Home / Forum / Beauty / Kokusöl...???

Kokusöl...???

13. Januar 2005 um 13:48

ich hab gehört kokusöl soll gut sein für trockene spitzen??? ich bekomme es aber nirgens zu kaufen, kann mir jemand sagen wo es kokusöl gibt ??? würd mich freuen..danke

Mehr lesen

13. Januar 2005 um 14:39

KOKOSÖL
hallo,
wenn mich net alles täuscht, gibt es kokosöl pur oder in den produkten von swiss o par. gibt es (zumindest hier in österreich) bei dm, müller etc. möglich, dass du auch beim body shop sowas bekommst.
lg babs

Gefällt mir

13. Januar 2005 um 21:03

Du kannst auch mandelöl nehmen
das gibt es überall wo es lebensmittel zu kaufen gibt (in den größeren z.b. kaufland)

Gefällt mir

14. Januar 2005 um 11:09

Vielen dank...
an euch, meine mama hat mir gestern aus dem bioladen kokusöl gebracht und meine schwester kam abend noch mit klettenwurzelöl an...jetzt bin ich happy das ist ja grossartig !!!! es hilf meine spitzen kreuseln sich nicht, sonst hab ich es nicht mal übern halben tag geschafft.... vielen dank

Gefällt mir

14. Januar 2005 um 13:53
In Antwort auf ryan_11907470

Vielen dank...
an euch, meine mama hat mir gestern aus dem bioladen kokusöl gebracht und meine schwester kam abend noch mit klettenwurzelöl an...jetzt bin ich happy das ist ja grossartig !!!! es hilf meine spitzen kreuseln sich nicht, sonst hab ich es nicht mal übern halben tag geschafft.... vielen dank

Wie benutzt man das????
wie wende ich das öl an ???über nacht einwirken lassen oder iwe danke

Gefällt mir

14. Januar 2005 um 14:24
In Antwort auf xylia_12094001

Wie benutzt man das????
wie wende ich das öl an ???über nacht einwirken lassen oder iwe danke

Also ich...
hab es ja erst gestern bekommen, hab nur einen tropfen in den handflächen verrieben, kopf nach unten und nur in den spitzen verrieben..sehen dann erst nass aus aber kurze zeit später sahen meine haare aus wie frischgewaschen...was spitzen so ausmachen. als packung nehm ich es dann mal über nacht, ich werd etwas mehr in die spitzen und längen einreiben und dann ab ins bett und am morgen dann waschen. ich geh davon mal aus das das funktioniert.ich hoffe es !!! viel spass....

Gefällt mir

14. Januar 2005 um 14:32
In Antwort auf ryan_11907470

Also ich...
hab es ja erst gestern bekommen, hab nur einen tropfen in den handflächen verrieben, kopf nach unten und nur in den spitzen verrieben..sehen dann erst nass aus aber kurze zeit später sahen meine haare aus wie frischgewaschen...was spitzen so ausmachen. als packung nehm ich es dann mal über nacht, ich werd etwas mehr in die spitzen und längen einreiben und dann ab ins bett und am morgen dann waschen. ich geh davon mal aus das das funktioniert.ich hoffe es !!! viel spass....

Super...
ich habe ja auch sehr langes haar und nach einem tag sehen die spitzen auch immer so fransig aus und ich habe sehr dickes haar aber wenn du es ins trockene haar tust dann trocknet das doch ewig nicht oder? sind die haare dann nicht so angeklatscht?

Gefällt mir

14. Januar 2005 um 14:39
In Antwort auf xylia_12094001

Super...
ich habe ja auch sehr langes haar und nach einem tag sehen die spitzen auch immer so fransig aus und ich habe sehr dickes haar aber wenn du es ins trockene haar tust dann trocknet das doch ewig nicht oder? sind die haare dann nicht so angeklatscht?

Meine spitzen...
sind auch sehr trocken. übern tag hab ich es nie geschafft ohne das sie sich so krausen. ich mach es ins trockene haar und dann sind sie wie nass. aber nach kurzer zeit haben meine spitzen alles verdaut und sie sehen richtig aus wie frisch gewaschen.heute morgen waren es so ca.10min und die ganz nasse optik war weg.hab auch ein bischen geknetet bzw.einmassiert.bin begeistert !!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen