Anzeige

Forum / Beauty

lang haltender Lippenstift/Lipplos ec.

Letzte Nachricht: 5. Oktober 2023 um 20:37
user909462601
user909462601
04.04.23 um 16:41

Hallo Mädels,
ich richte da mal eine ganz dumme Frage an Euch.Ich bin von Beruf Hotel und Restaurantfachfrau und bin schon von meinem Job her auf Kosmetik sprich Schminke angewiesen.Nun habe ich da ein grosses Problem (für mich)und zwar habe ich etwas damit zu kämpfen das mein Lippenstift bzw.Lippengloss oder wie immer die Produkte sich schimpfen bei mir einfach nicht länger halten will bzw sich immer abfärbt.Ich habe mir extra schon extra lang haltende oder nicht abfärbende wasserfeste Produkte ausgewählt.Habe sogar die Gebrauchsanweisung dafür beachtet und auch angewendet aber hatte bisher keinen Erfolg.Was habt Ihr für Erfahrungen mit solchen Produkten gemacht oder was mache ich falsch oder bin ich einfach zu d...,könnt ihr mir da etwas weiterhelfen oder ggf Produkte empfehlen mit denen ihr zufrieden wart?
lg Kati

Mehr lesen

ulli140
ulli140
05.04.23 um 15:01

Lass dir die Lippen mit permanent make up machen, dann brauchst du keinen Lippenstift mehr.

Gefällt mir

M
muenchener.ego
06.04.23 um 12:54

Ich bin make up Artistin. Weiß nicht, was genau dein Anliegen ist. 

Glosse halten grundsätzlich nicht.  Sie sind klebrig und haben nur einen schimmer. 

Lipoenstifte gibt es in unterschiedlichen Varianten.  Matte, schein, etc. 

Man jann auch sticks verwenden oder Farbe.  Die halten und galten. 

Wichtig ist, dass deine Lippen gut gepflegt sind. Keine schuppen haben. Sie dürfen nicht fettig sein. Umrande sie mit einem Stift und fülle sie dann mit Farbe aus. Warte etwas und gebe dann ein transparentes Puder als Finish drüber.  Fertig

Hält

Gefällt mir

S
susanne422
08.04.23 um 14:10

Hallo Kati!

A.) Thema:

Gewöhnliche Lippenstifte:

Es gibt für ganz gewöhnliche Lippenstifte eine tolle Auftrage-Möglichkeit:

Zuerst kann man mit einer weichen, feuchten Zahnbürste leicht die Lippen massieren (peelen)!

Dadurch werden die Lippen zart und weich, und sind klasse auf das Schminken vorbereitet!

Jetzt gibt es eine tolle Auftrage-Möglichkeit für ganz gewöhnliche Lippenstifte:

1.) Als Grundierung zunächst eine spezielle Lipbase (lip base) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (entweder direkt auftragen oder noch besser mit einem Lippen-Pinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Gesichts-Puder (Fixing-Puder) auf die Lippen stäuben!

Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber!

Fertig!

Ergebnis: So hält ganz gewöhnlicher Lippenstift viel länger und besser, und sieht klasse aus!

Sehr wichtig:

Für spezielle Lippenstifte wie z.B. 2-Phasen-Lippenstifte, Flüssig-Lippenstifte/Liquid-Lippenstifte oder andere spezielle Lippenstifte ist die obengenannte Auftrage-Möglichkeit nicht geeignet bzw. ungeeignet!

B.) Thema:

Gewöhnliche Lip-Glosse:

Für gewöhnliches Lipgloss gibt es ebenfalls eine tolle Auftrage-Möglichkeit:

Zuerst kann man mit einer weichen, feuchten Zahnbürste leicht die Lippen massieren (peelen)!

Danach:

1.) Wird zuerst eine spezielle Lipbase (lip base) auf die Lippen aufgetragen!

2.) Danach das eigentliche Lip-Gloss darüber auftragen!

Fertig!

Ergebnis: So hält gewöhnliches Lipgloss viel länger und besser, und kommt klasse zur Geltung!

Zum Schluss noch:

Sehr wichtig sowohl zu A.) Lippenstift als auch zu B.) Lipgloss:

Beim Tragen einer Corona-Schutz-Maske sollte man sich Lippen und Gesicht eher nicht/gar nicht schminken, weil es nicht gut hält!

Da sollte man nur die Augen toll betonen und schminken!

Hoffe, dass ich weiterhelfen konnte!

LG

Susanne
 

Gefällt mir

Anzeige
powerblondie
powerblondie
13.05.23 um 0:18
In Antwort auf muenchener.ego

Ich bin make up Artistin. Weiß nicht, was genau dein Anliegen ist. 

Glosse halten grundsätzlich nicht.  Sie sind klebrig und haben nur einen schimmer. 

Lipoenstifte gibt es in unterschiedlichen Varianten.  Matte, schein, etc. 

Man jann auch sticks verwenden oder Farbe.  Die halten und galten. 

Wichtig ist, dass deine Lippen gut gepflegt sind. Keine schuppen haben. Sie dürfen nicht fettig sein. Umrande sie mit einem Stift und fülle sie dann mit Farbe aus. Warte etwas und gebe dann ein transparentes Puder als Finish drüber.  Fertig

Hält

Das mit dem abpudernd der Lippen kenne ich bisher nicht. Soll der Lippenstift dadurch dann nicht mehr abfärben zum Beispiel am Glas beim trinken? 

Gefällt mir

powerblondie
powerblondie
13.05.23 um 0:24
In Antwort auf user909462601

Hallo Mädels,
ich richte da mal eine ganz dumme Frage an Euch.Ich bin von Beruf Hotel und Restaurantfachfrau und bin schon von meinem Job her auf Kosmetik sprich Schminke angewiesen.Nun habe ich da ein grosses Problem (für mich)und zwar habe ich etwas damit zu kämpfen das mein Lippenstift bzw.Lippengloss oder wie immer die Produkte sich schimpfen bei mir einfach nicht länger halten will bzw sich immer abfärbt.Ich habe mir extra schon extra lang haltende oder nicht abfärbende wasserfeste Produkte ausgewählt.Habe sogar die Gebrauchsanweisung dafür beachtet und auch angewendet aber hatte bisher keinen Erfolg.Was habt Ihr für Erfahrungen mit solchen Produkten gemacht oder was mache ich falsch oder bin ich einfach zu d...,könnt ihr mir da etwas weiterhelfen oder ggf Produkte empfehlen mit denen ihr zufrieden wart?
lg Kati

Hallo Kati,

ich kann dein Problem sehr gut nachvollziehen. Trage ebenfalls täglich Lippenstift. Meist sogar einen roten. Zwar benutze ich auch sehr haltbare Produkte aber dennoch gibt es bei mir keine Kaffeetasse und kein Glas ohne Lippenstiftrand. Zwar hält die Farbe schon lange auf den Lippen, aber insbesondere nach dem Essen muss ich mir die Lippen einfach nachziehen gehen. 
Eine Lösung dafür wüsste ich nicht. Du verwendest ja schon Superstay Lippenstifte wie ich annehme. Es bleibt dir also wohl nur, immer einen Lippenstift in der Handtasche zu haben und regelmäßig die Lippen damit nachzuziehen. 

Gefällt mir

laura13
laura13
16.05.23 um 11:33

Die Maybelline vinyl inks find ich super. Färbt natürlich etwas ab, aber die Lippen haben trotzdem noch gut Farbe. Oder der Maybelline matt ink, allerdings muss der schon etwas länger trocknen.
Am besten ist der Matte Liquidstick von Loreal (les chocolates) der färbt bei mir gar nicht ab.

Gefällt mir

Anzeige
powerblondie
powerblondie
16.05.23 um 17:10
In Antwort auf laura13

Die Maybelline vinyl inks find ich super. Färbt natürlich etwas ab, aber die Lippen haben trotzdem noch gut Farbe. Oder der Maybelline matt ink, allerdings muss der schon etwas länger trocknen.
Am besten ist der Matte Liquidstick von Loreal (les chocolates) der färbt bei mir gar nicht ab.

Danke für die Tipps. Den Vinyl ink kenne ich. Hab ich auch ein paar Farben von, u.a. auch einige rot Töne. Es ist halt schade, dass die trotzdem etwas abfärben. Vermutlich geht es nicht ganz ohne. Du hast aber recht, dass zumindest genug Farbe auf den Lippen bleibt. Matte Lippenstifte mag ich persönlich nicht so gerne. 

Gefällt mir

laura13
laura13
17.05.23 um 8:29
In Antwort auf powerblondie

Danke für die Tipps. Den Vinyl ink kenne ich. Hab ich auch ein paar Farben von, u.a. auch einige rot Töne. Es ist halt schade, dass die trotzdem etwas abfärben. Vermutlich geht es nicht ganz ohne. Du hast aber recht, dass zumindest genug Farbe auf den Lippen bleibt. Matte Lippenstifte mag ich persönlich nicht so gerne. 

Ich habs mit den matten Farben auch nicht so. Wobei nyx jetzt eine neue Linie rausgebracht hat, die nicht so schlecht ist, weil sie nicht ganz so stark austrocknen. Aber das Finish von den Vinyl inks ist einfach spitze. Nicht zu glänzend, trocknet nicht aus, tolles Finish. Ich habe auch schon 7 Stück davon. Hoffentlich kommen noch weitere Töne in die Drogerie.
Ein paar dunklere Brauntöne ohne rötlichen Unterton wären gut.

Gefällt mir

Anzeige
powerblondie
powerblondie
17.05.23 um 11:00
In Antwort auf laura13

Ich habs mit den matten Farben auch nicht so. Wobei nyx jetzt eine neue Linie rausgebracht hat, die nicht so schlecht ist, weil sie nicht ganz so stark austrocknen. Aber das Finish von den Vinyl inks ist einfach spitze. Nicht zu glänzend, trocknet nicht aus, tolles Finish. Ich habe auch schon 7 Stück davon. Hoffentlich kommen noch weitere Töne in die Drogerie.
Ein paar dunklere Brauntöne ohne rötlichen Unterton wären gut.

Genau das ist es. Die Matten Lippenstifte trocken die Lippen immer so aus. Das sieht an mir überhaupt nicht gut aus. Die Vinyl ink sind echt super. Ich liebe halt besonders gerne roten Lippenstift. Der passt einfach gut zu mir. 
Auf jeden Fall stimme ich dir zu. Die sehen halt wirklich den ganzen Tag lang gut aus ohne ewig nachschminken zu müssen. Nur schade ist, dass sie halt doch auch abfärben. Aber so erkenne ich im Büro zumindest immer meine Kaffeetasse 😂

Gefällt mir

sonnenstern
sonnenstern
26.05.23 um 0:21

Lip Stain von Wonderskin. Den trägt man auf, dann wischt man es ab und der Stain färbt die Lippen den ganzen Tag. Man kann farbloses Lip Gloss drauf machen damit es glänzt und nicht austrocknet. 

Benutze ich jeden Tag. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
laura13
laura13
31.05.23 um 10:17
In Antwort auf powerblondie

Genau das ist es. Die Matten Lippenstifte trocken die Lippen immer so aus. Das sieht an mir überhaupt nicht gut aus. Die Vinyl ink sind echt super. Ich liebe halt besonders gerne roten Lippenstift. Der passt einfach gut zu mir. 
Auf jeden Fall stimme ich dir zu. Die sehen halt wirklich den ganzen Tag lang gut aus ohne ewig nachschminken zu müssen. Nur schade ist, dass sie halt doch auch abfärben. Aber so erkenne ich im Büro zumindest immer meine Kaffeetasse 😂

Ich glaube diese matten Lippenstifte sehen mir der Zeit bei niemanden  mehr gut aus, außer bei Mädels um die 18
Die von Nyx sind besser, irgendwie wie ein Mousse, die setzen sich nicht so in die Lippenfältchen ab. Catrice hat auch welche die nicht so schlecht sind, obwohl preiswert.

Ja, roter Lippenstift ist toll Trage ich wahnsinnig gerne, vor allem die von Maybelline. Die Farbe "hot" hats mir angetan.

Gefällt mir

powerblondie
powerblondie
05.06.23 um 11:01
In Antwort auf laura13

Ich glaube diese matten Lippenstifte sehen mir der Zeit bei niemanden  mehr gut aus, außer bei Mädels um die 18
Die von Nyx sind besser, irgendwie wie ein Mousse, die setzen sich nicht so in die Lippenfältchen ab. Catrice hat auch welche die nicht so schlecht sind, obwohl preiswert.

Ja, roter Lippenstift ist toll Trage ich wahnsinnig gerne, vor allem die von Maybelline. Die Farbe "hot" hats mir angetan.

Ja das ist leider wirklich so was die Lippenfältchen betrifft. Sieht einfach nicht schön aus. Vielleicht wirklich nur wenn man 18 oder so ist 😂

Rot ist einfach total schön für die Lippen. Aber ich nehme an dein roter Lippenstift färbt sicher genauso ab oder?

Gefällt mir

Anzeige
M
monawinter
05.06.23 um 11:55

Ich bin ein großer Feund von Maybelline Superstay 24h. Hält natürlich auch nicht 24h, aber deutlcih länger als alle anderen Lippenstifte, die ich benutzt habe.

Gefällt mir

laura13
laura13
05.06.23 um 19:46
In Antwort auf powerblondie

Ja das ist leider wirklich so was die Lippenfältchen betrifft. Sieht einfach nicht schön aus. Vielleicht wirklich nur wenn man 18 oder so ist 😂

Rot ist einfach total schön für die Lippen. Aber ich nehme an dein roter Lippenstift färbt sicher genauso ab oder?

Ja, die färben alle ab

Gefällt mir

Anzeige
S
susanne422
13.08.23 um 17:37
In Antwort auf laura13

Ja, die färben alle ab

Hallo!

Ja, es gibt für ganz gewöhnliche Lippenstifte ein paar Auftrage-Tricks und Lippen-Produkte, damit die gewöhnlichen Lippenstifte besser und länger halten!

LG

Susanne

Gefällt mir

S
susanne422
18.09.23 um 12:37

Hallo an Alle!

Habe einen tollen Lippenstift entdeckt aber selbst noch nicht ausprobiert:

Auf medipharma.de aber auch bei Apotheken gibt es die tollen Lippenstifte (Diese sollen sehr pflegend und eine sehr gute Farbintensität und Farbhaltbarkeit haben sowie keine bedenklichen Inhaltsstoffe)!

Es gibt diese Lippenstifte in vielen verschiedenen, schicken und tollen Farben!

Wenn ihn jemand schon mal ausprobiert hat:

Kann mir sehr gerne seine Erfahrungen und Zufriedenheit mitteilen!

LG

Susanne/Susi
 

Gefällt mir

Anzeige
K
kunto_47455883
24.09.23 um 7:53

Ich trag erst Lipliner auf und mach danach dann den Lipgloss rauf, dann schaut es auch länger schön aus.

Gefällt mir

femprincess
femprincess
27.09.23 um 9:39

So kenne ich das auch. Dadurch kann man die Haltbarkeit etwas verbessern, aber irgendwann ist der Gloss aber weg.
 

Gefällt mir

Anzeige
S
susanne422
03.10.23 um 17:49
In Antwort auf femprincess

So kenne ich das auch. Dadurch kann man die Haltbarkeit etwas verbessern, aber irgendwann ist der Gloss aber weg.
 

Hallo!

Es gibt noch eine weitere/andere tolle Auftrage-Möglichkeit für gewöhnliches Lipgloss, nämlich:

1.) Zuerst eine spezielle Lip-Base auf die Lippen auftragen!

2.) Danach das eigentliche Lipgloss (darüber) auftragen!

Fertig!

So hält das Lipgloss lange und gut, kommt klasse zur Geltung, und die Lippen bleiben gepflegt!

LG

Susi

Gefällt mir

J
janina3
05.10.23 um 20:37
In Antwort auf muenchener.ego

Ich bin make up Artistin. Weiß nicht, was genau dein Anliegen ist. 

Glosse halten grundsätzlich nicht.  Sie sind klebrig und haben nur einen schimmer. 

Lipoenstifte gibt es in unterschiedlichen Varianten.  Matte, schein, etc. 

Man jann auch sticks verwenden oder Farbe.  Die halten und galten. 

Wichtig ist, dass deine Lippen gut gepflegt sind. Keine schuppen haben. Sie dürfen nicht fettig sein. Umrande sie mit einem Stift und fülle sie dann mit Farbe aus. Warte etwas und gebe dann ein transparentes Puder als Finish drüber.  Fertig

Hält

Das ist doch mal 'n Tipp.
Das mit dem Puder als Finish kannte ich noch nicht.
Danke!!!

Gefällt mir

Anzeige