Anzeige

Forum / Beauty

Künstliche Fingernägel - Fragen über Fragen

Letzte Nachricht: 30. Oktober 2006 um 19:51
A
an0N_1295537799z
04.01.06 um 22:20

Hallo,

ich finde künstliche Fingernägel sehr schön und habe mich jetzt dazu entschlossen, mir welche machen zu lassen.

Das ist mein erstes Mal und kenne mich also gar nicht aus.
Wie läuft das denn ab ?
Wie oft muss ich immer hin ?
Schadet es den Naturnägeln ?
Muss man die Künstliche nimmer wieder auffüllen oder kann nach einmal nicht mehr weiter machen ?
etc

Kann mir da jemand helfen ??

Schönmal Danke

Mehr lesen

A
an0N_1295537799z
04.01.06 um 22:41

Mir ist noch was eingefallen...
Und zwar: was haltet ihr von den künstlichen Fingernägeln, die man in der Drogerie kaufen kann und selbstaufkleben ??
Oder doch lieber ins Studio ??

Gefällt mir

L
leilah_12343780
05.01.06 um 10:19

Halli Hallo
Also erstmal kürzt sie die Nägel, sofern es nötig ist.
Dann klebt sie Tips auf, wenn du längere Nägel haben möchtest.
Die kürzt sie mit einer Art "Knipser".
Dann werden diese ein bissl gefeilt und mit Gel überzogen. und wieder gefeilt und mit French (sofern du es haben möchtest) lakiert.

Bei mir war es so, das ich nach drei bis vier Wochen hin musste.
Wahrscheinlich musst du zu Anfang alle 3 wochen hin, damit sie sieht, wie es bei dir hält.

Ob es den Naturnägeln schadet, kann ich nicht wirklich beantworten.
Ich habe meine Gelnägel vorgestern abgemacht. Ich hatte keine Lust mehr drauf und es ist mir auf die Dauer zu teuer...hatte sie 6 Monate.
Klar sind deine Naturnägel zum Anfang sehr biegsam, d.h. sehr weich. Aber das gibt sich nach der Zeit, wenn du z.b. Nagelhärter benutzt. Mache ich auch.

Wenn du zum Auffüllen gehst, wird ja nur das alte Gel runtergefeilt. Und dann wieder neues aufgetragen, mit der Zeit wächst der Künstliche, also der Tip, raus. Dann hast du nur noch deine eigenen Nägel (so wars dann bei mir, die letzte Zeit).
Du kannst beliebig lange weiter machen.

Viel Spaß... )

LG Kati

Gefällt mir

L
leilah_12343780
05.01.06 um 10:21
In Antwort auf an0N_1295537799z

Mir ist noch was eingefallen...
Und zwar: was haltet ihr von den künstlichen Fingernägeln, die man in der Drogerie kaufen kann und selbstaufkleben ??
Oder doch lieber ins Studio ??

Sollte
ein Smily sein

Also, von Nägeln aus der Drogerie halte ich nicht wirklich viel von, aber das muss jeder selbst ausprobieren.
Studio sieht schon besser aus, aber ist halt auch ein bissl teurer.

Wo kommst du denn her??'

LG

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1295537799z
05.01.06 um 12:06
In Antwort auf leilah_12343780

Sollte
ein Smily sein

Also, von Nägeln aus der Drogerie halte ich nicht wirklich viel von, aber das muss jeder selbst ausprobieren.
Studio sieht schon besser aus, aber ist halt auch ein bissl teurer.

Wo kommst du denn her??'

LG

Hallo
Ich komme aus Bremen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
younes_12969617
05.01.06 um 12:21
In Antwort auf an0N_1295537799z

Hallo
Ich komme aus Bremen

Künstliche Fingernägel
aus der Drogerie würde ich Dir nur empfehlen, wenn du mal ausprobieren willst, wie das mit langen Nägeln ist.
Du kannst diese zurechtfeilen, lackieren und jederzeit wieder mit einem Nagel-Entferner wieder abmachen.
Der mitgelieferte Kleber ist zwar sehr stark aber zum einen schadet dieser dem Naturnagel und zum anderen ist die Gefahr groß, die Tips zu verlieren.
Willst du für längere Zeit lange Fingernägel würde ich auch die Gelvariante bevorzugen.
Es gibt z.T. enorme Preisunterschiede in den Studios, also am besten Preise vergleichen.
VG

Gefällt mir

R
reut_12543392
30.10.06 um 18:03

Künstliche Fingernägel
Hallo, schaue doch einfach mal bei www.mimar-nails.de vorbei. Da bekommst Du Antworten auf Deine Fragen.

Gefällt mir

Anzeige
E
era_12848500
30.10.06 um 19:51

Antworten auf Deine Fragen findest...
.. Du auf meiner Homepage! Dort sind viele Fragen von Kundinnen beantwortet. Auch Infos über Techniken findest Du dort. Ausserdem Bilder. Schau doch mal drauf!
www.studio-starlightnails.de

Liebe Grüße, Tina

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige