Forum / Beauty

Kopfhaut juckt und "krustet"

Letzte Nachricht: 24. April 2010 um 13:18
L
lupita_12459809
22.04.10 um 13:55

Hallo zusammen, ich habe seit mittlerweile fast 10 Jahren eine Kopfhaut die juckt und wo sich krusten bilden. Habe schon viele Schampoos ausprobiert aber bisher wurde es nie besser. Haare getönt/gefärbt habe ich das letzte mal vor 2 Jahren. Ich benutze weder Haarspray, Haarlack, Gel Schaum oder sonst was. Wasche mir die Haare nur noch alle 3-4 Tage. Hat jemand nen Tipp was für ein Schampoo da helfen könnte? BzW woran das liegen könnte? Im Moment bin ich bei eiinem Hydro-balance-schampoo aber auch das hilft nicht...
Wäre über vorschläge total Dankbar!!

Mehr lesen

A
an0N_1257455199z
22.04.10 um 15:16

Das hatte ich auch,...
hey ho, das problem hatte ich auch jahrelang - hab auch alles ausprobiert und jetzt bin ich drauf gekomm
ich habe immer haarkuren und spülungen benutzt damit die haare schön glänzen, leider vertrag ich das silikon was darin enthalten nicht. das setzt sich nämlich auf der kopfhaut ab und lässt diese nicht mehr atmen. seit kurzem benutze ich naturshampoo(von lavera, ist echt gut) und wenn die haare mal ganz trocken sind massiere ich olivenöl in die spitzen, lass es ein paar stunden einwirken und spüle es dann aus.
versuch das mal so - vielleicht hilft es dir ja auch. ich habe inzwischen schon öfters von diesem silikon-problem gehört.
viel erfolg!

Gefällt mir

L
lupita_12459809
23.04.10 um 12:42
In Antwort auf an0N_1257455199z

Das hatte ich auch,...
hey ho, das problem hatte ich auch jahrelang - hab auch alles ausprobiert und jetzt bin ich drauf gekomm
ich habe immer haarkuren und spülungen benutzt damit die haare schön glänzen, leider vertrag ich das silikon was darin enthalten nicht. das setzt sich nämlich auf der kopfhaut ab und lässt diese nicht mehr atmen. seit kurzem benutze ich naturshampoo(von lavera, ist echt gut) und wenn die haare mal ganz trocken sind massiere ich olivenöl in die spitzen, lass es ein paar stunden einwirken und spüle es dann aus.
versuch das mal so - vielleicht hilft es dir ja auch. ich habe inzwischen schon öfters von diesem silikon-problem gehört.
viel erfolg!

Danke
Danke für deine Antwort. Werde das mal ausprobieren.
Wo bekomme ich denn das Schampoo? Apotheke?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1257455199z
24.04.10 um 13:18
In Antwort auf lupita_12459809

Danke
Danke für deine Antwort. Werde das mal ausprobieren.
Wo bekomme ich denn das Schampoo? Apotheke?

Das gibts..
..bei tegut und in reformhäusern. ich glaube in der apotheke gibts sowas nicht. aber von alverde(bei dm) gibt es auch silkonfreie pflegeprodukte, die sind auch gut.
ich drück die daumen dass das klappt

Gefällt mir