Home / Forum / Beauty / Lat. übersetzungshilfe für Tattoo gesucht !

Lat. übersetzungshilfe für Tattoo gesucht !

3. Januar 2013 um 22:36

Hallo ihr
Wie oben bereits genannt bräuchte ich eine Übersetzungshilfe für einen Spruch vom deutschen ins lateinische.
Ich nöchte den Spruch in mein Tattoo intigrieren, welches ich am 20.01 bekommen werde..
Ich möchte 'kein Leben ohne Musik' auf lateinisch haben..

Kann mir jemand helfen, bitte?

Liebe grüße

Mehr lesen

10. Januar 2013 um 17:42


Wieso möchtest du das denn auf lateinisch haben? Hat es irgendeine Bedeutung für dich? Ich finde man sollte sich Tattoos in einer anderen Sprache machen wenn man auch wirklich etwas damit verbindet. Und ich würde nicht hier fragen ob dir das einer übersetzen kann, weil es falsch sein könnte. Du willst sicherlich nicht dein Leben lang mit einem falsch übersetzten Spruch rumlaufen. Frag lieber mal einer der Latein richtig beherrscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2013 um 1:13
In Antwort auf dahlia_12097039


Wieso möchtest du das denn auf lateinisch haben? Hat es irgendeine Bedeutung für dich? Ich finde man sollte sich Tattoos in einer anderen Sprache machen wenn man auch wirklich etwas damit verbindet. Und ich würde nicht hier fragen ob dir das einer übersetzen kann, weil es falsch sein könnte. Du willst sicherlich nicht dein Leben lang mit einem falsch übersetzten Spruch rumlaufen. Frag lieber mal einer der Latein richtig beherrscht.

Hat schon nen Grund...
... Warum ichs auf lateinisch haben möchte: mein opa konnte die sprache fließend sprechen, aber da er vor ca 3 wochen verstorben ist, kann ich ihn nicht mehr fragen. Will ihm das Tattoo widmen. Der Bezug zur Musik kommt daher, dass er mich immer darin unterstützt hat Musik zu machen & mich dazu motiviert hat weswegen ich ihm heute noch dankbar bin.

Ich habe ansonsten leider keinen im umkreis der auch nur ein paar Brocken lateinisch kann. Deswegen hier mein Eintrag.
Ich hab es ja nicht nur hier in diesem Forum gepostet, sondern auch in anderen Foren. Jenachdem wie mir die sätze gefallen, werd ich mich dazu entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 17:19
In Antwort auf nkruma_12664633

Hat schon nen Grund...
... Warum ichs auf lateinisch haben möchte: mein opa konnte die sprache fließend sprechen, aber da er vor ca 3 wochen verstorben ist, kann ich ihn nicht mehr fragen. Will ihm das Tattoo widmen. Der Bezug zur Musik kommt daher, dass er mich immer darin unterstützt hat Musik zu machen & mich dazu motiviert hat weswegen ich ihm heute noch dankbar bin.

Ich habe ansonsten leider keinen im umkreis der auch nur ein paar Brocken lateinisch kann. Deswegen hier mein Eintrag.
Ich hab es ja nicht nur hier in diesem Forum gepostet, sondern auch in anderen Foren. Jenachdem wie mir die sätze gefallen, werd ich mich dazu entscheiden.

..
vielleicht solltest du Freunde/Bekannte fragen die latein Unterricht nehmen die könnten zum Beispiel den Lehrer/die Lehrerin fragen Wie gesagt würde sowas niemals in Foren fragen..Kannst dir nämlich nicht 100% sicher sein ob es stimmt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 16:31

Professionelle Hilfe
Also, ich würde mir nicht einfach ein Tattoo stechen lassen, wenn ich mir nicht absolut sicher sein kann, dass es auch richtig ist, was da steht. Gerade bei Übersetzungen Deutsch-Latein sollte man vorsichtig sein, weil Latein in meinen Augen sehr schwierig ist und eine Menge falsch gehen kann (google übersetzer usw,).

Auf der Internetseite http://tatavalatina.jimdo.com bieten zwei Freunde von mir - promovierte Altphilologen - einen Übersetzungsdienst für Tattos Deutsch-Latein an. Das würde ich dann noch eher machen, weil die wissen, wie's geht...

Grüße aus Stockholm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen