Forum / Beauty

Künstliche Wimpern einsetzten lassen

Letzte Nachricht: 24. August 2004 um 14:54
M
mandi_12482486
03.07.04 um 12:13

Hat das jemand schon gemachTß Hält das wirklich über mehrere Wochen bzw. Monate????

Hoffe dass mirt jemand helfen kann....

Mehr lesen

E
etelka_12103417
08.07.04 um 15:30

Na..das interessiert mich auch=)
Na...wir beide haben--das gleich Problem*g! Hoffe das du ne Antwort bekommst.

Gefällt mir

E
elma_12283428
18.07.04 um 21:17

Hab Wimpern von Artdeco
Hallo,
Ich weiß nicht ob die Wimpern die ich habe DIE sind, die EUlchen hier beschrieben hat, aber ich habe mir Wimpern von Artdeco gekauft. Es war auch Kleber dabei, aber sie halten keinenfalls Wochen...eher einen Abend. Aber vielleicht sind es ja andereWimpern...D
Das aufkleben ist eher mühsam, da man ja will, dass es echt aussieht und gleichmäßig ist, aber ie sind sehr angenehm zu tragen, merkt man selbst gar nicht und sehen super und auch super-echt aus. Ich hab mnir welche für Silvester gekauft, mit Bunten Wimpern zwischen drin..waren wirklich ein totaler Erfolg. Das Abmachen geht auch sehr leich..einfach etwas ziehen, dann lösen sie sich von alleine.
Haben glaub ich zw. 10 u. 15Euro bei Douglas gekostet.
LG
Kleine Palme

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kathi_11869842
24.08.04 um 14:54

"Künstliche Wimpern einsetzten lassen"
Ich habe das im Dezember machen lassen, also am Tag danach hatte ich die erste Wimper verloren, und insgesamt hat es nicht länger als 3 Wochen gehalten. Dann fallen doch so viele Wimpern raus, dass es einfach komisch aussieht und man alle abmachen muß. Ich hatte zwar noch verucht, die Lücken selber mit einer falschen Wimper zu füllen, aber es ist mir nicht so fachmännisch gelungen. Fazit: es ist nicht billig, lohnt sich höchstens mal für einen besonderen Anlass.

Gefällt mir