Home / Forum / Beauty / Lippenpiercing (Ring) rutscht. Vermeidbar??

Lippenpiercing (Ring) rutscht. Vermeidbar??

24. Oktober 2011 um 19:32

Habe nun schon seit ein paar Monaten 2 Lippenpiercings und vorher Laberts getragen. Nun habe ich mir 2 Ringe reingemacht, jedoch finde ich es ziemlich nervig dass diese sich immer drehen und rutschen. Es sind offene Ringe und der Ring dreht sich meist so sehr, dass ich die Kugeln schon im Mund hab.
Ist das vermeidbar? und ist das ganz normal?

Ich find es ziemlich lästig sie immer wieder richtig zu drehen und vorallem tut das auch mit der Zeit leicht weh sie immer hin und her zu schieben.

Vielen Dank schon mal im voraus
Sabrina

Mehr lesen

25. Oktober 2011 um 10:53

Definiere
"ein paar Monate" sind die Piercings richtig abgeheilt? Weh tuts eigentlich beim Bewegen nur, wenns nicht richtig verheilt ist...
Ich denke das das schon normal ist, das "Loch" dehnt sich ja ein wenig, bzw. passt sich dem Ring an....wenn Du jetzt einen dickeren Ring reinmachst, wird das ne kurze Weile gut sein aber auch da wird sich das Loch der Dehnung anpassen, deshalb halte ich es für normal!

LG

1 LikesGefällt mir

25. Oktober 2011 um 13:11

Ist normal...
dass sich die Ringe drehen...ist ja schließlich nichts festgewachsen aber ich kann dich beruhigen..man gewöhnt sich dran

Gefällt mir

26. Oktober 2011 um 14:24


war jetzt beim piercer gewesen zum nachschauen und er sagte dass alles okay und normal ist
damit hat sich das auch erledigt, aber trotzdem vielen dank für die antworten

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zahnfüllungen
Von: missundercoverigotyourlover
neu
26. Oktober 2011 um 5:36
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam