Home / Forum / Beauty / Locken

Locken

10. April 2017 um 17:23

Meine Mutter hatte immer glatte Haare wie ich. Mit 16 hat sie Locken bekommen. Meine "baby Haare " haben sich zu erst angefangen zu kräuseln und nun wenn ich meine Haare LUFT-tockenen lasse habe ich Wellen in den Haaren. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich auch so starke Locken wie meine Mutter kriege?
ps: ich bin 15 und werde bald 16!

Mehr lesen

10. April 2017 um 20:29

Hallo Sophia12376,

ich bin Friseurin kann dir leider aber auch nur aus Erfahrungen berichten.

Auch ich hatte Kringel Locken als Kleinkind.
Kindergarten Alter.
Dann wurden sie für  ein paar Jahre wellig bis Glatt und ab Anfang/ Mitte 20 wieder lockig.

Manche Bereiche sind wellig, manche lockig.
Es heißt das sich die Haarstrucktur ca. alle 7 Jahre ändert.

Ich liebe meine Locken und deswegen lasse ich mir immer einen speziellen Locken Haarschnitt schneiden.

Dabei wird mit einem Locken Messer, welches eine doppelseitige Klinge hat, die einzelne Haarsträhne wie eine Blume schräg angeschnitten.
Mit dieser Technik bekommt sogar eine lahme Welle richtig Power und lockt sich super.

Würde ich aber nur von Jemanden mit Erfahrungen machen lassen oder wenn eine erfahrene Friseurin mit drüber guckt.
Sonst hat man schnell Flusen auf dem Kopf und zu dünne Spitzen.



 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brustvergröserung - Kapselfibrose
Von: bibix88
neu
10. April 2017 um 20:11
Haare: Von Rot auf Blond
Von: lovemeforwhoiam
neu
10. April 2017 um 16:19
Frau Glatze tragen?
Von: erwinschmidt
neu
10. April 2017 um 14:39
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram