Home / Forum / Beauty / Kronen aufhellen????

Kronen aufhellen????

21. April 2006 um 9:47 Letzte Antwort: 23. April 2006 um 15:22

Hallo,

durch einen Unfall sind mir meine beiden Vordezähne abgebrochen.
Sie sind aber seit Jahren schon verkront. Ich bin auch sehr zufrieden mit der Form nur leider stört mich die Farbe...ich finde, dass sie etwas dunkler sind als meine echten Zähne.
Ich würde mir auch gerne meine echten Zähne bleachen lassen. Nur leider werden die Kronen dadurch nicht heller..

Gibt es irgendeine Möglichkeit die Kronen heller zu bekommen?? (außer sie gegen neue auszutauschen)

Bin wirklich dankbar für eure Tips!!!

Mehr lesen

21. April 2006 um 13:19

Re:Kronen aufhellen
Hallöchen! Ich befürchte da gibt es keine Möglichkeit außer die Kronen auszutauschen. Was hast Du denn für Kronen? Sind es Vollkeramikkronen oder sind es verblendete Metallkronen? Wenn es verblendete sind, welches Verblendmaterial? Keramik oder Kunststoff? Bei Kunststoffverblendung könnte man evtl. einen neue Verblendung anfertigen, wieder aus Kunststoff direkt im Mund. Das wird allerdings nicht mehr oft gemacht, nur wenn es nicht anders geht, weil Kunststoff sich mit der Zeit wieder verfärbt und nicht so langlebig ist ( ist ein organisches Material). Außerdem wird so eine im Mund gefertigte Verblendung nicht wirklich schön, man nutzt das Verfaren eher zur Reparatur, wenn die Verblendung abgeplatzt ist. Dass man die Kronen aufhellen kann habe ich noch nicht gehört ( studiere Zahnmedizin, bin aber noch nicht fertig), dein Zahnarzt weiß bestimmt mehr. Ich wünsche Dir viel Glück!
Libe Grüße, Zahnfee85

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. April 2006 um 20:40
In Antwort auf edina_12949023

Re:Kronen aufhellen
Hallöchen! Ich befürchte da gibt es keine Möglichkeit außer die Kronen auszutauschen. Was hast Du denn für Kronen? Sind es Vollkeramikkronen oder sind es verblendete Metallkronen? Wenn es verblendete sind, welches Verblendmaterial? Keramik oder Kunststoff? Bei Kunststoffverblendung könnte man evtl. einen neue Verblendung anfertigen, wieder aus Kunststoff direkt im Mund. Das wird allerdings nicht mehr oft gemacht, nur wenn es nicht anders geht, weil Kunststoff sich mit der Zeit wieder verfärbt und nicht so langlebig ist ( ist ein organisches Material). Außerdem wird so eine im Mund gefertigte Verblendung nicht wirklich schön, man nutzt das Verfaren eher zur Reparatur, wenn die Verblendung abgeplatzt ist. Dass man die Kronen aufhellen kann habe ich noch nicht gehört ( studiere Zahnmedizin, bin aber noch nicht fertig), dein Zahnarzt weiß bestimmt mehr. Ich wünsche Dir viel Glück!
Libe Grüße, Zahnfee85

Hey
habe das fast schon befürchtet

die kronen sind aus gold und ich glaube mit keramik verblendet.

hab gehofft, dass es so etwas wie einen hellen lack gibt, den man draufpinseln könnte :/

naja..muss ich halt warten bis sie wieder ausgewechselt werden müssen.

weißt du denn wie lange solche kronen durchschnittlich halten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. April 2006 um 15:22
In Antwort auf rubye_12038701

Hey
habe das fast schon befürchtet

die kronen sind aus gold und ich glaube mit keramik verblendet.

hab gehofft, dass es so etwas wie einen hellen lack gibt, den man draufpinseln könnte :/

naja..muss ich halt warten bis sie wieder ausgewechselt werden müssen.

weißt du denn wie lange solche kronen durchschnittlich halten?

Tja
Kann Dir das leider nicht sagen. Ist unterschiedlich, kommt auch darauf an wie sich der Zustand der Zähne ändert ( wenn da zum Beispiel am Kronenrand ne Karies entsteht, muss die vielleicht eher runter). Kann sein, das es nur einige Jahre hält, vielleicht aber auch 15 oder länger. Kommt auch darauf an wie stabil der Verbund Legierung-Keramik ist (wenn was abplatzt müßte sie wohl runter). Wie gesagt ich bin auch noch Studentin, bin da leider auch noch nicht Expertin.
Wünsch Dir und Deinen Zähnen alles Gute!
Liebe Grüße, Zahnfee85

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram