Forum / Beauty

Koffein Shampoo? Tabletten? Erfahrungen?

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2011 um 14:45
G
glukel_12836935
18.12.11 um 20:28

Hallo ihr Süßen!
Wer kennt es nicht? Der Wunsch nach langen Haaren Grad erst hab ich mir meine Haare wieder schulterlang geschnitten, und jetz will ich wieder lange Haare!

Habt ihr vielleicht irgendwelche Erfahrungen mit Koffein Shampoos wie Alpecin doer Plantur 39? Solche Shampoos sollen ja den Haarwuchs anregen
Ich hab auch ne Zeit lang so Biotin Tabletten von DM genommen aber die haben gar nichts gebracht! Hab gehört Heilerde oder Kieselerde könnte da auch helfen?
Her mit euren Erfahrungen!!!

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
19.12.11 um 14:45

Hi!
...Also die von dir oben genannten Shampoos sind ja für Männer mit Haarausfall bzw. Frauen die langsam in den Wechsel kommen und deshalb vermehr Haare verlieren;
Wird also bei uns "jungen Hühnern" nicht viel helfen...

Du könntest höchstens eine 3monatige Kur mit Kiesel-Säure-Gel aus der Apotheke (zB Sikapur) machen. Das ist auch gut für Haut und Nägel...Also ein Versuch schadet bestimmt nicht - Allerdings darf man sich von Nahrungsergänzungs-Mitteln keine Wunder erhoffen...

Koffein-Shampoo gibt es auch eines von Alverde; Das ist mein persönlicher Favorit für meine ziemlich feinen, langen Haare, da es perfekt wäscht und nicht beschwert.

Also du wirst dich schon ein wenig gedulden müssen, bis sie wieder länger sind.
Darfst halt nur mehr alle 6 Monate Spitzen schneiden gehen (auch nur minimal), und gut pflegen... Dann geht das schneller als man denkt...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers