Anzeige

Forum / Beauty

Leberfleckentfernung mit neuer Lösung!!!

Letzte Nachricht: 5. April 2006 um 17:10
T
taneka_12367127
05.04.06 um 10:46

Hallo alle zusammen,

hat jemand von euch Erfahrung mit dem neuen pflanzlichen Mittel zur Warzen- und Leberfleckentfernung (Wart Molde Vanish). Bin zufällig auf die Seie gestoßen www.Warzen-Leberfleck-Entferner.de
Da ich aber im Deutschen Internet dazu nichts finde und das Produkt aus den USA kommt, bin ich ein bischen vorsichtig.
Wenn jemand davon gehört hat oder Erfahrung damit hat, würde ich mich um Antworten freuen

Viele Grüße Sandy

Mehr lesen

O
olyvia_12673690
05.04.06 um 11:04

Vorsicht mit Pigmentflecken!
Wartner ist für Warzen gedacht, nicht für Leberflecke. Die sollten sowieso im Auge behalten werden. Hat jemand viele Pigmentflecke, sollten diese mindestens 1x pro Jahr vom Hautarzt betrachtet werden, besonders die, die an Hautarrealen erscheinen, die selten oder nie dem UV- Licht ausgesetzt sind. Generell sollten Pigmentflecke nicht verletzt werden. LG pitti13

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jannah_12347859
05.04.06 um 17:10

Hi
Ich habe mir auch mal einen Leberfleck wegmachen lassen - im gesicht. Natürlich halte ich auch nichts von selbstversuchen, obwohl ich schon nahe dran war, so was zu machen. Ich habe nämlich das problem, dass meine narben mit der haut mitwachsen, dh. ich konnte mir meinen Leberfleck nicht einfach wegschneiden lassen. deshalb hab ich bei meinem Hautarzt eine behandlung mit flüssigem Stickstoff gemacht. Der Leberfleck wird praktisch "vereist" und dies hat den gleichen effekt wie eine verbrennung: es bildet sich eine blase (wässrig) und somit wird das abgestrobene Gewebe abgestoßen. Hört sich ejtzt eklig an, aber mein Arzt hat das echt saugut hinbekommen. Nach 1 oder 2 Wochen war wieder alles ganz gut abgeheilt und ich habe nicht mal mehr ne narbe.
Probier lieber sowas!
LG

Gefällt mir

Anzeige