Home / Forum / Beauty / Klitoris-Vorhaut-Piercing horizontal

Klitoris-Vorhaut-Piercing horizontal

1. Februar 2013 um 2:21

Guten Abend ihr Lieben... mhm vlt doch eher gute Nacht

Ich möchte mir diesen Monat ein weiteres Piercing stechen lassen und bin am KVP horizontal hängen geblieben.
Das Vertikale kommt für mich nicht in Frage, da ich doch etwas empfindlich bin am Kitzler.
So anatomisch würde auch alles hinhauen.
Nun aber zu meinen Fragen,
1) Wie ist das mit dem Schmerz? Empfiehlt ihr Eisspray, Creme oder ganz ohne Mittelchen?
2) Nach dem Verheilen, wie klappt das mit Reiten, Fahrrad fahren etc.?
3) Treten beim Sex Beeinträchtigungen auf? Muss ich am Anfang auf i-was achten, nicht dass er mir den i-wie raus reisst.
4) Wie ist das Ding zu pflegen also was könnt ihr so empfehlen, außer Eigenurin, bei dem ich übrigens etwas skeptisch bin
5) Was für Risiken birgt es denn so? Kann der Kitzler dabei beschädigt werden?

So, ich danke euch dann schon mal für eure Antworten.

Gleich vorweg, radikale Gegner des Körperschmucks finden bei mir kein Gehör, zumal die meisten ja offenbar auch nicht mit sich diskutieren lassen.
Dazu zählen nicht jene Leute, die etwas Negatives über dieses Piercing zu sagen haben!

Mehr lesen

1. Februar 2013 um 15:24

Mhm...
Ich denke ich bin einfach sehr wissbegierig und bereite mich sehr gerne vor. Zudem haben manchmal Leute was erlebt, was ein Piercer schon mal vergessen kann.
Und vlt gibt es ja auch hier Leute die sehr aktiv reiten so auf Shows und Turnieren, deren Meinung fände ich sehr interessant.
Nebenbei, natürlich werde ich mich beim Piercer beraten lassen. Nur fahre ich für das Piercing einen ziemlich langen Weg.und bei uns gibt es kein Studio, welchem ich meinen Intimbereich anvertrauen würde. Und bei der Frauenärztin war ich ja auch schon, nur die meinte auch, wenn ich bedenken habe solle ich ein paar Foren befragen.

Gefällt mir

5. Februar 2013 um 11:27

Hab meins ca 6 Jahre
Hab meins so 3 Jahre getragen ist toll verheilt hab betaisadona drauf gemacht ist aber höher gestochen worden weil sonst eine Vene getroffen worden wäre hat mich dann irgendwann gestört (hat so auf den Knochen gedrückt) hab vor 2 Monaten dann versucht das wieder(nach 3 Jahren) durchzustecken und das war gar kein Problem nicht zugewachsen jetzt bin ich wieder stolz darauf hab mir noch Schamlippe und Brustwarzen stechen lassen und freu mich auf den sommer

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mein neuer Blog- ehrliche Meinung, Anregungen, Kritik( Was mache ich falsch?)
Von: michmicki1
neu
4. Februar 2013 um 12:01
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt wer "Werners Head Shop Erfurt"
Von: lucifersbright
neu
6. Februar 2013 um 1:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen