Home / Forum / Beauty / Lipödem

Lipödem

11. Januar 2008 um 10:43

Wer hat Erfahrung damit, bzw. mit Venenklappen?
Bei mir wurde Lipödem festgestellt und eine Venenklappe schließt nicht mehr ganz perfekt.
Wäre schön wenn ich mich mit jemanden austauschen könnte.

Mehr lesen

23. Januar 2008 um 13:50

Hallo
bei dir klingt das noch relativ harmlos. bei mir ist es so, dass ich ganz dicke waden hab und krampfadern. außerdem sind bei mir fast alle rückstauklappen kaputt. zur zeit muss ich kompressionsstrümpfe tragen und bekomme lymphdrainagen. werde aber im märz operiert *juhhuuuuuu*

viele grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 15:16
In Antwort auf frieda_12525725

Hallo
bei dir klingt das noch relativ harmlos. bei mir ist es so, dass ich ganz dicke waden hab und krampfadern. außerdem sind bei mir fast alle rückstauklappen kaputt. zur zeit muss ich kompressionsstrümpfe tragen und bekomme lymphdrainagen. werde aber im märz operiert *juhhuuuuuu*

viele grüße

Hi
naja für mich ist es nicht harmlos, ich leide momentan sehr darunter. Habe Lipödem Stad. 2 und Lymphödem. Bekomme heute auch meine erste Lymphdrainage, ist das schlimm?
Warum hat man eigentlich solche Krankheiten warum gibt es die überhaupt. Danke für Deine Antwort und ich fühle mit Dir, das glaub ich das das schlimmer ist. Wie gehst Du damit um?
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 16:42
In Antwort auf arline_12567758

Hi
naja für mich ist es nicht harmlos, ich leide momentan sehr darunter. Habe Lipödem Stad. 2 und Lymphödem. Bekomme heute auch meine erste Lymphdrainage, ist das schlimm?
Warum hat man eigentlich solche Krankheiten warum gibt es die überhaupt. Danke für Deine Antwort und ich fühle mit Dir, das glaub ich das das schlimmer ist. Wie gehst Du damit um?
Liebe Grüße

Lipödem
Gute Infos von Betroffenen findest du unter :
http://www.lipoedem-liposuktion.de
Lymphdrainage ist für mich sehr angenehm. Habe auch bald meine Ops- Kasse zahlt die Liposuktion.
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2008 um 21:22
In Antwort auf arline_12567758

Hi
naja für mich ist es nicht harmlos, ich leide momentan sehr darunter. Habe Lipödem Stad. 2 und Lymphödem. Bekomme heute auch meine erste Lymphdrainage, ist das schlimm?
Warum hat man eigentlich solche Krankheiten warum gibt es die überhaupt. Danke für Deine Antwort und ich fühle mit Dir, das glaub ich das das schlimmer ist. Wie gehst Du damit um?
Liebe Grüße

Hy
na wie war die erste lymphdrainage? also ich find es ist halb so wild.

naja sagen wir mal so ich hab mich damit abgefunden da ich das schon seit früher kindheit hab und mit dem ganzen quasi groß geworden bin. aber ich bin vor allem im sommer immer richtig deprimiert und mein selbstvertrauen verschwindet irgendwo in der versenkung wenn ich frauen mit schönen miniröcken und kurzen hosen seh. genauso würd ich so gern mal wieder schwimmen gehn. mein arzt sagt auch immer dass das gut für mich sei aber ne danke. so trau ich mich nicht ins schwimmbad. vor allem seit das ein paar an meiner alten schule mitbekommen und mal gesehen haben. dann kamen sprüche wie "du stehst aber gut im futter" und lauter solche sachen und das tut echt weh. und eigentlich bin ich recht schlank und hab ne gute figur bis zu den knien aber was solls. bis zur op werd ich s auch noch aushalten und dann kann ich endlich mal nen schönen rock anziehn *freu* bin zwar bissl aufgeregt und hab schiss vor der op aber egal. da nehm ich dann alles in kauf.

wie siehts bei dir optisch aus?

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 13:53
In Antwort auf frieda_12525725

Hy
na wie war die erste lymphdrainage? also ich find es ist halb so wild.

naja sagen wir mal so ich hab mich damit abgefunden da ich das schon seit früher kindheit hab und mit dem ganzen quasi groß geworden bin. aber ich bin vor allem im sommer immer richtig deprimiert und mein selbstvertrauen verschwindet irgendwo in der versenkung wenn ich frauen mit schönen miniröcken und kurzen hosen seh. genauso würd ich so gern mal wieder schwimmen gehn. mein arzt sagt auch immer dass das gut für mich sei aber ne danke. so trau ich mich nicht ins schwimmbad. vor allem seit das ein paar an meiner alten schule mitbekommen und mal gesehen haben. dann kamen sprüche wie "du stehst aber gut im futter" und lauter solche sachen und das tut echt weh. und eigentlich bin ich recht schlank und hab ne gute figur bis zu den knien aber was solls. bis zur op werd ich s auch noch aushalten und dann kann ich endlich mal nen schönen rock anziehn *freu* bin zwar bissl aufgeregt und hab schiss vor der op aber egal. da nehm ich dann alles in kauf.

wie siehts bei dir optisch aus?

grüßle

Hi
ich war total nervös, weil ich nicht wusste was auf mich zukam, aber dann hab ich es fast genossen Es ist sehr entspannend muß ich sagen und freu mich das ich sie bekomme...
Das glaub ich Dir zu gern, mein Selbstbewusstsein ist momentan auch im Nullpunkt. Und dann gibt es immer paar Idioten die einen hänseln, obwohl sie gar nicht wissen um was es geht. Das schlimme ist eigentlich, dass diese Menschen Ihre Gesundheit gar nicht zu schätzen wissen...
Wie läuft Deine OP genau ab? Was wird da genau gemacht?
Bin so oben rum schon normal, bisschen Bäuchli, die gesamten Beine sind halt recht voluminös, also Konfektionsgröße oben S/M, Hosen meist 38/40.

Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2008 um 18:38
In Antwort auf arline_12567758

Hi
ich war total nervös, weil ich nicht wusste was auf mich zukam, aber dann hab ich es fast genossen Es ist sehr entspannend muß ich sagen und freu mich das ich sie bekomme...
Das glaub ich Dir zu gern, mein Selbstbewusstsein ist momentan auch im Nullpunkt. Und dann gibt es immer paar Idioten die einen hänseln, obwohl sie gar nicht wissen um was es geht. Das schlimme ist eigentlich, dass diese Menschen Ihre Gesundheit gar nicht zu schätzen wissen...
Wie läuft Deine OP genau ab? Was wird da genau gemacht?
Bin so oben rum schon normal, bisschen Bäuchli, die gesamten Beine sind halt recht voluminös, also Konfektionsgröße oben S/M, Hosen meist 38/40.

Grüsse

Grüß dich
ich freu mich auch jedes mal drauf. allerdings macht mir das immer n junger gut aussehende kerl^^ und s erste mal wars mir voll peinlich als der meine beine gesehen hat. aber der hat mich dann schnell beruhigt und gemeint sei nich schlimm er mache und sehe so was mehrmals am tag und für genau as sei er ja da.

so ähnlich bin ich auch. aber ich tu mir verdammt schwer hosen zu finden. oben brauch ich 34/36 und unten rum um die waden sollts schon 38/40 sein aber ich bin nur 1,58 m groß also total blöd.

schon hoff bloß dass es den ganzen deppen mal ähnlich geht!! aber ich freu mich schon soooooooooo auf den tag wenn alles verheilt ist und ich gscheite beine hab und se zeigen kann

also die op wird nicht in vollnarkose sondern "nur" unter örtlicher betäubung gemacht. bekomme dann in jedes bein 1,5 (!!) liter betäubungsmittel gespritzt damit das gewebe sich lockert und damit das fett abgesaugt werden kann. und gleichzeitig werden dann die krampfadern und besenreiser rausgemacht. das machen die dann so, dass die zwei kleine schnitte links und rechts in die leiste machen und führen dann so nen katheter ein. dann machen die unten noch jeweils ein schnitt wo der katheter dann wieder rauskommt und so werden dann die krampfadern rausgezogen. das wird ambulant gmacht. klingt zwar voll brutal und net unbedingt einladend *lol* aber des nehm ich in kauf.

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2008 um 13:38
In Antwort auf frieda_12525725

Grüß dich
ich freu mich auch jedes mal drauf. allerdings macht mir das immer n junger gut aussehende kerl^^ und s erste mal wars mir voll peinlich als der meine beine gesehen hat. aber der hat mich dann schnell beruhigt und gemeint sei nich schlimm er mache und sehe so was mehrmals am tag und für genau as sei er ja da.

so ähnlich bin ich auch. aber ich tu mir verdammt schwer hosen zu finden. oben brauch ich 34/36 und unten rum um die waden sollts schon 38/40 sein aber ich bin nur 1,58 m groß also total blöd.

schon hoff bloß dass es den ganzen deppen mal ähnlich geht!! aber ich freu mich schon soooooooooo auf den tag wenn alles verheilt ist und ich gscheite beine hab und se zeigen kann

also die op wird nicht in vollnarkose sondern "nur" unter örtlicher betäubung gemacht. bekomme dann in jedes bein 1,5 (!!) liter betäubungsmittel gespritzt damit das gewebe sich lockert und damit das fett abgesaugt werden kann. und gleichzeitig werden dann die krampfadern und besenreiser rausgemacht. das machen die dann so, dass die zwei kleine schnitte links und rechts in die leiste machen und führen dann so nen katheter ein. dann machen die unten noch jeweils ein schnitt wo der katheter dann wieder rauskommt und so werden dann die krampfadern rausgezogen. das wird ambulant gmacht. klingt zwar voll brutal und net unbedingt einladend *lol* aber des nehm ich in kauf.

grüßle

Hi
Bei mir macht es eine Dame Wobei die es sehr sehr gut macht und ich fast immer einschlafe...
Tröste Dich ich bin nur 1,53 "klein"
Da kannst Du doch glücklich sein, das Lipödem ist ja leider nicht heilbar Aber ich versuche das ganze in Griff zu bekommen mit Strümpfen und den Drainagen, damit es nicht schlimmer wird. Die Bilder im Internet schrecken einen ja ganz schön ab.
Ich bin da sehr empfindlich was OPs angeht, hatte zum Glück noch nie eine, aber schon bei Blutentnahme muß ich mich am besten legen Frag mich manchmal wie ich je mal ein Kind bekommen soll grins.
Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2008 um 22:47
In Antwort auf arline_12567758

Hi
Bei mir macht es eine Dame Wobei die es sehr sehr gut macht und ich fast immer einschlafe...
Tröste Dich ich bin nur 1,53 "klein"
Da kannst Du doch glücklich sein, das Lipödem ist ja leider nicht heilbar Aber ich versuche das ganze in Griff zu bekommen mit Strümpfen und den Drainagen, damit es nicht schlimmer wird. Die Bilder im Internet schrecken einen ja ganz schön ab.
Ich bin da sehr empfindlich was OPs angeht, hatte zum Glück noch nie eine, aber schon bei Blutentnahme muß ich mich am besten legen Frag mich manchmal wie ich je mal ein Kind bekommen soll grins.
Liebe Grüsse

Hi
schön dass es noch kleinere gibt wie mich
strümpfe und drainagen helfen mir leider nicht mehr so. mich schrecken nicht nur bilder im i-net ab sondern viel mehr mein eigener anblick

naja, hatte vor nem jahr ne nasenscheidewandbegradigung aber mehr auch noch nicht.

ach das mit dem kinderkriegen klappt bestimmt irgendwie^^

darf ich fragen wie alt du bist?

Lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 15:20
In Antwort auf frieda_12525725

Hi
schön dass es noch kleinere gibt wie mich
strümpfe und drainagen helfen mir leider nicht mehr so. mich schrecken nicht nur bilder im i-net ab sondern viel mehr mein eigener anblick

naja, hatte vor nem jahr ne nasenscheidewandbegradigung aber mehr auch noch nicht.

ach das mit dem kinderkriegen klappt bestimmt irgendwie^^

darf ich fragen wie alt du bist?

Lieben gruß

Die
gibt es ja
Welches Stadium hast Du denn wenn ich fragen darf?
Bei mir ist es Anfang 2
Bin 27, werde nächste Woche 28 und Du?
Grüssle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 18:44
In Antwort auf arline_12567758

Die
gibt es ja
Welches Stadium hast Du denn wenn ich fragen darf?
Bei mir ist es Anfang 2
Bin 27, werde nächste Woche 28 und Du?
Grüssle

Hy
kann man nicht so genau sagen. die haut ist eigentlich in ordnung. also keine orangenhaut wie es ja normalerweise in stadium 1 ist. es sind halt die verf****** krampfadern und dass meine beine fast schon überdemensional aussehen also wie von nem anderen planeten. die haben nen wahnsinnsumfang und das macht mich halt so fertig. vor allem sind auch meine fesseln total deformiert. bei mir sieht man da keine knochen so wie s bei jedem normalen mensch ist.

ich bin gestern grad mal 19 geworden.

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2008 um 21:48
In Antwort auf frieda_12525725

Hy
kann man nicht so genau sagen. die haut ist eigentlich in ordnung. also keine orangenhaut wie es ja normalerweise in stadium 1 ist. es sind halt die verf****** krampfadern und dass meine beine fast schon überdemensional aussehen also wie von nem anderen planeten. die haben nen wahnsinnsumfang und das macht mich halt so fertig. vor allem sind auch meine fesseln total deformiert. bei mir sieht man da keine knochen so wie s bei jedem normalen mensch ist.

ich bin gestern grad mal 19 geworden.

grüßle

Hi
ich habe schon die Orangenhaut, leider. Die Fesseln sind bei mir auch recht dick. Echt blöd, dass es überhaupt Krankheiten gibt, aber denke wir dürfen uns nicht endmutigen lassen und weiter kämpfen hhm?
Du hast bald Deine OP und kannst hoffen, wann ist die überhaupt?
Alles gute nachträglich zum Burzeltag wünsch ich Dir, habe am Mittwoch
Liebe Grüsse von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2008 um 15:42
In Antwort auf arline_12567758

Hi
ich habe schon die Orangenhaut, leider. Die Fesseln sind bei mir auch recht dick. Echt blöd, dass es überhaupt Krankheiten gibt, aber denke wir dürfen uns nicht endmutigen lassen und weiter kämpfen hhm?
Du hast bald Deine OP und kannst hoffen, wann ist die überhaupt?
Alles gute nachträglich zum Burzeltag wünsch ich Dir, habe am Mittwoch
Liebe Grüsse von mir

Hi
sry war jetzt ne weile nich hier drin^^ danke dir auch nachträglich
habe am donnerstag nochmal einen untersuchungstermin im krankenhaus und op ist dann im märz *freu*

aber langsam bekomm ich n bissle muffensausen

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 13:48
In Antwort auf frieda_12525725

Hi
sry war jetzt ne weile nich hier drin^^ danke dir auch nachträglich
habe am donnerstag nochmal einen untersuchungstermin im krankenhaus und op ist dann im märz *freu*

aber langsam bekomm ich n bissle muffensausen

grüßle


Hi, macht ja nix ich guck auch nicht täglich rein
Weißt du schon genau wann im märz?
Da denk ich fest an Dich, das schaffst Du schon!
Glaub ich bin da am empfindlichsten mit allem, dann schaffst Du das locker
bussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 11:28
In Antwort auf arline_12567758


Hi, macht ja nix ich guck auch nicht täglich rein
Weißt du schon genau wann im märz?
Da denk ich fest an Dich, das schaffst Du schon!
Glaub ich bin da am empfindlichsten mit allem, dann schaffst Du das locker
bussi

Hy
keine ahnug aber auf jeden fall noch vor ostern. also noch höchstens 5 wochen.
naja das werden wir ja sehen^^ bei mir wird das nur mit örtlicher betäubung gemacht und davor hab ich mächtig schiss weil ich keine guten erfahrungen mit örtlichen betäubungen gemacht hab *heul* also krampfadern rausmachen und fett absaugen.
hast du dich auch schon wegen einer op schlau gemacht?

schönes wochenende
bussile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 0:12
In Antwort auf frieda_12525725

Hy
na wie war die erste lymphdrainage? also ich find es ist halb so wild.

naja sagen wir mal so ich hab mich damit abgefunden da ich das schon seit früher kindheit hab und mit dem ganzen quasi groß geworden bin. aber ich bin vor allem im sommer immer richtig deprimiert und mein selbstvertrauen verschwindet irgendwo in der versenkung wenn ich frauen mit schönen miniröcken und kurzen hosen seh. genauso würd ich so gern mal wieder schwimmen gehn. mein arzt sagt auch immer dass das gut für mich sei aber ne danke. so trau ich mich nicht ins schwimmbad. vor allem seit das ein paar an meiner alten schule mitbekommen und mal gesehen haben. dann kamen sprüche wie "du stehst aber gut im futter" und lauter solche sachen und das tut echt weh. und eigentlich bin ich recht schlank und hab ne gute figur bis zu den knien aber was solls. bis zur op werd ich s auch noch aushalten und dann kann ich endlich mal nen schönen rock anziehn *freu* bin zwar bissl aufgeregt und hab schiss vor der op aber egal. da nehm ich dann alles in kauf.

wie siehts bei dir optisch aus?

grüßle

Hallo
Hallo!

Mir gehts genauso wie euch allen.
Hab das Lipödem schon seitdem ich 15 bin.Fühle mich immer ....,wenn ich andere sehe das die Röcke tragen können.Ich schäme mich irgendwo baden zu gehen.Selbst beim arzt auszuziehen.Hab eigentlich gedacht,das die durch die Schwangerschaft besser werden,war aber leider nicht so.Bei mir ist das ein bisschen schlimmer.Fing an den Waden an und jetzt gehts schon über die Hüfte.Ekel mich mitunter immer,wenn ich vorm Spiegel stehe.

Mir hat man bisjetzt immer gesagt das man da nichts machen kann.Ich will demnächst mal in einer Klinik anrufen und den dann mal fragen.War schon bei so vielen Ärzten.Ich habe mich die ganze zeit damit viel beschäftigt und war mitunter seelisch schon fix und fertig,weil mich das einfach stört.Oben schlank und ab der hüfte gehts in die weite.War immer schlank.Kann da doch eine OP helfen.Gibt mir euren rat.Wie geht ihr damit um?

gruß madlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2009 um 13:57
In Antwort auf reine_12662430

Lipödem
Gute Infos von Betroffenen findest du unter :
http://www.lipoedem-liposuktion.de
Lymphdrainage ist für mich sehr angenehm. Habe auch bald meine Ops- Kasse zahlt die Liposuktion.
LG

Lipödem
Hallo piratenfreundin,
ich bin jetzt 28 Jahre und finde schon seid dem ich 15 Jahre alt bin das irgendwas nicht mir stimmt - ich wurde unten dicker und oben hab ich nie etwas zu gelegt .......will ich jetzt gar nicht weiter ausführen, in den letzten 2-3 Jahren wurde es richtig sichtlich - in diesen 2-3 Jahren nahm ich gut 15 kg zu ohne mich weniger zu bewegen oder fettreich und ungesund zu essen - habe alles an Diäten durchgemacht, war in allen Sportkursen die es gibt und nichts half für meine Beine - Jetzt wurde mir endlich (naja wie man es nimmt) bestätigt das ich ein Lipödem im 2, Stadium habe. Also machte ich mich im Internet auf die Suche nach Möglichkeiten der Hilfe oder sonst was.
Jetzt bin ich auf deinen Beitrag gestoßen und lese das deine Kasse die Liposuktion bezahlt?! Wie hast du das durchgebracht? Bei was für einer Kasse bist du? Welcher Arzt wird dich operieren? Reicht eine OP bei dir aus?
Ich wäre dir sehr sehr dankbar wenn du mir zurück schreiben könntest, denn ich möchte auch lieber JETZT etwas richtiges machen und dafür auf Dauer!
Wir Lipödem erkrankte würden wohl auch jede Diät und jeden Sport betreiben wenn es wirklich helfen würde und daran liegen würde, aber das ist nicht so und das ist das was einen echt fertig macht! Man fühlt sich nicht verstanden, nicht wohl in seiner Haut und vor allem kommen mit der Krankheit ja auch noch viele Beschwerden mit der Zeit dazu nicht wahr?!
Bitte helf mir mit ein paar Auskünften von deiner Seite!

Bis dahin.....vielen Dank und liebe Grüsse

Sonne81

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 10:22
In Antwort auf frieda_12525725

Hy
keine ahnug aber auf jeden fall noch vor ostern. also noch höchstens 5 wochen.
naja das werden wir ja sehen^^ bei mir wird das nur mit örtlicher betäubung gemacht und davor hab ich mächtig schiss weil ich keine guten erfahrungen mit örtlichen betäubungen gemacht hab *heul* also krampfadern rausmachen und fett absaugen.
hast du dich auch schon wegen einer op schlau gemacht?

schönes wochenende
bussile

Fettabsaugen
Hallo kimberly,

ich weiß dein Eintrag ist schon etwas her, aber darf ich dich fragen wie deine Fettabsaugung war? Wieviel Liter kamen bei dir denn raus? Und nur an den Beinen oder wo? Hattest du denn auch das Lipödem? Wurde es dir bezahlt oder mußtest du das selber machen? Siehst du einen Unterschied von vorher nachher?
Wäre super nett von dir wenn du zurück schreiben würdest!

LG und einen schönen Tag!

Sonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 14:44

Lipödem -Petition!!!!
hallo zusammen,

im Moment läuft eine Petition, damit die Krankenkassen die Kosten für die Liposuktion übernehmen müssen!

Macht also fleißig mit! Wir brauchen 50 000 "Unterschriften" Online in paar Sekunden mitgemacht.

https://www.openpetition.de/petition/online/anerkennung-der-liposuktion-als-ebm-ae-fuer-die-behandlung-des-lipoedems-durch-den-g-ba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen