hi,

das ist whrscheinlich Geschmacks-Sache! Aber ich finde den Curly Quick super! Das Ding ist ja wahrscheinlich nicht umsonst patentiert...
Aber es gibt ja die verschiedensten Arten von Lockenwiklern und die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden
Aber das mit dem Haarnetz solltest Du unbedingt probieren! Damit haben wir selbst in den "harnäckigsten Fällen" schöne und langanhaltende Locken hinbekommen

VG

"Danke"
Ich werd alle eure Vorschläge mal berücksichtigen und ausprobieren. Werd natürlich dann auch das Ergebnis hier posten, damit ihr Bescheid wisst...oder damit sich andere nen Ansporn holen können, die das selbe Problem haben!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 20:59

Hallu (:
is immer wieder lustich xD

ich habe locken & würde viieell lieber glatte haare haben. locken nerven nämlich
Wenn ich zum beispiel meine Haare föhne und /oder kämme bin ich ein richtiger Afro-pudel :P

Also seid froh das ihr glatte haare habt xD
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 18:48
In Antwort auf laxmi_11952611

"Danke"
Ich werd alle eure Vorschläge mal berücksichtigen und ausprobieren. Werd natürlich dann auch das Ergebnis hier posten, damit ihr Bescheid wisst...oder damit sich andere nen Ansporn holen können, die das selbe Problem haben!

LG

"Nix wars"
Hat nicht geklappt mit dem Curly Quick. Hab mir jetzt mal das Hot Curl von Loreal geholt und versuchs nochmal mit meinem guten alten Lockenstab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2006 um 21:34
In Antwort auf laxmi_11952611

"Nix wars"
Hat nicht geklappt mit dem Curly Quick. Hab mir jetzt mal das Hot Curl von Loreal geholt und versuchs nochmal mit meinem guten alten Lockenstab!

Hot curl
ist der grösste mist, voller silikone und total der Kleber, nimm das Zeug nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2006 um 18:07

Locken die länger halten
Hallo,

also mit hot curl s war kam ich auch nicht klar! Das fühlte sich auch nicht wirklich schön an. Aber das ist Geschmackssache...

Könnte es sein, dass Du die lockenwikler nicht lange genug drinnen lässt? Ich habe das nämlich noch nie gehört, dass jemand mit dem Curly quick nicht zufrieden war! Ich selbst benutze ihn auch. Bin auch zufrieden.

Du musst ihn aber unbedingt so lange drauf lassen, bis Deine 100% Haare trocken sind! Deswegen empfehle ich immer die Papilotten über nacht zu tragen! Aber das ist Gewöhnungssache. Anfangs konnte ich damit auch nicht schlafen. Mittlerweile merke ich das nicht mehr! Und es ist mit Papilotten definitiv angenehmer als mit richtigen Lockenwiklern.

Ansonsten kann ich Dir noch empfehlen die Haare bevor Du sie eindrehst zu waschen und dann Schaum reinkneten! Und mit dem Schaum nicht sparsam sein...
und ganz ganz wichtig ist warten bis die Haare gaaanz trocken sind! Bei mir dauert das bestimmt 8 Stunden.

Vielleicht klappt es jetzt...halt Dir die Daumen

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook