Home / Forum / Beauty / Klettwickler

Klettwickler

10. August 2006 um 17:30

Hallo an alle,

da ich gerne ne gepflegte Haarpracht habe, sind von natur aus eher was trocken und kriselig, drehe ich mir die Haare gerne auf Klettwickler. Wie macht Ihr das, was benutzt Ihr für Produkte,kommen die ins nasse oder trockenen Haar, geht das nur nach dem waschen und föhnen, wo fangt Ihr an zu wickeln, unten oder oben, nehm Ihr gemischte Größen, hab von dm die weißen und rosanen, ich hab das Gefühl, daß ich einfach den Dreh noch nicht so richtig raus habe und auch nicht weiß, wie ich die ganze Sache richtig angehe.

Vielen Dank für eure Antworten

Mehr lesen

11. August 2006 um 11:42

Welche haarlänge hast du denn?
trägst du deine haare glatt? und welche haarlänge hast du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2006 um 11:56
In Antwort auf odelia_12731574

Welche haarlänge hast du denn?
trägst du deine haare glatt? und welche haarlänge hast du denn?

Lang und glatt
meine Haare gehen mir bis zu den Schulterblättern und ich trage sie glatt. Lass ich sie lufttrocknen werden die so wellig, aber nur in den Laängen, nicht am Ansatz. Oft lese ich was davon, daß man die Haare handtuchtrocken auf große Wickler legen soll und dann zu Ende trocknen lassen, aber meine bleiben dann feucht, ich schätze mal, weil sie so lang sind. Ich find das so schön, wenn der Friseur die mir über die Rundbürste föhnt, aber alleine bekommt ich das nicht hin, deswegen hat der mir zu Klettwicklern geraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2006 um 14:31
In Antwort auf hyledd_11962931

Lang und glatt
meine Haare gehen mir bis zu den Schulterblättern und ich trage sie glatt. Lass ich sie lufttrocknen werden die so wellig, aber nur in den Laängen, nicht am Ansatz. Oft lese ich was davon, daß man die Haare handtuchtrocken auf große Wickler legen soll und dann zu Ende trocknen lassen, aber meine bleiben dann feucht, ich schätze mal, weil sie so lang sind. Ich find das so schön, wenn der Friseur die mir über die Rundbürste föhnt, aber alleine bekommt ich das nicht hin, deswegen hat der mir zu Klettwicklern geraten.

Grosse klettwickler
am besten du föhnst deine haare so gut es geht mit dem föhn an! und gibst noch etwas festiger in die haare. dann drehst du sie auf die grössten klettwickler die es gibt! unf föhnst enweder mit den klettwicklern weiter oder legst dir eine trockenhaube zu. die klettwickler erst wieder aus dem haar nehmen wenn die haare vollständig getrocknet sind! probier es mal aus! deine haare sehen danach auch wie schön geföhnt aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2006 um 16:32
In Antwort auf odelia_12731574

Grosse klettwickler
am besten du föhnst deine haare so gut es geht mit dem föhn an! und gibst noch etwas festiger in die haare. dann drehst du sie auf die grössten klettwickler die es gibt! unf föhnst enweder mit den klettwicklern weiter oder legst dir eine trockenhaube zu. die klettwickler erst wieder aus dem haar nehmen wenn die haare vollständig getrocknet sind! probier es mal aus! deine haare sehen danach auch wie schön geföhnt aus!

Danke
Gut, dann hol ich mir noch mehr von den großen und als Festiger hab ich hier was zum sprühen.
Ich werde es auf jeden Fall am WE ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram