Home / Forum / Beauty / KVH

KVH

7. Januar 2009 um 0:26

Hey Leute!!
Hat von Euch jemand Erfahrungen, mit einem KVH-Piercing??
Will mir auch eins stechen lassen.
Bin mir aber nicht sicher ob Horizontal oder Vertikal?
Wie lange dauert es denn, bis dieses Piercing abgeheilt ist?
Ist es denn sehr schmerzhaft?

LG Lulu

Mehr lesen

10. Januar 2009 um 14:35

Ich
habe auch ein KVH es hat schon ziemlich geziept beim Stechen, aber mir gefällt es sehr gut und ich finde das man ein bissi Schmerz auch mal aushalten kann.

Das abheilen dauert nicht wirklich lang, bei mir so ca ne Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 22:16
In Antwort auf eryn_11963610

Ich
habe auch ein KVH es hat schon ziemlich geziept beim Stechen, aber mir gefällt es sehr gut und ich finde das man ein bissi Schmerz auch mal aushalten kann.

Das abheilen dauert nicht wirklich lang, bei mir so ca ne Woche

Hey
Hast du deins horizontal oder vertikal??
Will unbedingt auch eins weiß aber nicht genau welches...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 23:52

KVH Horizontal oder Vertikal?
Hallo schnett90,

die Einschränkung bei KVH horizontal mit den sichtbaren inneren Scharmlippen gilt nicht immer. Als Indikator stimmts zwar wohl oft. Aber es kann sein daß vorne, neben der Kitzlervorhaut wo gestochen wird genug Platz ist. Obwohl die inneren SL kurz und nicht sichtbar sind geht dann trotzdem ein horizontales KVH prima.

Übrigens für die Schmuckauswahl gibt's eine große Menge mehr an Schmuckvariationen als nur BCR bzw. Barbell. z.B. Teardrop Ring, D-ring, mit oder ohne Anhänger, Labret Pins mit diversen Kristall-Aufsätzen, kleine Kettchen, Nabel-Banane, ...usw.

Vom Schmerz ist es natürlich individuell sehr unterschiedlich, meistens aber kaum mehr als ein kurzer Pieks wenn die Braunüle die Haut durchdringt. Das geht leicht und sehr schnell, da KVH dünn und weich ist. Bei einem guten Piercer schmerzt beides jeweils weniger als 1 Sekunde lang. Ich fand die Zange allerdings unangenehm, aber nicht schlimm.

Die schönen Gefühle später ist der Pieks in jeden Fall wert. Wenns keine Stimulation gibt hilft es oft anders geformten und ggf. etw. schwereren Schmuck zu tragen. Umgekehrt kannst du auch mit kleinerem Schmuck nur die Glitzer-Optik ohne Stimulation haben, ganz wie du magst.

Beatrice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 0:06

KVH Horizontal und Vertikal
Hi Lydia,

ich hab seit langem beides: KVH Horizontal und Vertikal piercings. Beide Piercings haben nur kurz, weniger als eine Sekunde gepiekst. Ist ja nur dünne und weiche Haut dort. Im Gegensatz, am Helix fand ich's weit Schmerzhafter, aber das ist sicherlich bei jedem individuell unterschiedlich.

Von der Optik und vom Gefühl hast du bei beiden reichliche Variationsmöglichkeiten, ab besten find ich aber die Kombination aus beiden zusammen, das ist wohl noch was Besonderes )

Einheilen dauert jeweils ca. 1-2 Wochen, obwohl es fühlt sich schon am nächsten Tag gut an. Besser ist es aber wenn du etwas abwartest.

Kannst mir gern eine Mail schicken, wenn Du's individueller Diskutieren möchtest.

Grüsse, Beatrice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen