Home / Forum / Beauty / Klitorisvorhautpiercing - vertikal oder horizontal???

Klitorisvorhautpiercing - vertikal oder horizontal???

9. Dezember 2015 um 15:08

Hallo,
ich hab schon etwas länger vor mir ein KVH stechen zu lassen, habe aber och so viele Fragen diesbezüglich.
- vertikal oder horizontal
- angst vor eventuellen Risiken
- schmerzen usw.
Könnt Ihr mir vielleicht eure Erfahrungen damit berichten und das wichtigste kennt jemand einen zu empfehlenden Piercer/in in der Nähe von Recklinghausen. Am liebsten natürlich eine Piercerin.
Bitte helft mir

Mehr lesen

15. Dezember 2015 um 20:18

Hey
Vertikal oder horizontal musst schauen, was die besser gefällt.
Vertikal ist ja meist ein Stab und horizontal meist ein Ring.
Ich persönlich finde den vertikalen schöner. Den hab ich auch :P
Risiken klärst am besten mit deinem Piercer ab. Such dir hierfür einen WIRKLICH erfahrenen. Würdest du aus Süddeutschland kommen könnte ich dir einen guten empfehlen

Schmerzen sind subjektiv. Dem einen tuts weh, dem anderen nicht. Ist wie bei jedem Piercing. Mir hats ein Bruchteil einer Sekunde mega weh getan, hatte noch nie so nen Schmerz. Aber das auch wirklich nur ganz kurz, danach keine Probleme mehr gehabt.

Hatte ne Woche später damit Sex, dann ist die Klit 2 Tage danach noch mega geschwollen gewesen, aber das wär sie vllt auch ohne, weiß nicht

Wenn dus vor hast machs auf jeden Fall, ist das geilste (im wahrsten Sinne des Wortes) meiner Piercings.

Beim Sex bringts zwar nichts aber ich schaus wahnsinnig gerne an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 21:45

Hm
Hi! ich persönlich finde vertikal auch schöner. Letztlich musst du es aber wissen. Schau dir doch ein paar Fotos an. Würde mir auch Schmuck anschauen und überlegen welcher dir besser gefällt. Ich würde mir eine Piercerin suchen die dir sympathisch ist. Mach den Termin vor Ort aus und überlege dir, ob du dich wohlfühlen und entspannen kannst. Wenn du ein schlechtes Gefühl hast such dir ein anderes Studio, auch wenn du schon auf der Liege liegst Die Schmerzen sind immer subjektiv. Kenne welche die haben beim ... nicht mal gezuckt,anderen tat es sehr weh, aber alle würden es wieder machen. Grundsätzlich ist es eher ein starker plötzlicher Schmerz der schnell wieder nachlässt. anschließend zieht es häufig noch. Aber all dass sollte dir dein Piercer auch nochmal sagen, falls nicht: weg da! LG nads

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 0:16

Desensibilisierunh bei kvh Piercing
Hallo
Ich würde mir gerne ein klitoris vorbaut piercing stechen lassen hab aber Angst das es zu einer Desensibilisierung kommt.
Hat jemand damit schon Erfahrungen?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 14:40

Vertikal
- Sieht schöner aus - hübscherer Schmuck
- bringt dir auch was beim Sex
- habe meins jetzt 1 Jahr und bei mir ist nicht abgestumpft
- stört in keinster Weise

Bitte geh zu einem Piercer, der das ganze OHNE Betäubung sticht! Sehr wichtig!
Bei mir wurde es mit Emla betäubt, Betäubung jeglicher Art quellen die Haut auf... Mein Piercing wurde so etwas falsch gestochen und ich ein viertel Jahr Probleme damit, weil es so schwerer abheilen konnte.

Ich habe noch andere Inzimpiercings, die alle ohne Betäubung gestochen bekommen
Und naja so ein Piercing tut weh, aber nur sehr kurz!
Normalerweise heilen Intimpiercings superschnell ab.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Rot gefärbte Haare Braun färben
Von: jeroen_12716265
neu
3. Januar 2016 um 21:23
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen