Home / Forum / Beauty / Labret-von Stecker zum Ring wechseln

Labret-von Stecker zum Ring wechseln

11. Juni 2013 um 21:04

Habe jetzt seit 3 Monaten meinen Piercing.
Wunde ist gut verheilt.
Möchte nun zum Hufeisen Piercing wechseln, habe durch meine Arbeit nie die Zeit zum Piercer zu gehen und wollte mir online den Piercing bestellen.
Nur wie entferne ich meinen Stecker?
Lässt sich die Kugel einfach aufdrehen oder wie ist das genau?



LG

Mehr lesen

11. Juni 2013 um 23:42

Im Normalfall
ist das ein Klemmkugelring...da wird, wie der Name schon sagt, die Kugel eingeklemmt...heißt, Du mußt versuchen, den Ring vorsichtig aufzudrücken (falls Du ne gut sortierte Garage hast, gibts da ne Zange für und zwar ist das eine die oben auf geht, wenn man die Griffe zu drückt, also quasie falschrum) aber vorsichtig, das ist nicht ganz leicht und das Piercing sollte WIRKLICH ordentlich verheilt sein!

viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2013 um 23:57

Also erstmal:
Labert ist das an der Unterlippe und nicht das am innenohr, dies heißt dragus

Ich habe beides und ich kann dir sagen, dass du in fast allen Fällen ein Piercing hast mit einer Kugel zum drehen. Am Anfang sitzt sie sehr fest, doch du bekommst sie ohne Werkzeug auf.. Vorsichtig rausholen und eben das neue reinmachen. Trage auch ein Hufeisen, ist nicht einfach es anzubringen.. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister
Viel Spaß und Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 8:38
In Antwort auf lostangel88

Also erstmal:
Labert ist das an der Unterlippe und nicht das am innenohr, dies heißt dragus

Ich habe beides und ich kann dir sagen, dass du in fast allen Fällen ein Piercing hast mit einer Kugel zum drehen. Am Anfang sitzt sie sehr fest, doch du bekommst sie ohne Werkzeug auf.. Vorsichtig rausholen und eben das neue reinmachen. Trage auch ein Hufeisen, ist nicht einfach es anzubringen.. Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister
Viel Spaß und Glück


Ja geht ja auch um meine Unterlippe, die Bezeichnungen hierfür kenne ich schon aber danke trotzdem

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2013 um 15:36

Schlaumeier!
Das heißt nicht Dragus sondern Tragus....wenn schon, denn schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club