Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / KK will BV nicht zahlen

KK will BV nicht zahlen

12. Juli 2006 um 11:50 Letzte Antwort: 20. Juli 2006 um 8:07

Hi, ich bin neu hier, möcht die op zum zweiten mal beantragen, wurde vor 5 jahren abgelehnt, hab jetzt cup f, der arzt meint es kämen 800-900g weg damit c übrigbleibt. hab massive rückenprobleme, bandscheibenvorfall durch fehlhaltung usw. ich frag mich was gibt es da zu begutachten beim mdk

Mehr lesen

12. Juli 2006 um 11:59

Hallo
die kk versuchen überall zu sparen wo es nur geht aber wenn du nachgewiesen durch den artzt schriftlich bestätigt hast das du aufgrund dessen diese probleme -bandscheiben hast müssen sie es eigentlich sehr wohl zahlen.du darfst nur nicht aufgeben auch wenn du abgelehnt wirst!!! am besten auch noch in psychologischer behandlung begeben und wirklich regelmässig wg dem rücken und den schmerzen zum doc gehn... wiederspruch hageln soviel geht und notfalls mit wechseel der kk drohen. ich hoffe du schaffst es. drück dir ganz fest die daumen.lg aaliyah

Gefällt mir
20. Juli 2006 um 8:07
In Antwort auf an0N_1186489499z

Hallo
die kk versuchen überall zu sparen wo es nur geht aber wenn du nachgewiesen durch den artzt schriftlich bestätigt hast das du aufgrund dessen diese probleme -bandscheiben hast müssen sie es eigentlich sehr wohl zahlen.du darfst nur nicht aufgeben auch wenn du abgelehnt wirst!!! am besten auch noch in psychologischer behandlung begeben und wirklich regelmässig wg dem rücken und den schmerzen zum doc gehn... wiederspruch hageln soviel geht und notfalls mit wechseel der kk drohen. ich hoffe du schaffst es. drück dir ganz fest die daumen.lg aaliyah

Hallo
Danke erstmal für deine Antwort, war gestern bei der KK und hab den Antrag abgegeben, mir geht das so an die Nerven,daß ich schon heulen könnte wenn ich bloß drüber spreche. Jetzt muß ich warten bis ich zum MDK muß, komm wahrscheinlich wieder zu so nem "tollen" Arzt wie beim ersten mal, dann wird sowieso wieder abgelehnt.
Bis bald

Gefällt mir