Home / Forum / Beauty / Kriegt man schwarze haare wieder blond?

Kriegt man schwarze haare wieder blond?

15. November 2006 um 2:44

mir ist schon klar, dass sie nicht die gesündesten danach wären, aber ich möchte bloß wissen ob es wohl möglich wäre? und wenn ja wie?

Mehr lesen

15. November 2006 um 10:11

Möchte ich auch gerne wissen
Hallöchen...

wollte gerade die selbe Frage hier ins Forum stellen! Meine Haare sind jetzt aber eher sehr dunkel braun und möchte nun mal wieder blonde haare haben, aber ich glaube eher dass dies nicht möglich ist...

lg Dita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2006 um 14:08

Machbar is viel...
wie langf sind denn die haare? wie oft wurde schwarz gefärbt?welche farbe soll erreicht werden?also was für blond?
machbar ist es ansich schon.. und je nach haaren schneller oder langsamer...
aber ich würd von den aufhellern ausm supermarkt abraten.. ihr wisst nie wie stark die sind und friseurprodukte lassen sich auch kaufen wenn mans net vom fachmann machen lassen will.. wobei ich dazu raten würde...

loona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 2:53
In Antwort auf sunny_12450682

Machbar is viel...
wie langf sind denn die haare? wie oft wurde schwarz gefärbt?welche farbe soll erreicht werden?also was für blond?
machbar ist es ansich schon.. und je nach haaren schneller oder langsamer...
aber ich würd von den aufhellern ausm supermarkt abraten.. ihr wisst nie wie stark die sind und friseurprodukte lassen sich auch kaufen wenn mans net vom fachmann machen lassen will.. wobei ich dazu raten würde...

loona

...
die haare sind etwas über die schultern. sie wurden schon seeehr oft schwarz gefärbt, auch noch mit der polyfarbe, die ja ziemlich schwer rausgehen soll. die haare sollen möglichst hellblond werden. je blonder desto besser. also würde es theoretisch klappen, wenn ich nur oft genug färben würde?


wenn die haare keine farbe mehr aufnehmen, zählt das blondieren dann auch dazu? das blondieren zieht doch normalerweise nur die pigmente raus, habe ich mal gehört. also dürfte das doch klappen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 18:22

Geht schon
Hi !

Also blondieren kannst du auf jeden Fall. Aber bitte nimm Produkte aus dem Friseurbedarf, sonst machst du dir deine Haare völlig kaputt.

Dass sie nachher orange sein werden, ist sicher. Du musst dann eine Blondfarbe oder Tönung mit einem Aschton drüber geben. Dann ist das Orange weg.

lg, Gabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 1:06
In Antwort auf kate_12088035

Geht schon
Hi !

Also blondieren kannst du auf jeden Fall. Aber bitte nimm Produkte aus dem Friseurbedarf, sonst machst du dir deine Haare völlig kaputt.

Dass sie nachher orange sein werden, ist sicher. Du musst dann eine Blondfarbe oder Tönung mit einem Aschton drüber geben. Dann ist das Orange weg.

lg, Gabi

Dankeschön für die antworten...
also wie gesagt, das mit dem kaputt ist kein problem, ich habe dreadlocks, sogar schon 4 jahre lang, kann also nix kaputt gehen oder abbrechen orange wäre notfalls auch in ordnung, ich möchte die nur möglichst hellblond haben, damit ich nachher knallrote directions draufhauen kann bei orange gehen die zwar auch drauf, werden aber halt dann eher dunkelrot und nicht so knallig....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 18:03

Nunja,
das rot das ich haben will greift aber bei dunkleren farben nicht. je dunkler die farbe, desto eher wird die wahrscheinlichkeit dass es gar nicht greifft, es wird höchstens dunkelrot:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 8:56
In Antwort auf wren_12880374

Nunja,
das rot das ich haben will greift aber bei dunkleren farben nicht. je dunkler die farbe, desto eher wird die wahrscheinlichkeit dass es gar nicht greifft, es wird höchstens dunkelrot:/

Habe auch das problem
habe schwarze haare, will jetzt blonde strähnchen und will die dann knall lila. also meine mama hat das selbe in rot, sie hat schwarze haare, blonde strähnchen und das rot drauf. ich färbe sie jedesmal und es klappt super mit blondieren. bei mir allerdings hats net so super geklappt, hab ne andere haarstruktur, meine strähnchen waren kupfer. und natürlich von lila keine spur. habe mir jetzt 9% tiges Wasserstoffperoxid gekauft (apotheke) und das pulver ausm friseurshop. damit wirds klappen. dann mach ich die farbe (nicht tönung) von "smart beauty"-pure purple drauf, da hälts viel länger. die gibts auch in pink, knallrot, orange, usw bei dm. da ist nochn extra aufheller drin ,also werden sie nochmal heller.

hoffe ich konnte dir helfen
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 21:42
In Antwort auf stine_12849049

Habe auch das problem
habe schwarze haare, will jetzt blonde strähnchen und will die dann knall lila. also meine mama hat das selbe in rot, sie hat schwarze haare, blonde strähnchen und das rot drauf. ich färbe sie jedesmal und es klappt super mit blondieren. bei mir allerdings hats net so super geklappt, hab ne andere haarstruktur, meine strähnchen waren kupfer. und natürlich von lila keine spur. habe mir jetzt 9% tiges Wasserstoffperoxid gekauft (apotheke) und das pulver ausm friseurshop. damit wirds klappen. dann mach ich die farbe (nicht tönung) von "smart beauty"-pure purple drauf, da hälts viel länger. die gibts auch in pink, knallrot, orange, usw bei dm. da ist nochn extra aufheller drin ,also werden sie nochmal heller.

hoffe ich konnte dir helfen
liebe grüße

Wie gehts den haaren?
oh man kann mir net vorstellen dass die haare nach der prozedur noch sehr fit sind...elbst wenn wir im salon sowas machen geht es nur schwer ohne grosse schäden. zumindest wenn die farbe richtig leuchtend werden soll...
und dass farbe mit zusätzlichem aufheller besser hält is auch eher unwahrscheinlich... müsst euch das vorstellen als versucht ihr sand in nem offenen tannenzapfen zu halten und zwar mit den schuppen nach unten.. klappt net.. und genauso fallen die pigmente raus wenn sie mehr und mehr geschädigt werden( durch das aufhellen)..

loona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 9:18
In Antwort auf sunny_12450682

Wie gehts den haaren?
oh man kann mir net vorstellen dass die haare nach der prozedur noch sehr fit sind...elbst wenn wir im salon sowas machen geht es nur schwer ohne grosse schäden. zumindest wenn die farbe richtig leuchtend werden soll...
und dass farbe mit zusätzlichem aufheller besser hält is auch eher unwahrscheinlich... müsst euch das vorstellen als versucht ihr sand in nem offenen tannenzapfen zu halten und zwar mit den schuppen nach unten.. klappt net.. und genauso fallen die pigmente raus wenn sie mehr und mehr geschädigt werden( durch das aufhellen)..

loona

Naja
also top fit sind die haare danach nicht, habs mir aber schlimmer vorgestellt. allerdings (habs ja gesten erst gemacht) hat das mit dem lila net ganz geklappt, hab dafür jetzt knallrot drauf, sieht auch gut aus. und ganz viel pflege hinterher. jetzt ist erstmal ruhe mit färben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 12:12

Re
ich hatte meine haare sehr dunkel blau schwarz wirklich dunkel und das gefärbt
nun ich hab mir bleichmittelgekauft und habe jetzt weißblonde haare ..also es klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2006 um 12:56
In Antwort auf stine_12849049

Naja
also top fit sind die haare danach nicht, habs mir aber schlimmer vorgestellt. allerdings (habs ja gesten erst gemacht) hat das mit dem lila net ganz geklappt, hab dafür jetzt knallrot drauf, sieht auch gut aus. und ganz viel pflege hinterher. jetzt ist erstmal ruhe mit färben

Hab
von schwarzen gefärbten haar,7Nuancen aufheller drauf gemacht.waren dann kupferblondund jetzt sind sie darktulip(directions) drauf hat geklappt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 11:19

Wann farbe nach blondierung
Hallo,wann hast du denn nach dem aufhellen die Farbe draufgemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram