Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Lippenstift selber gießen - bedenklich?

Lippenstift selber gießen - bedenklich?

12. April 2012 um 17:49 Letzte Antwort: 12. April 2012 um 18:56

Wer weiß, ob das Erhitzen von Lippenstiften chemische Reaktionen hervorruft, die bedenklich für das spätere Auftragen sein könnte?

Für die, die es noch nicht kennen: Lippenstiftreste oder abgebrochene Lipsticks einfach nach Belieben auf einem Teelöffel über einer Kerze schmelzen (mit einem Zahnstocher verrühren) und in ein Plastikdösschen gießen (Tablettenschachteln z.B.). Seinen eigenen Lippenstift kreieren

Mehr lesen

12. April 2012 um 18:44


ich hab noch keine veränderungen bei meinen lippenstiften festgestellt, aber ich kann mir vorstellen, dass wenn man sie zu stark erhitzt, sich die substanzen voneinanderabsetzen könnten

Gefällt mir
12. April 2012 um 18:56
In Antwort auf ostara_12499695


ich hab noch keine veränderungen bei meinen lippenstiften festgestellt, aber ich kann mir vorstellen, dass wenn man sie zu stark erhitzt, sich die substanzen voneinanderabsetzen könnten

Danke für das schnelle Feedback.
Ich dachte auch eher an die Richtung kanzerogen, krebserzeugende Stoffe bei Überhitzung?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers