Home / Forum / Beauty / Lange Haare

Lange Haare

3. März 2013 um 15:58

Hallo Mädels, folgendes Problem:

Ich habe meine Haare bisher immer blond gefärbt (Strähnchen). Doch jetzt möchte ich meine Naturhaarfarbe wieder haben und hab angefangen sie nicht mehr zu blondieren! Nun so weit gut. Aber mich hat mit der Zeit der Ansatz gestört und habe deshalb ein paar dunkeblonde (ist meine Naturfarbe) Strähnchen gefärbt, damit der Übergang nicht so hart ist.
Leider gefallen mir jetzt die Spitzen nicht mehr weil die so ein komisches Blond bekommen haben durch die neuen Strähnchen. Der Ansatz sieht toll aus! Am liebsten würde ich jetzt einfach 15 cm abschneiden, damit das Blonde endlich draussen ist. Aber eigentlich möchte ich lange haare haben. Sind jetzt wirklich in einer schönen Länge!
Nun gibt es einen Haarschnitt, wobei die Länge so gut wie nicht zu schaden kommt? Stufen sind für mich allerdings nicht so geeignet, weil ich sehr dünnes Haar habe!
Wäre froh über ein paar Tipps!!

Mehr lesen

3. März 2013 um 18:08

Naja...
...Müssen ja nicht gleich 15 cm sein, oder...?

Wenn du zB Alle 3-4 Monate Spitzen schneiden lässt, und immer so ca. 2 cm opferst hast du ja trotzdem noch einen Längen-Zuwachs; Und trotzdem lässt du das Blondierte langsam rausschneiden...
Also so würde ich das halt machen.

Dünnere bzw. Feineres Haar wächst ohnehin recht schnell - Bei dir sicher auch, oder?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 20:10
In Antwort auf maryp21

Naja...
...Müssen ja nicht gleich 15 cm sein, oder...?

Wenn du zB Alle 3-4 Monate Spitzen schneiden lässt, und immer so ca. 2 cm opferst hast du ja trotzdem noch einen Längen-Zuwachs; Und trotzdem lässt du das Blondierte langsam rausschneiden...
Also so würde ich das halt machen.

Dünnere bzw. Feineres Haar wächst ohnehin recht schnell - Bei dir sicher auch, oder?

LG

Es geht mir einfach zu langsam..
Ich gehe jetzt schon jeden Monat zum couiffeur und lasse mir 1 - 1.5 cm abschneiden. Doch das geht sooooo langsam bis alles mal raus ist.
Meine Haare wachsen ansonsten schon recht "schnell". ES kann aber nie genug schnell sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Rote große Flecke auf und um der Nase
Von: chance_12749539
neu
2. März 2013 um 19:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen